Rost bekämpfen, jetzt oder erst im Frühjahr?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Smeagol, 13.02.2003.

  1. #1 Smeagol, 13.02.2003
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    *heul* *wein* *schrei*
    der Rost frißt.....jetzt ist er auch rechts hinten durchgerostet.

    Hab beim Salzburg-Stammtisch einen netten Tiroler kenngelernt , Forumsuser FunFactory, und der hat mir angeboten meinen Rost zu entfernen bzw neue Bleche einzuschweißen.

    Ich muss halt die komplette Inneneinrichtung zerlegen, da scheinbar oft auch Rost am Boden sich befindet, also Teppich und alles raus.

    Er hat aber nur mehr bis März Zeit, müsste also dieses oder nächstes WE das machen.

    Was meint ihr? Rost jetzt sofort bekämpfen (Temp ist glaub ich kein Problem, ist ne beheizte Werkstatt (denk ich)) oder lieber noch bis zum Frühjahr warten und dann alles zusammen machen?
    Den vorderen Kotflügel wechlse ich erst im Frühjahr aus, Stoßdämpfer muss ich auch noch einbauen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 medfear, 13.02.2003
    medfear

    medfear Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2002
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mal keine Zeit habe um neue Bleche reinzuschweisen und ich habe Roststellen, dan schleife ich den Rost weg und schmiere das mit Rostumwandler ein. Nach 24 Stunden warm trocknen billig farbedrauf zum versiegeln. Das stopt den Rost bis ich Zeit habe dafür.

    Ich benutze Novirox als Rostumwandler. Nicht sehr billig aber sehr gut.
     
  4. #3 optifit, 13.02.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Achte bitte beim E9er darauf, das der Federbeindohm Hinten zur Aussenseite Noch i.o. ist!
    Nachher, am besten im Früjahr die Radkästen mit Unterbodenwachs behandeln.
    Und nach dem lackieren die Hohlräume mit Hohlraumwachs versiegeln! Das alle 2 Jahre wiederhohlen.
    Rostumwandler bringt nur was, wenn das Blech nicht durchgerostet ist.
    wenn Feuchtigkeit von Innen nach aussen will, hilft aussen der Rostumwandler auch nichts :(
    Ausserdem Bei einem Test haben Rostumwandler und Cola fast gleich gut abgeschnitten, denn das hilft meist überhaupt nicht!
    Auch die eingeschweissten Bleche nicht verspachteln sondern wenigstens die Kanten zu zinnen, denn Spachtel ist wie ein Schwamm und zieht Wasser an
    (Rost Marsch!)
    Falls Du weitere Tipps brauchst Nur mailen! :D
     
  5. #4 Smeagol, 13.02.2003
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Links durchgerostet, rechts i.O.

    Danke fürs Hilfe-Angebot, komm vielleicht drauf zurück
     
  6. #5 MichBeck, 13.02.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    rostet ein wagen bei den temperaturen überhaupt?
     
  7. stevi

    stevi Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    @ MichBeck
    Warum sollte er jetzt nicht rosten ??? ?(

    Gerade Jetzt wo es praktisch immer feucht ist und Salz dazukommt.

    Ich würde den Rost erst im Frühjahr beheben.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Goorooj, 14.02.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    autos die im winter in der scheune stehen ( immer luftzug und trocken ) rosten weniger ( fast gar nicht ) als autos die im winter in einer kleinen garage stehen ( mal allgemein gesagt ), und autos die im winter rumfahren sind als erstes durch. liegt wie schon bemerkt an salz und feuchtigkeit, ausserdem pappt der salzmatsch an der karosse und kriecht überall rein. mit anderen worten:

    im sommer wird das auto zwar feucht, aber ohne salz und die feuchtigkeit verdunstet schnell wieder.
     
  10. #8 Smeagol, 15.02.2003
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Über das genaue Ausmaß bin ich noch nicht ganz im Bilde, auf jeden Fall wird der linke Kotflügel vorne komplett erneuert, hinten links ist er beim Federbeindom durch (wie stark weiß ich aber nicht genau) und rechts hinten am Kotflügel werd ich wohl ein großes Reparaturblech einschweißen müssen.

    Naja, ich kann mich trotzdem nicht von meinem Schaaatz trennen :)
     
Thema:

Rost bekämpfen, jetzt oder erst im Frühjahr?

Die Seite wird geladen...

Rost bekämpfen, jetzt oder erst im Frühjahr? - Ähnliche Themen

  1. Meine erste Classic Rallye

    Meine erste Classic Rallye: Gestern haben wir an unseren ersten Classic Rallye teilgenommen. Warum nur waren alle anderen Autos im Ziel noch sauber? Nur meine Celica sah so...
  2. ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18

    ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18: Hallo zusammen, Beim Starten meiner Celica hört man deutlich die ÖL Pumpe rattern, erst nach 1,5 Sekunden ist auch ÖL Druck da, und das Geräusch...
  3. Starlet P8 (Bj. 94) Benzintank undicht und am rosten - reparieren?

    Starlet P8 (Bj. 94) Benzintank undicht und am rosten - reparieren?: Hi, bei meinem Starlet rostet der Benzintank (siehe Bild) und ist, wie mir seit kurzem aufgefallen ist, undicht. Lässt sich sowas gescheit...
  4. Rost am Unterboden und Tragenden Teilen - Corolla e12

    Rost am Unterboden und Tragenden Teilen - Corolla e12: Hallo, ich bräuchte mal Hilfe von euch, und zwar Rostet mein Auto am Unterboden schon an vielen stellen stärker und wollte gerne wissen, was ich...
  5. D2 Racing Frühjahrs-Aktion!

    D2 Racing Frühjahrs-Aktion!: Hallo an alle Freunde des gepflegten Tiefgangs und der sportlichen Verzögerung! Endlich ist es soweit und die langersehnte Frühjahrs Sonderrabatt...