ROTA - Boost Racing Wheel auf E10 ?!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von D4M60D, 17.05.2008.

  1. D4M60D

    D4M60D Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute,
    ich spiele mal wieder mt dem Gedanken mir sinnlose Sachen fürs Auto zu kaufen, nämlich folgendes:

    ROTA - Boost Racing Wheel (16/17 Zoll) 162.50 EUR
    Farbe:
    Gun Metallic
    Größe:
    16x7 - 4x100 ET40

    [​IMG]

    Wer von euch hat bereits ROTAs auf dem E10 verbaut, und welche ET bzw. Bereifung habt ihr verwandt? Habe obiges Angebot bei www.4-tuner.de rausgesucht, und finde die Felgen einfach nur geil und preislich halbwegs i.O.
    Außerdem, wie sieht das mit TÜV aus, hab im mom schonmal angefragt ob bei den Felgen irgendwelche Gutachten dabei sind, allerdings bezweifel ich das bei Import Ware.

    Bin für jede Hilfe dankbar!

    Gruß, Christian.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Subway

    Subway Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    0
    He Chris,
    ich schraub grad 8 x 17 auf meine E10. ET 30. Bei ET 40 brauchst du eine Spurverbreiterung, sonst sieht das nix aus. Ich habe sicherheitshalber 10mm gebördelt. passt dann schon bei der 8 x 17.

    Reifen kannst du in einer Reifenvergleichsliste schauen. Die zeigt dir an, wie der Umfang etc. ist.

    Grüsse vom Mikey
     
  4. D4M60D

    D4M60D Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    D.h. von der ET her sollte ich auch ohne Spurverbreiterung keine Probleme haben, oder ?( ? Hab mir schonmal so nen Reifenvergleichsrechner angeschaut und rumgespielt, wenn ich richtig liege sollten 205/40 R 16 oder auch 205/45 R 16 gehen.
    Nur was sagt der TÜV, wäre das ne Einzelabnhame nach §21 ??

    Hab im mom noch meine ATIWE Alus mit 195/55 R 15 drauf, alles ohne Probleme. Seit dem ich mein K-Sport FW drin hab wurde auch schon gebördelt.

    Gruß, Christian.
     
  5. Subway

    Subway Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    0
    Na, dann müsste es ja gehen.

    Du brauchst eine Reifenfreigabe, das der Reifen auf dieser Felge passt, was bei der Grösse kein Problem darstellt. Hat der Tüv eh da.

    Für die Felge musst du min. ein Traglastgutachten haben, sonst geht gar nichts. Und die Daten müssen auf der Felge stehen.

    Grüsse vom Mikey
     
  6. D4M60D

    D4M60D Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Von welchen Daten auf der Felge sprichst du denn jetzt? Ne KBA werd ich da vermutlich vergebens suchen :D.

    Gruß, Christian.
     
  7. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Preislich noch ok? Noch billiger gehts doch garnicht (von Stahlfelgen/Radkappen mal abgesehen) :P
     
  8. #7 CorollaTomek, 18.05.2008
    CorollaTomek

    CorollaTomek Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    das war aber nicht fein...also mir gefallen die felgen auch aber würde mir das zuerst shoppen um zu schauen wie es auf dem fahrzeug wirkt.... man muss nicht immer viel geld ausgeben für felgen den jeder hat bekanntlich ein anderen geschmack.
     
  9. Subway

    Subway Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    0
    Nee klar, ne KBA wird sie nicht haben. Grösse und ET. Damit die Rennleitung das mit deinen Papieren vergleichen kann. Sonst könntest du denen ja viel erzählen.
     
  10. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Das war doch jetzt nur ein Fakt. schau doch mal was vergleichbare (vom Design) Felgen koten! Das vielleicht ne Borbet oder Rial noch günstiger ist mag sein. Aber wenn ich nen Satz in 8x18 und 9x18 Nagelneu um 1100€ bekomm.
    Schau mal was OZ, Volk, Enkei, BBS, Advan etc in den Dimensionen kosten!
     
  11. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Dir was an Deinem Leben liegt, dann kauf keine Rotas.

    [​IMG]
     
  12. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    :( :( :( :( :( :( :( :(
     
  13. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    ROTA kopiert nur vielverkaufte, japanische Felgendesigns namhafter Hersteller. Die Qualität allerdings ist nicht auf deren Niveau.

    Viele denken auch ROTA sei ein japanischer Hersteller - tja, weit gefehlt!
     
  14. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Siehs realistisch, IRGENDWOHER muss der um ein VIELFACHES günstigere Preis gegenüber Markenherstellern kommen. Und das gerede ,Man zahlt ja nur den Namen mit' ist Schwachsinn. Das geht alles zulasten von Verarbeitung und Materialqualtität.
     
  15. D4M60D

    D4M60D Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    @Ralfi

    Auweia, und das ist kein Fake ?( :( ?! Dachte eigentlich bis jetzt auch, dass Rota eigentlich net der schlechteste Hersteller ist.
    Ansonsten sag ich mal, das hat doch auch was mit dem Umgang mit den Felgen zu tun, ob und wie beanspruchbar die sind.
    Bin zwar kein Experte, aber wer weiß in welchem Zusammenhang die Felge auf dem Bild tatsächlich so zugerichtet wurde, oder?!

    Wie sind denn die bisherigen Erfahrungen mit den Rotas hier im Forum, damit das gezeigte Bild nicht nur ein Einzelfall ist!!

    Laß mich gerne umstimmen, ist soweit ja sowieso noch alles Gedankenspiel, da ich meine Steuererstattung auch gern erstmal ruhen lasse :D, bevor ich sie anlege.

    Gruß, Christian.
     
  16. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    ist kein Fake. Rota baut, wie oben schon geschrieben, beliebte Felgendesign diverser Hersteller nach und vertreibt diese. Die Qualität liegt aber weit hinter dem Original zurück.

    Der Stammsitz der Fa. Rota liegt auf den Philippinen!
     
  17. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Einzelfall? *hust*
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  18. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Das Design wird es ja auch von anderen Herstellern geben schätze ich!

    Und dann würde ich auf jedenfall zu 17er greifen!

    Aber das Design ist super!
     
  19. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    wollte gerade schreiben, dass die felgen mir gefallen....jetzt ist das nur noch aufs design bezogen....das ist ja lebensgefährlich :wow
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nudells, 19.05.2008
    nudells

    nudells Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Das siht ja echt schlim aus. Wenn man sich die felgen holt muss man ja Angst um sein Leben haben.
     
  22. #20 der-alph, 19.05.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    nur weil zerfetzte Rotas auf den Bildern sind, muss das nicht zwangsläufig heißen, dass die kaputtgegangen sind, weil die Qualität scheiße is.
    Ich seh überall immer nur die gleichen Bilder, ob das Foren in USA, GB oder Australien is, keine kennt die Geschichte zum Bild.
    Wenn man einen Unfall hat, bei dem dass ganze Auto zerlegt wird, spielt es keine Rolle ob da Rotas drauf sind. Nach nem richtige Crash sehen auch Oz Felgen so aus!
    Und wer sagt denn, dass die Teile keine Vorschaden hatten oder sonst irgendwas...
     
Thema:

ROTA - Boost Racing Wheel auf E10 ?!

Die Seite wird geladen...

ROTA - Boost Racing Wheel auf E10 ?! - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...