Roter Lack immer noch ein Problem ?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von JOJO78, 26.05.2008.

  1. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Weiss einer ob sich beim Lack in Rot Mittlerweile was getan hat in Sachen ausbleichen ?
    Wenn man manche älteren Toyotas sieht Carina usw... die viel draussen in der Sonne standen sind die ganz schön blass. Passiert das beim E12 auch noch ?
    Ich war mal der Meinung gelesen zu haben das es bei neueren Lacken auf Wasserbasis nicht mehr so arg passieren würde.
    Weiss da einer mehr ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ist wohl ab E11/T22/P1 schon kein Problem mehr ;)
     
  4. #3 TheDriver, 26.05.2008
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    Obs garnichtmehr ausbleicht kann ich dir nicht sagen, aber es ist auf alle Fälle besser geworden... die roten Lacke von früher waren halt einschichtlack, deshalb sind die so übel verwittert... warum es beim rot so extrem ist kann ich allerdings auch nicht sagen...

    Auf alle fälle sollten die neueren Autos mit Zweischichtlacken, also Farblack+Klarlack beschichtet sein, damit ist das dann schon deutlich widerstandsfähiger.
     
  5. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    ist mittlerweile kein Problem mehr!
     
  6. Miro

    Miro Guest

    Richtig. :D
    Heisst aber nicht, dass man den nicht mehr Pflegen muss. :D

    Gruss

    Miro
     
  7. #6 Celica459, 27.05.2008
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    du hast Alzheimer :D

    Du vergisst was du schon geschrieben hast!

    Rot ist von der Farbe her iwie, wie soll ichs sagen, das nimmt die Sonne extrem auf, und verblasst dadurch halt...

    WIESO weiß ich nicht :D
     
  8. AndOn3

    AndOn3 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    mein Werkstofftechnik Professor hat letztens gesagt, dass man das Ausbleichen vom roten Lack immer noch nicht ganz unter Kontrolle bekommen hat.
    Klar ist es nicht mehr so schlimm wie früher, aber ganz unter Kontrolle hat mans immer noch nicht...
     
  9. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    ist das nicht so bei weissem und rotem lack, das es nie metallic lack war?
    denn heute kann man ja immernoch wählen ob metallic lackierung dazu soll oder nicht
     
  10. Mr.Zed

    Mr.Zed Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    also der e11 g6 in rot von EVO hier ausm forum sagt mir auf der motorhaube was anderes als 'ausbleichen von rot hat sich erledigt'
     
  11. #10 Ädam`s, 28.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    nachlakiert ohne klarlack ??

    seit klarlack drauf ist, passiert sowas eigendlich nicht mehr.
     
  12. Josel

    Josel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350Z
    Das beantwortet zwar jetzt nicht wirklich die Frage aber, wir haben am Wochenende den Fiesta meiner Freundin wieder in sein ursprungsrot versetzt. Der Wagen ist 10 Jahre alt und war fast komplett rosa...

    Leider habe ich kein Bild vorher gemacht, der effekt war aber echt heftig. Erst waschen, dann mit Lackreiniger bearbeitet, danach poliert und gewachst.

    Daher denke ich wenn man sein Auto genügend pflegt passiert da nichts.
     
  13. #12 Starletfever, 28.05.2008
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem e11 g6r bj 99 blaichen auch nur die anbauteile(plastik aus) da hier kein klarlack drauf is! weiß der henker wieso die den da weggelasen haben
     
  14. #13 TheDriver, 28.05.2008
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    ja gut... kommt halt auch drauf an wie lange die sache dann wieder hält... wenn ich an meine Celi denke, die sah so aus:
    [​IMG]

    Nach dem Polieren gings schon wieder halbwegs, hat aber nach 8-12 Wochen wieder partiell angefangen auszubleichen... deswegen schnauze voll... siehe sig, Acryllack+Klarlack, sollte dann wieder n´paar Jahre halten :]
     
  15. Josel

    Josel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350Z
    Wie gesagt die Aktion war ja grade erst am we. Mal sehen wie es in ein paar Wochen aussieht :rolleyes:
     
  16. #15 Ice@man, 28.05.2008
    Ice@man

    Ice@man Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    auch die neuen lacke bleichen irgendwann aus, bloß nicht so schnell wie die alten, aber mit einem guten wachs hält sich das etwas in grenzen und man muss nur 1-2 mal im jahr aufpolieren so bei den alten lack
     
  17. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    hier nochmal das Ergebnis nach einer 7 Stunden Meguiars Orgie - Ausgangslage war ein rosa schimmerndes etwas...

    Das ganze ist jetzt ca. 8 Wochen her und er schaut immer noch genauso aus:

    [​IMG]
     
  18. #17 Ädam`s, 28.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    und nochmal, das ist ein facelift, der hat schon klarlack drauf ;)
    der verblasst wenn eh nur ganz leicht
     
  19. #18 Celica459, 29.05.2008
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    [​IMG]

    So sehen auch viele Carinas aus! Kennst man ja heutzutage zum Glück nicht mehr so bei Toyota!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mr.Zed

    Mr.Zed Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    glaub nich das der vom evo nachlackiert wurde...ist nämlich seit dem neukauf in familienbesitz..vondaher...
     
  22. #20 Ice@man, 29.05.2008
    Ice@man

    Ice@man Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    aber wenn man sich ma die ein oder andere celica (t23) anschaut gibt es auch schon viele wo man so langsam bei normalem eine verfärbung feststellt, wie bei metallic dann ist hab noch nicht so gesehen
     
Thema:

Roter Lack immer noch ein Problem ?

Die Seite wird geladen...

Roter Lack immer noch ein Problem ? - Ähnliche Themen

  1. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  2. Starlet P8 Stoßstangen in rot (3E5)

    Starlet P8 Stoßstangen in rot (3E5): Hallo zusammen, suche für den P8 die beiden Stoßstangen (vorn + hinten). Wichtig: Es muss die Farbe 3E5 sein. Egal ob die Standard, GT oder...
  3. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  4. Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem

    Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem: Hallo, habe folgendes Problem: wollte gestern bei meinem Toyota Avensis T25 Stufenheck BJ 2008 / EZ 2009 die Innenraumbeleuchtung wechseln und...
  5. Starlet P8 Stoßstangen in rot 3E5

    Starlet P8 Stoßstangen in rot 3E5: Hallo zusammen, suche für den P8 die beiden Stoßstangen (vorn + hinten). Wichtig: Es muss die Farbe 3E5 sein. Egal ob die Standard, GT oder...