Rückrufaktion Yaris

Diskutiere Rückrufaktion Yaris im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Schon jemand betroffen? ?( Laut Baujahr müsste ich eigentlich dabei sein.....

  1. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.956
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
  2. Anzeige

    schau mal hier: Rückrufaktion Yaris. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Sowas kann immer einen kleinen Augenblick dauern- Halterfeststellung, Anschreiben, usw...
     
  4. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    C-HR 2.0 Team D, Rav4 CA4 2.E Executive
    sorry wegen off topic!

    angelehnt an die toyota yaris werbung:

    wenn der yaris nicht schon nach seinen vielen testsiegen
    rot geworden ist, dann jetzt wegen der rückrufaktion!!! ;) :hat2

    schon schade, da hat toyota wieder ne kerbe mehr bei den rückrufen!! :(
    naja, wenigsten vertuschen sie nicht! hört sich aber alles nach schludrigen
    zulieferer an!??(

    mfg, mag!
     
  5. #4 E10_Liftback, 30.05.2007
    E10_Liftback

    E10_Liftback Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volkswagen Golf
    Zumindest betrifft es die Fahrzeuge aus der französichen Produktion!?!? :D

    Aber zumindest werden alle Halter über das Kraftfahrtbundesamt angeschrieben und erhalten kostenlose "Betreuung"

    Was ich ein wenig makaber finde ist der Satz, dass die Sitznähte so festgenäht sind (so gut verarbeitet worden), dass die Seitenairbags womöglich nicht auslösen können!?!?!

    Meine Quelle *hehe*

    Grüße :D :D
     
  6. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    hab mich auch schon gefragt, ob die Sitze bzw. die Bezüge Zulieferteile sind.
     
  7. #6 pnuding, 31.05.2007
    pnuding

    pnuding Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Gehe mal zu 99% davon aus. Ich denke nicht dass es irgendeinen Autohersteller gibt, der Sitze ernsthaft selber macht.

    Laut der britischen Verkehrsbehörde sind folgende Fahrgestellnummern betroffen:
    VNKKG9#3#0A001018 bis VNKKG9#3#0A032844
    VNKJC9#3#0A008629 bis VNKJC9#3#0A046881
    VNKJG9#3#0A002425 bis VNKJG9#3#0A032787
    VNKJL9#3#0A013738 bis VNKJL9#3#0A090052
    VNKKL9#3#0A001022 bis VNKKL9#3#0A090056
    NMKKC9#3#0A001024 bis NMKKC9#3#0A046882
    (wobei # als Platzhalter für beliebige Ziffern steht)

    Mögliche Tauschgegenstände sind je nach Fahrzeug
    a) Verriegelungsknopf und -feder der hinteren Kopfstützen (das sollten wohl alle haben)
    b) Verriegelungsknopf und -feder der vorderen Kopfstützen (das haben nur manche)
    c) Sitzbezug - durch Tausch der Rückenlehne (das haben nur manche)

    Aus den Infos geht nicht hervor bei welchen der VINs nur a betroffen ist, und bei welchen auch b oder c, aber das dürfte der Händler wissen.
    Benachrichtigungen durch das KBA dauern sicherlich noch einige Tage
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.956
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    So, heute ist Post gekommen mit der Rückrufaktion für meinen Yaris. War klar, dass ich dabei bin. Muss ja eh hin, die Klima hat nach 1 Jahr seinen Geist aufgegeben!

    Wird Zeit, dass das Ding verkauft wird. Scheiss Qualität :(
     
  10. #8 YarissolAT, 08.06.2007
    YarissolAT

    YarissolAT Guest

    Hallo Chris!

    Du scheinst ja mit deinem Yaris sehr unzufrieden zu sein.
    Ich muss mich allerdings den meisten im Forum anschließen: Bei meinem Yaris II sind (obwohl BJ. 03/2006, also noch ein recht frühres Modell) sowohl die Handschuhfächer, als auch die Türarmlehnen absolut gerade eingepasst. Außerdem klappert nach nun fast 40.000km nichts.
    Ein Kumpel fährt den nagelneuen Corsa (dessen Plastik etwas wertiger wirkt als das im Yaris), der rappelt aber an allen Ecken und Kanten.
    Von Mängeln bin ich jedoch nicht ganz verschont geblieben:
    Kurz nach Auslieferung war der Fahrersitz defekt (Nr. 2 hält aber), das MM-T-Getriebe wurde mehrfach justiert und meine Klima bringt derzeit kaum Leistung. Habe morgen einen Werkstatttermin, bei dem auch die Rückrufaktion durchgeführt wird. Bei meinem sind es glücklicherweise nur die hinteren Kopfstützen, Sidebags und vordere Kopfstützen sind okay. Was auffällig ist: Aktuell erscheint mir die Verarbeitung beim Yaris deutlich besser zu sein- aber auch ich habe schon "schiefe" Expemplare gesehen- glücklicherweise habe ich keins erwischt.
    Fazit: Der Yaris II nervt durch kleinere Mängel- die man aber auch nur dann als schwerwiegend empfindet, wenn man von der guten Japan-Qualität (siehe AB-Report) verwöhnt ist und ein gutes Q-Empfinden hat.
    Fahrer anderer Marken (vorallem VW & Co.) wären froh, wenn sie nur ein schief eingepasstes Handschuhfach hätten. Frostmotorschäden, Fahrzeugbrände durch platzende Schwungräder, defekte Luftmassenmesser u. a. sind shcon von ganz anderem Kaliber.
    Fahrer von Kleinwagen anderer Hersteller sind über die Klapperfreiheit meines Yaris jedenfalls immer wieder erstaunt.
    Mein Yaris I hatte übrigens auch ein paar Macken (auch hier hat die Klima mal nicht richtig gekühlt und eine Keilriemenlaufrolle war kaputt).
    Was aber absolut positiv ist und mir bisher auch kein anderer Hersteller bieten konnte:

    Kein Toyota hat mich bisher im Stich gelassen und die Kisten sind auch bei -23 Grad immer sofort und einwandfrei angesprungen. Verlässlichkeit ist für mich das Wichtigste, deshalb bleibe ich Toyota auch treu!

    Gruß

    Christian
     
Thema: Rückrufaktion Yaris
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Rückrufaktion toyota yaris MMT

Die Seite wird geladen...

Rückrufaktion Yaris - Ähnliche Themen

  1. Rückrufaktion 18SMD-104 Toyota Yaris, Avensis, Corolla -- Beifahrer Airbag

    Rückrufaktion 18SMD-104 Toyota Yaris, Avensis, Corolla -- Beifahrer Airbag: Hallo ins Forum, ich hatte heute wieder Post im Briefkasten zu einer erneuten Rückrufaktion wegen des Gasgenerators im Airbag im Corolla auf der...
  2. Rückrufaktionen Corolla Baujahr 2006

    Rückrufaktionen Corolla Baujahr 2006: Hallo, in diesem Jahr gab es 2 große Presseberichte hinsichtlich Rückrufaktion beim Corolla. Es ging um den Airbag sowie um den Schalter der...
  3. Rückrufaktion die Nächste

    Rückrufaktion die Nächste: Toyota ruft weltweit 7,4 mio Fahrzeuge zurück wegen Brandgefahr. Vor allem Corolla/Auris, Yaris und Camry genaueres hier...
  4. Yaris 1,8 TS Rückrufaktion rost kotflügel hinten ?

    Yaris 1,8 TS Rückrufaktion rost kotflügel hinten ?: Hallo, Ich habe bei meinen Yaris festgestellt das hinten rechts die Stoßstange an dem Kotflügel schrabt ;( . Gibt es diesbezüglich vielleicht...
  5. Aktuelle Rückrufaktion Toyota Yaris XP9

    Aktuelle Rückrufaktion Toyota Yaris XP9: Nur zur Info, aktuell werden einige Yarisse in die Werkstätten zurück gerufen. Die Problematik laut Toyota: "Bei einer bestimmten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden