Rumpeln bei Vorderachse?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Mrwunderlich, 31.03.2008.

  1. #1 Mrwunderlich, 31.03.2008
    Mrwunderlich

    Mrwunderlich Guest

    Hallo zusammen,
    wenn ich rückwärts aus einer parklücke fahre und dabei über eine Unebenheit fahre(beispielsweise wegen leicht erhöhter Parkplatzfläche) - und wenn es noch so langsam ist - rumpeln die stoßdämpfer (?). Der Yaris ist gerade mal ein Jahr alt, die Stoßdämpfer können also noch nicht abgenutzt sein.
    Woher kommt das? Ist das normal? Sind die Stoßdämpfer vielleicht defekt? Der Wagen hat gerade mal 11000 km...

    Danke euch!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sonicblue, 31.03.2008
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Sicher,dass es die Daempfer sind?

    Wuerde auch auf die Stabiaufhaengung tippen..

    Einfach mal an den Teilen anpacken und ruetteln..
     
  4. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    110
    Tritt ein paar mal gegen die Vorderräder und droh deinem Yaris, dass du ihn verkaufst und dir nen Twingo holst.

    Das bewirkt Wunder. :]


    Mal ohne Spass: von Werkstatt abchecken lassen. Grundsätzlich ist die Dämmung gegen Fahrwerksgeräusche zumindest beim Yaris 1 nicht besonders gut. Könnte also falls das beim Y2 ähnlich ist, auch daran liegen.
     
  5. #4 Mrwunderlich, 01.04.2008
    Mrwunderlich

    Mrwunderlich Guest

    alles klar ich werde mal wackeln, treten und schimpfen und ihn wenns nicht klappt in die werkstatt fahren... ;-)
    sträube mich nur immer etwas davor, da ich mit werkstätten bisher nicht sooo gute erfahrungen gemacht habe - liegt aber natürlich sicher auch an der jeweiligen werkstatt!
    danke euch!
     
  6. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    110
    Du hast ja nen gebrauchten Reimport. Sind im Inspektionsheft die bisherigen Inspektionen abgestempelt?

    Du _musst_ nen Übergabeinspektionsstempel haben, und da der Wagen ein Jahr alt ist, müsstest du auch mittlerweile die erste Jahresinspektion gemacht haben.

    Wenn du Garantieleistungen in Anspruch nehmen nehmen willst, _musst_ du alle Inspektionen innerhalb der Garantiezeit machen.

    Da du dich nicht so gut mit Autos auskennst, solltest du das auch später weiter so handhaben.

    Du könntest auch für rel. wenig Geld ne Garantieverlängerung auf vier oder fünf Jahre erwerben.

    Wäre sicher ne Überlegung wert.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mrwunderlich, 01.04.2008
    Mrwunderlich

    Mrwunderlich Guest

    Im Heft ist bis jetzt eine Inspektion eingetragen, vom 7.10.2007, die in Paris gemacht wurde. Es ist aber nur ein Stempel mit Datum; es sind keine weiteren Details vermerkt.
    Wie erkenne ich einen Übergabeinspektionsstempel? Ich nehme an, diese Inspektion müsste als Jahresinspektion gelten, oder (zugelassen wurde der Wagen am 8.1.07)? Oder muss ich trotzdem nochmal zur Inspektion, weil die vorige nicht in Deutschland gemacht wurde (kann ich mir nicht vorstellen)?
    wie oft muss ich die Inspektion denn durchführen? das müsste doch eigentlich in dem Heftchen stehen... dummerweise ist das auf Französisch.

    ich muss zugeben, beim Thema Auto bin ich eine null... leider habe ich keine ahnung von diesen Dingen, danke also für die hilfe!!

    Die Garantieverlängerung werde ich mir mal ansehen.
     
  9. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    110
    Das müsste die Jahresinspektion sein. Ganz vorne im Garantieheft müssten der Stempel von nem französischen Händler und Fahrzeugdaten sein.

    Geh mal zu nem Toyota Händler, auch um diese wichtige Formalität zu klären.
     
Thema:

Rumpeln bei Vorderachse?

Die Seite wird geladen...

Rumpeln bei Vorderachse? - Ähnliche Themen

  1. Bremsbelagsatz Bremsbeläge Bremsklötze BLUE PRINT Vorderachse ADT34283

    Bremsbelagsatz Bremsbeläge Bremsklötze BLUE PRINT Vorderachse ADT34283: Passend für mehrere Toyota/Lexus Modelle (siehe Fahrzeugliste und Abbildung in der Auktion)....
  2. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  3. Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA

    Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA: Hey Leute, zum Verkauf steht eine sehr selten gewordene C-One Domstrebe für Vorderachse. Sehr schwer zu bekommen, da C-ONE Konkurs ging und die...
  4. Bin wirklich ratlos. Schleifendes Geräusch an der Vorderachse!!! Behoben!!!

    Bin wirklich ratlos. Schleifendes Geräusch an der Vorderachse!!! Behoben!!!: Liebe Toyota Fahrer, ich bin mit meinem Latein am ende. An meinem Corolla E12 Bj, 04.04. schleift irgendwas an der Vorderachse. Ich habe folgendes...
  5. Corolla E12 Poltern / Klappern Vorderachse / Lenkung

    Corolla E12 Poltern / Klappern Vorderachse / Lenkung: Hallo Gemeinde, ich habe mit meinem letzten Oktober gebraucht gekaufen Corolla Kombi E12 1.6 VVTi EZ 05/2007 (BJ 2006) ein Problem im Bereich...