Rückansicht Toyota Originalradio Typnr. 58813

Diskutiere Rückansicht Toyota Originalradio Typnr. 58813 im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo und guten Tag an Euch Spezialisten ;) . Da ich als Besitzer zweier linker Hände mich an den Einbau einer FSE (Parrot CK3100 BT) in meinen...

  1. #1 chriboo, 19.04.2007
    chriboo

    chriboo Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis Verso mit Facelift Bj. 2004
    Hallo und guten Tag an Euch Spezialisten ;) .

    Da ich als Besitzer zweier linker Hände mich an den Einbau einer FSE (Parrot CK3100 BT) in meinen Avensis Verso Bj. 2004 machen werde, brauche ich trotzdem noch Eure Unterstützung. Ist nicht die Welt wobei ich Hilfe brauche, aber ohne diese werde ich es wohl nicht schaffen ?( .

    Punkt 1:
    Kann mir jemand ein Bild oder eine Zeichnung der Rückansicht des im Betreff genannten Autoradios schicken und mir darin die entsprechenden Belegungen der einzelnen Stecker sichtbar machen bzw. erklären?! Das wäre echt super!

    Punkt 2:
    Wo würdet Ihr denn das Mikro anbringen? Ich dachte oberhalb der A-Säule - wäre das ok? Und wenn ja, auf welchem Wege bekomme ich das Mikrokabel dort hin? Kann ich die Blende der A-Säule einfach abmachen? Dahinter befindet sich doch der Kopfairbag!

    Lasst mich bitte nicht hängen, ich will doch auch mal was alleine, ohne Werkstatt und viel Geld, bewerkstelligen :D .

    Zum Schluss mal ne generelle Frage: ich hab zwar schon gegoogelt, aber gibt es im Internet Seiten, auf welchen man sich evtl. solche Arbeiten als Workshops mit Bildern anschauen kann?

    Bin Euch für Eure Hilfe im voraus sehr sehr sehr dankbar :] .

    Gruß
    Icke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dupk

    Dupk Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bedenke bitte, dass Dein AV Verso Kopfairbags an der A-Säule hat.
    Da können Mikro´s schnell zum Geschoss werden.

    Leider kann ich Dir sonst nicht weiterhelfen.
    Allerdings könntest Du Dir die Installationsanleitungen für die Original-Mikro´s herunterladen.
    Einfach mal googeln, auch im englischen Bereich, man kann die Sprache dann nachher auswählen.
    Ist ´n PDF-File.

    Gruss
    Dirk
     
  4. #3 ~WW~OPI, 01.05.2007
    ~WW~OPI

    ~WW~OPI Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hi

    bedenke auch. daß du zum anschluß vermutlich auch ein iso-adapter brauchst
    ich habe bei mir die parrot ck3200 beim toyotahändler einbauen lassen kostete 150¬ komplett mit adapter bei meinen camry bj99.
    habe mich nicht getraut das selber zumachen, da ich nicht wußte wie ich hinter die mittelkonsole kommen sollte, und gewalt ist keine lösung und dann brechen irgendwelche klips weg und alles klappert hinter her.
    na dann viel spass
     
Thema:

Rückansicht Toyota Originalradio Typnr. 58813

Die Seite wird geladen...

Rückansicht Toyota Originalradio Typnr. 58813 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Aygo "Sportlich"

    Toyota Aygo "Sportlich": Beschreibung Für unsere 4 köpfige Familie ist das Auto leider zu klein geworden. Diente Lediglich als Übergangs Auto. Er Spingt ohne Probleme an...
  2. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...
  3. 1983 Toyota Camry GL

    1983 Toyota Camry GL: Hey, hab gestern meinen Toyota Camry aus dem Jahr 1983 abgeholt. Ein wahnsinnig schönes Auto. Hab mich auf den ersten Blick verliebt. [IMG] [IMG]
  4. Toyota T25 Tuning

    Toyota T25 Tuning: Schönen Abend an alle, Nach ca.5 jahren habe ich mein Vater endlich überreden können unseren T25 zu Tunen!. Wir haben auch schon die erste und...
  5. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...