Rost am Tankeinfüllstutzen kaschiert?

Diskutiere Rost am Tankeinfüllstutzen kaschiert? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo,<br />habe bei dem Ka meiner Freundin mal die hintere Verkleidung aus Plastik (im Innenraum) abgenommen, dahinter ist natürlich viel Platz....

  1. #1 backpulva, 21.11.2002
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,<br />habe bei dem Ka meiner Freundin mal die hintere Verkleidung aus Plastik (im Innenraum) abgenommen, dahinter ist natürlich viel Platz. "Unten" lag ein Klebeband, links in richtung Tankstutzen hochgeschaut war ein grosses Schaumstoffstück "in die Ecke gequetscht", habs rausgenommen, die Ecke vom Schaumstoff war "schwarz" ... Hm. Der Wagen wurde gebraucht bei Ford gekauft, von 99. Welche Vorgehensweise schlagt ihr vor? Bitte antwortet mir, da ich sowas von Ford nicht tolerieren kann-sicherlich ist Rost vor allem beim 99er Ka sehr bekannt, doch sowas beim Verkauf nicht zu erwähnen...?!<br />Danke im Voraus!<br />MfG<br />Michael
     
  2. Anzeige

  3. #2 Holland Yaris, 21.11.2002
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    <br />wen die sowas erwahnen verkaufen die ja kein auto mehr<br />zwachstellen am auto reden die nicht druber

    Peter
     
  4. #3 carthum, 21.11.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Im Kaufvertrag steht mit Sicherheit "gekauft wie besichtigt" o. ä. Mit anderen Worten: Keine Chance.
     
  5. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.978
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Ja hast Du jetzt Rost gefunden, oder nur ein schwarzes Stück Schaumstoff?!? Vielleicht hat das einer da rein gesteckt, weil was geklappert hat?
     
  6. #5 carthum, 22.11.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Rost oder nicht Rost, das ist hier sozusagen die Frage. Vielleicht ist das einer serienmäßige Dämmung / Dämpfung, die du da rausgenommen hast? Rost am Tankstutzen kenne ich nur von alten Fiestas, also so bis Anfang der 90er. Aber ein drei Jahre alter Ka mit Rost?!?
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    "schwarz", was hat das mit Rost zu tun?<br />Wenn da was verrostet wäre würde es braun sein und eine bröselige Oberfläche haben.
     
  8. #7 backpulva, 22.11.2002
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Also zu der generellen Sache mit Rost am Ka, in Ka Foren ist ständig am 99er Modell Rost erwähnt, also ist das Fakt. Fakt ist auch, das eine Ecke des Schaumstoffes irgendwie schwarz ist, also kann es doch sein dass vorm Verkauf alles untersucht wurde, man dort im Radkasten ein Loch entdeckt hat, das ein bischen bearbeitet wurde, vielleicht schon dadurch entstandenen Rost weggemacht hat und dann einfach zu Dichtungszwecken, also damit keine Feuchtigkeit "rein" kommt, sondern vom Schaumstoff aufgefangen wird, sowas eingesetzt wurde...auf der anderen Seite ist das ja nicht der Fall!<br />MfG
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 carthum, 22.11.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Ka generell zum Rosten neigt, ist immer noch die Frage, wo (an welcher Stelle) das denn konkret auftritt.

    Andererseits enthält deine Aussage doch etliche Mutmaßungen. Frag doch einfach mal den Verkäufer, was dem dazu einfällt.
     
  11. #9 karsten w, 23.11.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    1
    Das "Schwarze" kann Anti-Dröhnmasse sein".
     
Thema:

Rost am Tankeinfüllstutzen kaschiert?

Die Seite wird geladen...

Rost am Tankeinfüllstutzen kaschiert? - Ähnliche Themen

  1. Unterboden - Rost, Konservierung etc. E12, T22, T 25

    Unterboden - Rost, Konservierung etc. E12, T22, T 25: Guten Tag, ich war bis vor 8 Jahren zufriedener Carina-E Fahrer. Die letzen 8 Jahre hatte ich einen Firmenwagen. Jetzt soll gerne wieder ein...
  2. Hinterachsschwingen / Querlenker Rost - Konservierung

    Hinterachsschwingen / Querlenker Rost - Konservierung: Ich will mal in die Runde hören, ob von euch schon Jemand das Problem mit rostenden Querlenkern / Hinterradschwingen beim T25 oder anderen Toyota...
  3. Lack-/ Rost-/ und Plastikschäden Beseitigung!

    Lack-/ Rost-/ und Plastikschäden Beseitigung!: Hallo Zusammen, Kann mir jemand eine relativ detaillierte Beschreibung geben, wie ich die folgenden Mängel beseitigen kann: Bild 1: mein...
  4. Wachs auf Rost

    Wachs auf Rost: Hallo guten Morgen, mich wundert, wenn ich eine Roststelle finde spruehe ich Wachs drauf. Aber immer wieder wundere ich mich, dass das Wachs nach...
  5. Rost an den Radläufen

    Rost an den Radläufen: Hallo zusammen Wer die Geschichte von mir dazu gelesen hat weis ja etwa in wie viel Nerven das gekostet hat. Motor ist nun komplett überarbeitet,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden