RÜckwÄrtsgang

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Alsi, 07.05.2008.

  1. Alsi

    Alsi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    hi leute muss mal dumm nachfragen.....
    also entweder mein rückwärtsgang springt ab und zu raus oder ich leng den nicht richtig ein. kennt das jemand? hatte das schon jemand beim Corolla E10?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EnzoBull313, 07.05.2008
    EnzoBull313

    EnzoBull313 Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    1
    ja das problem hab ich auch manchmal geht er schön reine und anders mal kratz es wie wenn man die kupplung nicht getreten hat oder springt halt wieder raus, fahre aber einen E12u schlimm!!!!!! :(
     
  4. Alsi

    Alsi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    jup genau so ..und an was liegt das????
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Also Rausspringen kenne ich persönlich nicht, aber daß der manchmal schlecht reingeht, ist wohl 'üblich'. Ist ja auch nicht synchronisiert. Weiß aber nicht, ob der überhaupt bei irgendeiner Marke synchronisiert ist oder ob das die Ursache dafür ist, daß der manchmal schwer reingeht.
     
  6. #5 Bezeckin, 07.05.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Mittlerweile ists bei den meisten synchronisiert. Kostet ja auch nichts...

    Wenn er drin ist, darf er nicht rausspringen. Sonst können das Anzeichen für verschleiss sein. Aber das ist eher bei anderen gängen.
     
  7. #6 sonicblue, 07.05.2008
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Das hatte ich bei nem älteren Corolla Kundenfahrzeug auch einmal erlebt..hab den Rückwärtsgang eingelegt,fuhr an und dann sprang der ziemlich ruckartig wieder raus..
     
  8. #7 Torsten, 07.05.2008
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Kann vielleicht sein, dass du den Ganbg nicht ganz eingelegt hattest. Da fährt der Rolla zwar rückwärts, aber der Gang kann raus springen.

    Wenn der Gang nicht rein will, nochmal in den Leerlauf, von der Kupplung runter, kurz Zwischengas und nochmal versuchen. Beim 2. Versuch sollte es klappen. Ist bei mir zumindest so.
    Oder du drückst ihn halt kräftig rein. Dies kann aber unangenehme Geräusche zur Folge haben.
     
  9. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    oder nen stück vor oder zurück rollern,,,halt wie de grad stehst...
     
  10. Alsi

    Alsi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    ja das klappt auch so ..das hab ich auch schon rausgefunden.. ich dachte nur das es was ernstest wäre
     
  11. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Bei BMW und/oder Mercedes, (glaub aber nur BMW) gabs auf jeden Fall schon Synchronisierte Rückwärtsgänge, wahrscheinlich immernoch!
     
  12. #11 kurt_cool, 08.05.2008
    kurt_cool

    kurt_cool Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hab bei Toyota bis hin zum T25 noch keinen synchronisierten Rückwärtsgang gesehen. :(

    Wenn er bei mir mal nicht beim ersten mal richtig rein will, einfach die Kupplung ein bißchen kommen lassen. Dann flutscht er rein.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Mr.Zed

    Mr.Zed Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    naja eig brauch man ja auch keinen syncronisieren r-gang finde ich...
     
  15. #13 Bezeckin, 09.05.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Vom Prinzip her nicht, aber es kann halt besagte Probleme machen. Und bei den minimalen Kosten die da entstehen, naja ich weiß nicht.
     
Thema:

RÜckwÄrtsgang

Die Seite wird geladen...

RÜckwÄrtsgang - Ähnliche Themen

  1. W58 Stecker für den Geschwindigkeitssensor und für den Rückwärtsgang

    W58 Stecker für den Geschwindigkeitssensor und für den Rückwärtsgang: Hallo ich suche für ein Supra w58 Getriebe die oben genannten Stecker. Kann mir jemand weiter helfen? MfG Martin
  2. 2´te, 4´te und Rückwärtsgang lassen sich nicht schalten

    2´te, 4´te und Rückwärtsgang lassen sich nicht schalten: Hallo Gemeinde, wo soll ich nur anfangen ?( Ich fahre einen Corolla Verso Edition 1,8 l Benziner mit Schaltgetriebe. Gestern war ich mit meiner...
  3. probleme mit dem rückwärtsgang Ford taunus 17M Bj.77

    probleme mit dem rückwärtsgang Ford taunus 17M Bj.77: hi, hoffe ihr könnt mir helfen und zwar hab ich grad ein kleines problem mit der kiste von ner freundin... es handelt sich hier um einen ford...
  4. Nach Getriebewechsel Problem mit Rückwärtsgang

    Nach Getriebewechsel Problem mit Rückwärtsgang: Hallo, ich bin ratlos und brauche unbedingt Hilfe, der Toyota Corolla Bj. 2000, Motor 4EFE, 1332ccm, 63KW, hatte ein Getriebe schaden, daraufhin...
  5. Geräusche beim Rückwärtsgang (?)

    Geräusche beim Rückwärtsgang (?): Hallo Leute! War heut (mal wieder) beim Toyo Händler um eigentlich nur die seltsamen Geräusche beim zünden von meinem E11u erklären und beheben...