RSC erster Einsatz bei Toyota / Barcelona Testwoche

Diskutiere RSC erster Einsatz bei Toyota / Barcelona Testwoche im Motorsport Forum im Bereich Toyota; Bei seinem ersten Einsatz für Toyota hat Ralf gleich mal seine persönliche Bestzeit auf dem Kurs von Barcelona auf Williams BMW leicht verbessert...

  1. #1 Smartie-21, 24.11.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Bei seinem ersten Einsatz für Toyota hat Ralf gleich mal seine persönliche Bestzeit auf dem Kurs von Barcelona auf Williams BMW leicht verbessert und das mit der TF104B Huddel!!! 8o

    Hier sein Statement zu seinem ersten Einsatz für Toyota:

    http://www.f1total.com/news/04112419.shtml

    (F1Total.com) - Ralf Schumachers erster Testeinsatz für das Toyota-Team verlief ohne Zwischenfälle und äußerst positiv. Nach 67 gefahrenen Runden konnte sich der Wahl-Salzburger über Platz zwei freuen, weniger als eine halbe Sekunde hinter dem Testschnellsten Juan-Pablo Montoya im McLaren-Mercedes - ironischerweise sein Ex-Teamkollege bei BMW-Williams.

    "Das war weit mehr, als wir erwarten durften", erklärte er auf seiner Internetseite. "Das Auto fährt sich gut, wirkt gut balanciert, lässt aber dennoch genügend Gestaltungs- und Verbesserungsmöglichkeiten. Viel kann man sonst noch nicht sagen. Wir hatten hier in Barcelona allerdings auch optimale Bedingungen: windstill, trocken, kühl." Doch zu weit wollte er sich noch nicht aus dem Fenster lehnen: "Mal abwarten, wie mein neuer Dienstwagen auf anderen Strecken liegt."

    Die Messlatte für die kommende Saison möchte der Kerpener bewusst niedrig ansetzen. "Weil ich immer wieder nach dem ersten Toyota-Sieg gefragt werde: Davon zu sprechen, wäre wirklich vermessen. Das wissen wir alle. Aber der eine oder andere Podiumsplatz wäre schon ein toller Erfolg", erklärte er.

    Aufgenommen wurde er in seinem neuem Team bereits mit offenen Armen. "Es hat mich sehr gefreut, wie positiv ich bei Toyota aufgenommen wurde; wie bemüht, nett und aufmerksam alle zu mir sind. Das ist nicht selbstverständlich", freute sich der 29-Jährige. "Umso mehr freue ich mich, dass ich meinem neuen Team mit der zweitbesten Zeit heute auch eine kleine Willkommensgeste setzen konnte."
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW 6R, Avensis T27 FL 2
    So muss das auch im Rennen laufen :D
     
  4. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW 6R, Avensis T27 FL 2
    Hier noch was.

    -->>QUELLE<<--
     
  5. #4 Smartie-21, 25.11.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    http://www.f1total.com/splitter/2004/11/04112504.shtml

    Massa zu Mittag in Barcelona voran
    25. November 2004 - 12:25 Uhr (Autor kontaktieren)

    (F1Total.com) - Bei den Testfahrten in Barcelona war heute Vormittag überraschend Felipe Massa (Sauber-Petronas) mit einer Zeit von 1:14.661 Schnellster vor Ralf Schumacher (Toyota/+ 0,333) und Mark Webber (BMW-Williams/+ 0,583).

    Juan-Pablo Montoya, gestern noch Schnellster, liegt derzeit an sechster Stelle und hat im Moment 1,167 Sekunden Rückstand. Den beiden Red-Bull-Piloten Christian Klien und Vitantonio Liuzzi fehlen 1,595 beziehungsweise 1,843 Sekunden auf die Spitze. Schnellster Ferrari-Mann ist bislang Marc Gené (+ 2,198) als Elfter.

    Insgesamt waren heute Morgen 15 Piloten unterwegs.
     
  6. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & Toyota RAV4 Hybrid Edition S e4x4
    Entweder war das Auto doch besser als die Piloten es zeigen konnten oder die haben den TF104B jetzt so weit, wie er schon viel früher hätte sein müssen ?(
    Das fängt ja gut an... :]
     
  7. #6 corolla2003, 27.11.2004
    corolla2003

    corolla2003 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Hoffentlich baun sie den TF104 über den WInter in eine Rakete um :D
     
  8. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Naja, Vorteilvon Toyota ist ja, das das Auto Heiligabend schon fertig sein soll! Das ist früher alsbei den anderen! :]
     
  9. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW 6R, Avensis T27 FL 2
    Jo, die haben den TF104B auch während der Saison aufgegeben und haben gleich angefagen den TF105 zu entwickeln. Was dem TF105 zu gute kommen wird.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & Toyota RAV4 Hybrid Edition S e4x4
    Diese gesamten Tests waren ja allesamt besser als das ganze Jahr!Man kann nur hoffen das das neue Heck des TF105 nicht irgendwo dann wieder einen eingebauten Schwachpunkt hat.

    Ausgeschlossen ist meiner Meinung nach, das diese Rundenzeiten sogenannte Vorstandszeiten sind.Denn dafür haben sie ziemlich viele km zurückgelegt.
     
  12. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Ja, und zum Kompott bekommt der TF105 zum Saisonauftakt noch ein nagelneues, komplettes Aerodynamikpaket! :]
     
Thema:

RSC erster Einsatz bei Toyota / Barcelona Testwoche

Die Seite wird geladen...

RSC erster Einsatz bei Toyota / Barcelona Testwoche - Ähnliche Themen

  1. TOYOTA Aygo TRD

    TOYOTA Aygo TRD: Link zum Angebot inkl. Beschreibung Zu verkaufen wegen Familienplanung :) Preis: Fix [IMG]
  2. Toyota CD Wechsler, Toyota Navigation, THF

    Toyota CD Wechsler, Toyota Navigation, THF: Habe noch einen original Toyota CD Wechsler incl. Kabelbaum, einen Original Toyota Navigatonsrechner incl. Kabelbaum und eine Toyota Hands Free...
  3. Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal

    Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal: Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal 13.08.2017 11-18 Uhr 42107 Wuppertal Uellendahlerstrasse 401 Willkommen sind alle Toyotas bis Baujahr 1997....
  4. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  5. Toyota Celica Cabrio Zu Verkaufen

    Toyota Celica Cabrio Zu Verkaufen: Auto steht in Bayreuth Für Liebhaber geiler Sound ein Hingucker 275000 Km , 156 PS , 9x16 mit 225/40R16 vorne und hinten eine andere ET,...