Rückfahrsensoren in hintere Stoßstange einbauen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von tattoo54, 02.07.2006.

  1. #1 tattoo54, 02.07.2006
    tattoo54

    tattoo54 Guest

    Hallo,
    habe mir einen Corolla Bj. 97 zugelegt und möchte mir Rückfahrsensoren einbauen. Meine Frage: Ist die Stoßstange mit irgend welchem Material ausgeschäumt, oder kann ich einfach mit dem mitgelieferten Bohrer die Löcher setzen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Duke_Suppenhuhn, 02.07.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Sie dürfte hinter dem Kunststoff mit Styropor ausgepolstert sein, aber du da kommt der Bohrer auch durch.
    Wenn Du die Stoßstange nicht abnehmen willst, solltest Du Dich aber vorher informieren, wo die Haltepunkte der Stoßi sind.
    oft gehts aber auch mit drunter legen und fühlen :) (So hat mein alter Wagen seine Seitenmarkierungsleuchten verpasst bekommen)
     
  4. #3 juergeng6, 02.07.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Da ist kein Styropor hinter.Da ist nzr an der Spritzwand nen Eisenträger montiert.
    Müßte aber so klappen.

    MfG Jürgen
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    du solltest sie aber dennoch abnehmen, und zwar deshalb:

    du kannst die bohrlöcher wirklich haargenau markieren und brauchst so net auf dem boden rumkrabbeln

    der hauptgrund allerdings:

    die kabellage lässt sich mit demontierter stoßstange sehr viel einfacher durchführen...

    Mfg
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 03.07.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Da hat er wohl recht :)

    Außerdem läufste dann net Gefahr ins Blech zu bohren :)
     
Thema:

Rückfahrsensoren in hintere Stoßstange einbauen

Die Seite wird geladen...

Rückfahrsensoren in hintere Stoßstange einbauen - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...