SAAB 900/II - Motorsteuergerät

Diskutiere SAAB 900/II - Motorsteuergerät im Motor Forum im Bereich Technik; Moin,Moin Hat zufällig jemand von Euch Ahnung von SAAB?Ich hab da nämlich folgendes Problem:Ein Saab 900/II Bj.95 2,0T 185PS hat ein...

  1. #1 Holsatica, 03.11.2001
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin,Moin
    Hat zufällig jemand von Euch Ahnung von SAAB?Ich hab da nämlich folgendes Problem:Ein Saab 900/II Bj.95 2,0T 185PS hat ein neues(heisses)Motorsteuergerät bekommen.Das war aber leider kaputt (zeigte ständig Fehlercode),so daß der Wagen zurück in die Werkstatt ging,um ein neues SG einzubauen (Steuegerätefirma:Hirsch).Der Motor soll nun mit dem heissen SG eine Leistung von 222PS und eine Höchstgeschwindigkeit von 241Km/h haben.Vom Leistungszuwachs ist allerdings nichts zu merken und die Kiste läuft nur 230Km/h.Kann es sein ,das in der Werkstatt wieder das alte orig.SG eingebaut wurde?
    Das SG soll unterm Handschuhfach zu finden sein.Ich hab da jetzt mal nachgeguckt und tatsächlich nen SG entdeckt.Auf dem SG steht aber SAAB drauf und nicht Hirsch.Weiß jemand was auf dem original SG drauf steht?Seriennummer/Motornummer/Teilenummer oder irgendwas,damit ich kontrollieren kann,um welches SG es sich handelt!
    Vielen Dank für Antworten
    Olli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goorooj, 03.11.2001
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    was macht das steuergerät, ladedruck erhöhen?

    ------------------
    [​IMG]

    MKIII - first you marry then you statoil...
     
  4. #3 Smartie-21, 03.11.2001
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    HY!

    Die haben dich hundert pro BESCHISSEN um es mal so zu sagen!

    Beim Steuerteil ist das so: Hast du das alte eingeschickt bei HIRSCH (ist doch glaube ich ein Saabtuner wenn ich mich recht entsinne! Die bieten solche Umbauten an) und wurde es da umgelötet oder hast gleich ein komplett Neues bekommen (was ich nicht glaube denn die Teile kosten richtig fett krass Kohle [​IMG] ). Im ersten Fall steht natürlich noch alles original von Saab drauf und nur das Innenleben wurde durch einem neuen Motorsteuerchip geändert. Ich würde deiner Werkstatt mal ordentlich auf die Finger hauen!

    CYA

    ------------------
    [​IMG]
    <FONT size="4"><FONT COLOR="Orange">SMAR</FONT c><FONT COLOR="Violett">TIES...</FONT c><FONT COLOR="Yellow">und</FONT c> <FONT COLOR="Red">die</FONT c> <FONT COLOR="Violett">Welt</FONT c> <FONT COLOR="Blue">wird</FONT c> <FONT COLOR="Orange">bunt</FONT c><FONT COLOR="Red">!</FONT c></FONT s>
    whitevensi@gmx.de ICQ: 113356152

    [Dieser Beitrag wurde von Smartie-21 am 03. November 2001 editiert.]
     
  5. #4 Holsatica, 03.11.2001
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Das SG hab ich direkt vom Händler bekommen.Das is eine freie Werkstatt die sich auf SAAB und SAAB-Tuning spezialisiert hat.Die haben ein gebrauchtes SG für 1000DM angeboten(anstatt 2000DM NEU),welches nachher ja nich funktionierte;der Händler meinte er bestellt mal eben nen Neues welches jetzt ja nun angeblich eingebaut sein soll!Das SG hat die Aufgabe den Ladedruck zu erhöhen.Von 1bar auf 1,3barLadedruck.

    Olli
     
  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Hi, mein Kumpel ist Saab 900 Fan. Er hat mir folgendes geschrieben:

    "Also, weil ich keine Zeit habe mich im Forum anzumelden schreibe ich Dir schnell mal die Lösung des Problems, vielleicht kannst Du das ja reinstellen.
    Also: auf dem SG der Firma Hirsch steht immer Saab drauf, weil das ein original SG ist, welches ein wenig modifiziert wird. Das passt also so weit. Wenn die Kiste nicht rennt liegt es wohl eher daran, dass ein nicht modifiziertes SG eingebaut wurde und kein getuntes. Das Ding kann auch nicht kaputt sein, sonst würde die Karre nix machen oder Fehlermeldung brngen. Also: wieder ausbauen und ein modifiziertes SG reinbauen. Das ist die einzige Möglichkeit, die ich sehe. Zu empfehlen ist noch der Rat auf www.forum-auto.de oder per mail bei ladedruck@gmx.de, letzterer hat extrem viel Ahnung."



    ------------------
    Grüße, René

    [​IMG]
     
  7. #6 Holsatica, 05.11.2001
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hi Rene
    Danke für die Tips.Da werd ich gleich mal gucken was sich da machen lässt,wo man noch mal nen richtiges getuntes SG herbekommt,um die Sache mal zu prüfen!
    Vielen Dank
    Olli
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

SAAB 900/II - Motorsteuergerät

Die Seite wird geladen...

SAAB 900/II - Motorsteuergerät - Ähnliche Themen

  1. Lambdasonde RAV4 II Gen.

    Lambdasonde RAV4 II Gen.: Hallo hat wer zufällig die obere Lambdasonde für nen RAV4 Gen2-2L Benziner rumliegen? MFG Chris SMS 0160-2900383
  2. Schalter - Toyota Auris II - Funktion

    Schalter - Toyota Auris II - Funktion: Hallo, weiß jemand welcher Schalter "normalerweise" neben der Start-Stop-Funktion verbaut ist? [ATTACH]
  3. Radio ausbau Carina II T17

    Radio ausbau Carina II T17: hallo, ich traue mich kaum zu fragen, aber wie bekommt man das serien radio ausgebaut? ich finden nichts wo man ausbauhacken ansetzen kann. muss...
  4. RAV4 II ('05), Rost Rostprobleme Heck Heckschürze Ladekante

    RAV4 II ('05), Rost Rostprobleme Heck Heckschürze Ladekante: Hallo, ein allseits beliebtes Thema und "erfreuliche" Erscheinung - die Korrosion. Wenn es auch gerne so dargestellt wird in der Lobespresse, der...
  5. Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.

    Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.: hallo, immer wieder was neues. nachdem ich unseren carina nach langen hin und her endlich wieder am laufen habe. bin ich heute knapp 800km...