Sand im Tank ! Rep.Kosten ~6000€, Abhilfe?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von -Kawa-, 12.10.2007.

  1. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    = Toyota Yaris , 1,4 D4D , Ez.2005 =

    Eine Bekannte von mir hat nen ziemlich arges Problem:

    Sie fuhr anfang dieser Woche auf der Autobahn, Abfahrt runter und der Motor ging aus.
    Hat dann bei mir angerufen, bin hingefahren und geschaut:

    Motor läuft im Notlauf, Motor-Engine-Leuchte an, beim Gas geben geht er aus, Tank halb voll
    Weggeschleppt zur Toyota FW.

    Diagnose heute:

    Sand / Kaffee / ähnliches klein körniges im gesamten Sprit-System.

    Pumpe, Düsen, Filter , alles dicht und schrott.


    Der Tankverschluss / Tankklappe vollkommen unversehrt.


    Was also nun machen? Möglichkeiten aus meiner Sicht:
    (Garantie fässt nicht in diesem Falle! )

    - AT Motor
    - Alles zu Schmitz&Krieger schicken, in der Hoffnung, das sie die Pumpe und Düsen wieder hinbekommen?
    - Rep.Kosten in Kauf nehmen und machen lassen
    - Auto als wirtschaftlichen Totalschaden abhaken?
    - Greift die Vollkasko ? (Vandalismus? )
    - ???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Warum sollte das nicht Garantie sein? ?(

    Gibt es nicht son Dings...... ähhh Dingens-------
    DIESELFILTER??????? :D



    Warum ist da was in den Düsen???????????????????????
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal, das entweder die Menge für den Filter zu viel war oder es so fein ist, das es durchgelassen wurde
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Wenn es für den Filter zuviel war, dann sprechen wir von "kuchenfiltration". Das ist besser als ohne. Da kommt dann noch weniger durch. ;)
    Wenn der Filter was durchlässt, was dem Motor von der Korngröße her schadet: Dann ham wirn generelles Problem. :]

    Wenn der Kram nach dem Filter kommt, dann ham wir: Toyota Problem.


    Also: Was geht? Da stimmt was nicht. ;)
     
  6. #5 optifit, 12.10.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn der Filter was durchlässt, und kein Zucker in den Tank kam oder Benzin aus versehen mal getankt wurde, soll deine Bekannte sich direkt mal an Toyota wenden.
    Ich nehme an, das der Wagen unter 100tkm und noch Weksfilter hat.
    GARANTIE!
    Ich würde darauf bestehen.
    Denn Auch für einen defekten Filter muss der Hersteller haften.
     
  7. #6 meinedicke, 12.10.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Das ist die beste Argumentation: Der Filter sollte alles rausfiltern, was dem Motor schaden kann. Alles was der Filter durchlässt, sollte dem Motor nicht mehr schaden, wenn doch: Filtermaschen ungeeignet --- eindeutig fehlerhaftes Produkt --- Garantie/Kulanz. Die Geschädigte ist ziemlich sicher, das der Tank nie Unbefugten zugänglich war?: War überhaupt ein Filter verbaut? Oder hat der Zulieferer hier versehentlich eine vollkommen leere Filterpatrone geliefert, ist hier was durch die Qualitätskontrolle gegangen? Was ist das für ein Zeug, das da im Motor ist?
     
  8. #7 Bezeckin, 12.10.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Hast du ihr den Filter schon mal erneuert, oder halt ihre Werkstatt? Vielleicht ist der einfach nur zu. Wenn du sone groben Partikel im motrraum hättest, würdest du das auch hören. Glaube also kaum, dass der Motor nen schaden genommen hat. und was sollen eigentlich die 6000€? Bekommt se dann n neues Auto?
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Motor ist richtig heftig am Nageln, teilweise lief der auch nur auf 2 Zylindern beim Testen auf der A-Bahn (hab ihn ja kurz laufen lassen zum hören/schauen)


    Also Sachverständigen herbeiziehen?
     
  10. #9 Bezeckin, 12.10.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die sich weigern wollen, das auf Garantie zu machen, dann ja. Aber droh den erst mal damit. Das reicht meistens schon.

    P.S. bist ja bald unter den Top 5 Schreibern :D
     
  11. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Gut, soll sie dann mal machen.. Ich hab mit dem AH nix mehr zu tun (Ex arbeitgeber ;) )

    Und ja, bin ich bald ;) Du aber auc, wenn du so weiter machst :D
     
  12. #11 spiderpig, 13.10.2007
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    dann soll die FW was drhen, das ist auch für die ein riesenbatzen geld, die sollten sich da was einfallen lassen, dass das über garantir geht.

    dieser sand kommt doch nicht umsonst in den tank rein, wer weiß, was sich da wo gelöst hat. vielleicht ist auch der diesel ausparaffiniert, das muss aber der motor ab!
     
  13. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Wieso Tank?
    Ich denke das Zeug is schon im Common Rail?

    Also hinter dem Filter.
     
  14. #13 Ädam`s, 13.10.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    da stimmt irgentwas nicht !!
     
  15. #14 AE92/101, 13.10.2007
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Sicher dass die Dame wirklich Diesel getankt hat.

    So wie es beschrieben wird hört es sich nach 'nem Dieselmotor an der auf Benzin läuft.

    Frauen haben oft ein Problem damit das richtige in den Tank zu kippen (Berufs und Lebenserfahrung ;( )


    MfG.Alex
     
  16. #15 mikesch58, 13.10.2007
    mikesch58

    mikesch58 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hahaha, die Dame ist nicht blond(sorry an alle blonden) ICH weiß was da in den Tank muss, und da ist nie nicht was anderes reingekommen.....
     
  17. #16 spiderpig, 13.10.2007
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    wenn sich der händler mühe gibt, kriegt der das über garantie hin.

    wenn nicht, komm zu uns
     
  18. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    also ICH würde jetzt (auch nach den Antworten hier, danke :] )

    die FW bitten, das ganze auf Garantie zu reparieren. Sollten sie sich weigern , Rechtsanwalt einschalten
     
  19. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr vielleicht mal an die Tankstelle gedacht, die evtl. "Unrat" im System hatte? Hatten wir auch schon... Hat die Shell für gerade gestanden.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    auch ne Möglichkeit.... wie findet man sowas raus ? Anzeige in der Regionalen Zeitung ob mehrer Probleme haben / hatten ?

    Weil die Tankstelle selber wirds wohl verneinen wenn man fragt
     
  22. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Also ich Weiss nicht Sand im Kompletten System in dem Umfang nach dem Filter ? Ist es eher nicht Wahrscheinlicher das die Pumpe sich zerlegt hat und den Schrott in Form von kleinen Partikeln schon im System verteilt hat ? Gab es bei Mercedes öfter mal am Anfang.
     
Thema:

Sand im Tank ! Rep.Kosten ~6000€, Abhilfe?

Die Seite wird geladen...

Sand im Tank ! Rep.Kosten ~6000€, Abhilfe? - Ähnliche Themen

  1. Suche Tank E11 4WD Corolla

    Suche Tank E11 4WD Corolla: Servus, ich bin auf der suche nach einem Tank für den E11 Corolla 4WD, hat zufällig jemand was auf Lager? Gruß und Danke.
  2. In-Tank Filter für Yaris XP9F

    In-Tank Filter für Yaris XP9F: Moin zusammen, ja, erster Post und gleich etwas wollen, das sind natürlich die beliebtesten Neuen in Foren :) Zusammen mit meiner Werkstatt habe...
  3. Tank für Paseo

    Tank für Paseo: Hallo an alle, brauche nen Tank für meinen Paseo, da der leider leckt :-/ Backi hab ich natürlich schon gefragt ;-) Gruß comex
  4. Celica t20 Tank

    Celica t20 Tank: hallo Hat jemand zufällig einen guten Tank für eine T20? Ist für nen Bekannten! Gruss
  5. [SUCHE] Tank Celica T23 [Suche]

    [SUCHE] Tank Celica T23 [Suche]: Wie der Überschrift zu entnehmen ist suche ich einen Tank für meine T23. Vor Facelift, 143PS. Einfach mal anbieten wenn jemand was hat. PN oder...