sachen importieren lassen

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von empty, 29.04.2007.

  1. empty

    empty Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    hoffe es kann mir einer hier genauer helfen.
    da die carhifi produkte in deutschland relativ teuer sind habe ich mich mal in den anderen ländern umgeguckt und musste erstaunt feststellen das es sehr sehr viel billiger sind. so zb. produkte aus der usa. nun wollte ich wissen wie es mit dem zoll aussieht und so. muss man da auch was zahlen etc. ?
    es wäre ein kicker l7 s15. umgerechnet für 150€ und versand wäre auch mit ca 140€ angegeben. ist das schon alles dabei so zwecks zoll?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Psychomax, 29.04.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Das wüsste ich aber. Nehmen wir mal Alpine. Die sind in der USA teuer. Und dann kommt, was du nicht vergessen darfst Zoll etc. hinzu! UND was besonder für teuer Car Hifi wichtig ist die Garantie. Hast du zwar, aber versuch dann die Komponente schnell wieder zu bekommen. Also ich würde ehr von import,was man auch hier bekommen kann abraten!
     
  4. #3 CorollaChris, 30.04.2007
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    hey,

    da muss ich psychomax in allen punkten recht geben.

    mein tipp:
    es hat sich bewärt auslaufprodukte nach der messe zu kaufen um geld zu sparen. ebenso sind bei paketpreisen die händler sehr kulant. habe mal für den ganzen bekanntenkreis auf einmal endstufen im gesamtwert von 5000€ gekauft und habe da richtig gut rabat bekommen. ist aber auch bei kleineren summen immer mgl.

    auserdem finde ich einen guten service sehr entscheidend. erstens durch den händler und zweitens durch den vertrieb/hersteller.
    das ist zb ein punkt, der mich von nem nakamichi-radio abhält. hab zwar jemand der mir das zu einem seeeeeeeehr guten preis aus japan mitbringen könnte, aber wenn mal was ist, sitze ich monate ohne radio da.

    die zollgebühren sind unabhängig von der mwst auch nicht zu verachten. bei käufen innerhalb der EU macht das schon kaum sinn.

    was suchst du denn konrekt? vielleicht kenne ich nen händler, bei dem ich ein gutes wort einlegen könnte.

    gruß
    Chris
     
  5. #4 ACR-Bamberg, 30.04.2007
    ACR-Bamberg

    ACR-Bamberg Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Innerhalb der EU zahlt man keinen Zoll. Beim Import aus den USA kommt die Steuer (19%) drauf und Zoll der oft um die 20% beträgt. Je nach Artikel. Dann Porto das sicher keine 10 Euro sind sondern meist deutlich über 50 Euro und das schlimmste, die Ami wollen Vorkasse.

    Wenn Du dann immer noch damit Leben kannst und auf alles was mit Garantie zu tun hat auch noch verzichten kannst, und Du nach berechnung immer noch sooo billig bist dann könnte man es in erwägung ziehen.

    Ich geh aber davon aus das Du weder billiger noch besser weg kommst wenn man Importiert. Zudem Du am Zoll auch noch einiges Ausfüllen musst und ne rennerei hast.

    Gruß
    Ralf
     
  6. #5 Psychomax, 30.04.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Wo ich corollla e9 noch zustimmen muss ist der Händler. Ich hab jetzt mitterweile bei meinem Händeler für mehrer 1000 Euro eingekauft. Und mittlerweile bekomme ich richtige Kampfpreise. Und die Kaufberatung ist auch sehr wichtig, wenn man vielleicht nicht gerade bei ACR einkauft! :D
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Hifi-Wagner, 30.04.2007
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Noch ein Stichwort: CE Norm. Bei elektronischen Bauteilen ohne Kennung erlischt die Versicherung deines KFZ`s im Schadensfalle.
     
  9. empty

    empty Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    es wäre ein kicker l7 s15
     
Thema:

sachen importieren lassen

Die Seite wird geladen...

sachen importieren lassen - Ähnliche Themen

  1. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  2. Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?

    Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?: Ich möchte die Einspritzdüsen meines 3sgte im Ultraschallbad reinigen und auf Funktion prüfen lassen. Kennt ihr nen Anbieter, der das kann?
  3. Fahrzeug ohne KFZ Brief importieren (CH)

    Fahrzeug ohne KFZ Brief importieren (CH): Ja hallo wieder einmal zusammen. Ich war am Wochenende im Reich (Schifferstadt) und hab mir dort einen KE35 Corolla angeguckt, welchen ich kaufen...
  4. Sachen bei Ebay Kleinanzeigen

    Sachen bei Ebay Kleinanzeigen: Hier mal meine aktuellen Angebote bei Ebay Kleinanzeigen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=5525516 Preis: VB Fix [IMG]
  5. Sienna lange stehen lassen

    Sienna lange stehen lassen: Hallo, ich war 2 Jahre lang in New Mexico und, da ich wahrscheinlich in absehbarer Zeit zurückkehren werde, habe ich meinen Sienna dort bei einem...