Runaway Prius wird von Toyota angezweifelt

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Sushi, 15.03.2010.

  1. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ice@man, 15.03.2010
    Ice@man

    Ice@man Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Die ammis sind doch so dumm, anstatt den motor auszumachen lieber einen notruf absenden:wand :rolleyes:
     
  4. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Ich denke der gute Mann wollte einfach mal ins Fernsehen ;)
     
  5. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ich denke der gute mann arbeitet bei BMW :D
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Der gute Mann hat vor allem Schulden (700.000$ sind genannt worden), 2008 eine Insolvenz hinter sich und es wurden auch Stimmen laut, die besagten, er habe die Raten für den Prius schon seit Monaten nicht mehr ordentlich beglichen.

    Ich denke, er wollte nicht nur ins Fernsehen, sondern entweder den Prius billig loswerden, oder in irgendeiner Weise klagen oder Entschädigung verlangen.
     
  7. #6 MasterEDE, 15.03.2010
    MasterEDE

    MasterEDE Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Traurig ist das, noch trauriger ist, dass es niemanden mehr interessiert. Der Ruf ist hin und Toyota ist scheiße, achja Reisschüsseln sind generell scheiße...

    Seine Schulden sollte man erweitern bzw. den Spinner in den Knast bringen, das sowas frei herumläuft ist doch ein Witz.
     
  8. Satya

    Satya Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.33 Club
    Bestes Beispiel für neurotische Amis war heute wieder im Radio.
    Da hat irgend so eine dumme Tusse geklagt das sie das Parfum einer Kollegin nervt und erreicht das in ihrer Behörde weder After Shave, Deo oder Parfums getragen/benutzt werden dürfen. Soviel zu den zwangsneurotisch gestörten Amis.

    Meine Ellis haben mal in ihrem AH nachgefragt und laut Verkäufer gibt es keine offizielle Rückrufaktion von Toyota.
     
  9. #8 Cillian, 15.03.2010
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    YHSD
    Die Deutschen sind kaum besser. Heut erst wieder gehört, dass bei exzessiv genutzten Raucherpausen von teilweise 2 Stunden pro Tag nicht gekündigt werden darf. Wenn man Müll (Maultaschen) mitnimmt hingegen schon.

    da wird alles gedreht wie mans grade braucht.
     
  10. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Ja, ja, wird immer schlimmer.
    Aber das mit dem Prius glaub ich so auch nicht. :rolleyes:
     
  11. knulf

    knulf Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18 GTi
    Das mit dem Prius kam heute in der Zeitung, irgendwie hat es bei mir gewisse Vermutungen bestätigt.
    Angeblich hat der Polizist dem Priusfahrer per Megaphon Anweisungen gegeben (!), wodurch er seine Fahrt nach 50km (!!) dann beenden konnte. Nach eigenen Angaben hat er "Das Bremspedal mit voller Kraft getreten", Untersuchungen an den Bremsbelägen beweisen aber das Gegenteil...

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Kerl nur die Spitze des Eisbergs ist und da ein ganzer Haufen Leute die Chance wittern, mit solchen Aktionen endlich mal in die Mercedesklasse aufzusteigen, oder eben 700.000$ Schulden zu begleichen...

    Jetzt schalten sich übrigens auch noch die offiziellen ein. Ich dachte, Hexenjagd sei verboten ?(
     
  12. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Ich finds geil !! Wenn die so weiter machen importier ich mir bald nen Toyo aus Amiland :hat2
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Irgendwie blicke ich es nicht. Toyota hat in Deutschland 20% weniger Autos verkauft. Oder sehe ich das falsch? Ich zitiere mal den Link von n-tv: "Die Rückrufe und die negativen Schlagzeilen hätten den Absatz in Deutschland deutlich gedrückt. "Ohne sie würden wir geschätzte 20 Prozent mehr verkaufen."
    So weit , so schlecht, ABER :"Die meisten europäischen Regierungen hatten im vergangenen Jahr den Absatz von Autos mit Prämien angekurbelt. In Deutschland waren die Mittel für das Programm im September aufgebraucht. Daraufhin sank der Absatz im Februar im Vergleich zum Vorjahr um 29,8 Prozent..."

    Wenn man, nach eigenen Angaben ca. 20% weniger verkauft, gleichzeitig der Gesamtmarkt aber um fast 30% einbricht, dann ist das zwar nicht schön, aber dennoch nicht dramatischer als bei anderen Marken. Wo liegt mein Denkfehler?? Aktuell kann Herr Uttenhoven ja nur von Februar reden, denn im Januar gab es noch keinen "Rückrufeffekt" und für März sind die Zahlen unseriös. Also kann es sich ja nur um Februar handeln...

    Nachzulesen hier:
    http://www.auto-motor-und-sport.de/...gen-auf-tiefststand-seit-monaten-1784843.html
     
  15. #13 E10_Liftback, 23.03.2010
    E10_Liftback

    E10_Liftback Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volkswagen Yeti
    EIn Zitat der der Braunschweiger Zeitung vom 20.03.2010!!

    Ich fand das so gut, dass ich nur noch Lachen konnte!!! WIE WAHR!!! :rofl
     
Thema:

Runaway Prius wird von Toyota angezweifelt

Die Seite wird geladen...

Runaway Prius wird von Toyota angezweifelt - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...