Rost: Hätte ich doch bloß nicht gestochert...

Diskutiere Rost: Hätte ich doch bloß nicht gestochert... im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; ...dann wäre ich auch nicht auf das hier gestoßen! :ugly [IMG] Habt ihr eine Idee, wieviel eine Reparatur in einer Werkstatt in etwa kosten...

  1. #1 Anderland, 16.02.2017
    Anderland

    Anderland Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998
    ...dann wäre ich auch nicht auf das hier gestoßen! :ugly

    [​IMG]

    Habt ihr eine Idee, wieviel eine Reparatur in einer Werkstatt in etwa kosten dürfte?

    Und bis dahin muss der Kram ja dicht sein, damit kein Wasser etc. eindringt. Ich befürchte, da werde ich das Loch provisorisch zupfuschen müssen (auch wenn mir das zuwider ist).

    Was "taugt" dafür? Glasfasermatte o. ä.?

    Grüße,
    Jonas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    106
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Also wenn es nicht schön sein muss, den Rost vollends rausschneiden, Blech zuschneiden und ranschweißen.
    Dann Grundieren, Lack + U-Schutz drauf.
    Kostet 50-100€.
    Wenn es hervorragend sein muss kostets zwischen 300-600€.

    Einfach mal in ner Werkstatt vorbei fahren und fragen :D

    Glasfasermatten?
    Wenn es provisorisch sein soll, reicht auch Panzerband.
    Du willst gar nicht wissen wie manche Kunden zu uns gekommen sind...


    Gruß Max
     
    Anderland gefällt das.
  4. #3 Toyoholic, 16.02.2017
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Panzerband Spachtel und Lack. Das ist dann aber auch "Letzte Preis" Praxis
     
  5. #4 SterniP9, 16.02.2017
    SterniP9

    SterniP9 Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2xP9 Bj.98; T19 Bj.97
    Guck Dir auch mal den Tank an.......:wtf
     
    Anderland gefällt das.
  6. #5 Anderland, 16.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2017
    Anderland

    Anderland Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998
    Danke für den Tipp! Schön sieht der nicht mehr aus... Ich gucke morgen mal genauer hin! Hoffentlich nicht noch mehr Baustellen.

    Ich habe das rostige Blech jetzt soweit es mir möglich war rausgetrennt und anschließend Owatrol aufgetragen. Bis morgen ist das zwar nicht durchgetrocknet, aber ich kann´s nicht ändern. Und dann gibt´s eine Presto Glasfasermatten- "Reparatur" (bis auf weiteres). :doh
     
  7. #6 carina e 2.0, 16.02.2017
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.130
    Zustimmungen:
    65
    Typische E11 Schwäche (hier noch im Anfangsstadium). In den meisten Ländern dieser Welt nicht mal TÜV relevant da die Außenhülle so gut wie keinen nennenswerten Einfluss auf die Karosserie hat. Halb so schlimm, also keine Panik. Der wird schon wieder ;)
     
    Cybexx, SterniP9 und Anderland gefällt das.
  8. #7 Anderland, 16.02.2017
    Anderland

    Anderland Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998
    Ich hoffe es! :)
     
  9. #8 matthiomas, 17.02.2017
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    129
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ...auf den "Klebestellen" sollte kein Owatrol sein....
    Matthias
     
    Anderland gefällt das.
  10. #9 Anderland, 17.02.2017
    Anderland

    Anderland Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998
    Ok!
     
  11. #10 matthiomas, 17.02.2017
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    129
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ...nach der Reparatur solltest du in die Schweller noch Fluid Film (Spraydosen mit Sonde) einsprühen....das verhindert das Weiterrosten im Inneren...
    Matthias
     
    Anderland und Max T. gefällt das.
  12. #11 Anderland, 17.02.2017
    Anderland

    Anderland Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998
    @SterniP9
    Der Tank sieht zwar nicht mehr taufrisch aus, ist aber dicht. Müsste ok sein.

    Ansonsten... "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit." (Karl Valentin). Man beachte vor allem, wie die Kurve des Unterbodenschutzes die Rundung des Einstiegs aufnimmt!

    :doh

    [​IMG]

    [​IMG]

    Der Wagen hat noch ein Jahr TÜV. Wenn Chancen bestehen, dass er nochmal mit vertretbarem Aufwand TÜV bekommt (sollte wohl klappen), dann wird´s richtig gemacht... incl. Fluid Film etc.

    Einen schönen Abend noch!
     
    Max T., matthiomas, Cybexx und einer weiteren Person gefällt das.
  13. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    das mit dem unterbodenschutz war das blödeste was du hättest draufschmieren können ;)
    Das zeug wird porös und brüchig, wasser dringt in die Risse und es rostet noch mehr als vorher weils nicht wegtrocknen kann.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Anderland, 17.02.2017
    Anderland

    Anderland Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998
    Berdy, das mag wohl sein. Über die unerwünschten Nebenwirkungen von Unterbodenmumpe weiß ich Bescheid, habe ich auch selber an diversen Wagen gesehen. Da war das Zeug allerdings schon uralt und dementsprechend ausgehärtet.

    Ich habe ja perspektivisch vor, es ordentlich schweißen zu lassen - wenn es sich lohnt! Und morgen muss ich den Wagen wieder fahren können... Einfach nur die "nackte" Glasfasermatte drauf zu lassen, erschien mir da auch nicht sinnvoll.

    Ich hoffe, dass es bis zur Bestandsaufnahme vor dem nächsten TÜV hält und keine weiteren Schäden verursacht - und dann wird entweder ordentlich geschweißt, oder der Corolla kommt in den Verkauf.
     
  16. #14 matthiomas, 18.02.2017
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    129
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ....jp, alles schön unter Beachtung der Erdrotation verarbeitet...:)
    Matthias
     
    Anderland und SterniP9 gefällt das.
Thema:

Rost: Hätte ich doch bloß nicht gestochert...

Die Seite wird geladen...

Rost: Hätte ich doch bloß nicht gestochert... - Ähnliche Themen

  1. RAV4 II ('05), Rost Rostprobleme Heck Heckschürze Ladekante

    RAV4 II ('05), Rost Rostprobleme Heck Heckschürze Ladekante: Hallo, ein allseits beliebtes Thema und "erfreuliche" Erscheinung - die Korrosion. Wenn es auch gerne so dargestellt wird in der Lobespresse, der...
  2. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  3. Starlet P8 (Bj. 94) Benzintank undicht und am rosten - reparieren?

    Starlet P8 (Bj. 94) Benzintank undicht und am rosten - reparieren?: Hi, bei meinem Starlet rostet der Benzintank (siehe Bild) und ist, wie mir seit kurzem aufgefallen ist, undicht. Lässt sich sowas gescheit...
  4. Rost am Unterboden und Tragenden Teilen - Corolla e12

    Rost am Unterboden und Tragenden Teilen - Corolla e12: Hallo, ich bräuchte mal Hilfe von euch, und zwar Rostet mein Auto am Unterboden schon an vielen stellen stärker und wollte gerne wissen, was ich...
  5. Rost-Reparaturen an Corolla E9 Station Wagon. Hilfe!

    Rost-Reparaturen an Corolla E9 Station Wagon. Hilfe!: Hallo! Ich habe den Corolla E9 Station Wagon meiner Eltern hier auf der Bühne, nachdem er von der MFK (Tüv) grausam abgewiesen wurde und mit dem...