Ruckelnter MR2 Turbo Bj.1991 3SGTE

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Silo, 01.05.2002.

  1. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Hab Dir ja schon privat gemailt, aber wg. der Felgengrößen... es gehen bis zu 8x17 ET35 (VA) und 9,5x17 ET 30 (HA).

    Ich habe übrigens einen schönen Felgensatz zu verkaufen. Siehe http://www.ndh.net/home/bertakis/pics/mr2hise.jpg und die passenden Federn kann ich Dir auch gleich mitliefern! ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Hallo Blitzpilot,<br />zur ersten frage,hört sich so an als ob dein bov ventil defekt wäre.Funktion des ventils ist simpel,bei einem Schaltvorgang öffnet das ventil wodurch kein überdruck bzw nicht mehr benötigter druck einfach der Kompressor seite wieder zugeführt wird.Gut möglich das es nicht mehr dicht hält und du dadurch nicht mehr den vollen ladedruck ereichst.<br />Zur tunning Frage:<br />ich übernehme keinerlei verantwortung für schäden am motor oder der gleichen durch experimente.<br />so da dieses nun Klargestellt wäre zum Tip.<br />Mr2 Turbo mit 0,9-1 bar ladedruck,mit Fuelcut defender und EFI modifikation verspricht eine menge Fahrspaß (Porsche Turbo und TT Turbo sind dan ein kleines problem???????????macht eine menge fun diesen fahrern mal zu zeigen was ein Toyota so drauf hat ).<br />Nun als erstes brauchst du ein Ventil (dampfrad),du kanst und solltest aber nicht jedes x beliebige venil dafür nehmen,nachdem du so ein Dampfrad besorgt hast einfach die leitung zum Wastegate(der schlauch muß druck,öl und hitze beständig sein)entfernen und durch die neue mit dampfrad ersetzen,um nun den ladedruck richtig einzustellen brauchst du noch eine ladedruck anzeige(am besten nicht die von VDO sondern von Racimax).Den Ladedruck solltest du nicht über 0,9-1 bar einstellen,weil dir sonst der motor früher oder später um die ohren fliegt,und du willst ja noch ein wenig spaß dran haben.????????? Jetzt kommt aber der haken an der ganzen sache,du kanst nicht einfach deinen ladedruck erhöhen ohne die benzinzufuhr aufrecht zu erhalten,da der druck überwacht wird,hierzu benötigst du einen Fuelcut Defender.Aber das beste ist die EFI modifikation in verbindung mit ladedruck und Fuelcut,nach meiner meinung spricht der motor eher und noch durchzugstärker an,hab die EFI Modi eingebaut,kann sein das es einbildung ist,nur seh ich das ein wenig anders.<br />Hab es bei einem Freund gemacht<br />MR2 SW20 Bj.91 mit 1 bar ladedruck(original 0,5-0,6 bar),fuelcut und EFI.Die hierzu benötigten teile bekommst du zB. bei Fernsport

    Gruß an alle Midengined
     
  4. #3 Master_328, 01.05.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    LOL, er war gerade bei mir, wir haben den Fehler etwas eingekreist, aber leider noch nicht definitiv gefunden! Ich schätze mal es ist der Turbolader!

    zum Tuning LOL ich lach mich weg, mit nem MR2 mit 0,9 bar nen porsche turbo jagen!!! bisl zuviel geträumt mmmh?? :D :D :D
     
  5. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Gut, daß ihr mich angerufen habt! ;)
     
  6. #5 Master_328, 01.05.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    er hat mir gerade nochmal geschrieben, er sagt er läuft jetzt fast gar nicht mehr rund, obwohl wir nichts verändert haben bezüglich zündung usw. Fehlercode gibt er scheinbar keinen aus...
     
  7. #6 FalkeST185, 01.05.2002
    FalkeST185

    FalkeST185 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Überprüft mal die Kerzenstecker auf Durchschläge

    <br />f
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Master_328, 01.05.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    ja das soll er mal nochmal genau machen, ich konnte nix feststellen, das kann aber ja auch eigentlich nichts mit dem Ladedruck zu tun haben, denn er hat sauber und ohne zu stottern jeden gang ausgedreht...
     
  10. #8 Blitzpilot, 02.05.2002
    Blitzpilot

    Blitzpilot Guest

    Der Motor läuft im Stand schön ruhig, wenn man stark beschleunigt fangt er an zu ruckeln als ob der Drehzahlbegrenzer einsetzt. Hällt man das Gaspedal weiter, oder gibt noch mehr Gas dreht der Motor wieder weiter hoch.

    Wenn der Motor nicht warm ist und man gibt ruckartig etwas Gas hört man ein klacken das sich anhört als käme es aus dem Auspuff. (vielleicht der Krümmer undicht)<br />Die Zündkerzen sind neu.<br />Der Verteiler ist neu.<br />Benzinpumpe neu.<br />Luftfilter neu.<br />Die Zündkabel haben einen Wiederstand von 5,3 kilo-ohm – 10,2 kilo-ohm.

    [ 02. Mai 2002: Beitrag editiert von: Blitzpilot ]
     
Thema: Ruckelnter MR2 Turbo Bj.1991 3SGTE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. porsche jagen mit mr2

    ,
  2. mr2 turbo zündkerzen

    ,
  3. toyota mr2 turbo ruckelt

Die Seite wird geladen...

Ruckelnter MR2 Turbo Bj.1991 3SGTE - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  2. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  5. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...