Rost am Auspuff

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von PLweb, 25.09.2009.

  1. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Mein Endschalldämpfer setzt an ein paar Stellen rote Blüten an, deswegen wollte ich denen vorm Winter mit etwas Auspufflack an die Wäsche gehen. Dabei hab ich gesehen, dass das ganze Rohr bis zum Kat freudig rostet:

    [​IMG]

    Ist das normal oder sollte ich mir da Gedanken machen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    oben rechts sieht es sogar so aus als wenn er undicht wäre???

    ansonsten vorsichtig abschleifen und wenn du unebdingt magst kannst du es auch lackieren


    beides aber nicht nötig, sieht mehr nach normalen oberflächen rost aus (außer du kannst schon stücke runterbrechen)
     
  4. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne das Phänomen! Blos nicht anfassen! Der Rost hält alles zusammen! :D

    Anschleifen und Undichtigkeiten zuschweißen, aber wozu? ?(
    Fahr das Ding, bis es abfällt und dann kauf ein neues.
     
  5. #4 carina e 2.0, 25.09.2009
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    Hmm kann es irgendwie sein dass die E11 Corollas nicht mehr so gute Materialien bekommen haben wie z.b. die E10.

    Sehe häufig E11er mit rostigen Endschalldämpfern, E10 selten.

    Was hälst denn davon das mit Hamerite anzumalen? Weiß bloß nicht ob die Farbe die Hitze aushält
     
  6. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    Bin auch den Auspuff immer gefahren, bis er laut wurde, ohne irgend was drann zu machen. Rosten die Dinger nicht sowieso eher von innen nach aussen weg?

    Is nur doof, wenn das gerade im Urlaub oder so passiert.
     
  7. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    cola dose + zwei schlauchschellen und schon geht es weiter :D
     
  8. #7 MichBeck, 25.09.2009
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Der Rost aussen ist dem Auspuff wurscht. Erst das was von innen kommt gibt ihm auf Dauer den Rest.

    Einfach so lassen bis man wegen Loch nen neuen braucht. Und dann hast du die Wahl zwischen Edelstahlanlage (hält länger als das Auto), langlebiger Toyota Originalqualität oder billiger Ebay Ware...die nur 2-3 Jahre hält ;)
     
  9. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    Cool! :D
     
  10. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    gell :D :D

    und wenn man da noch so ne auspuff-dicht-pampe dran schmiert hält das sogar richtig lange :]
     
  11. #10 Pistolero, 25.09.2009
    Pistolero

    Pistolero Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, so ein Oberflächenrost ist am Auspuff eines Autos dieses Alters doch völlig normal. Kenn viele Autos wo der so aussah und noch sehr lange gehalten hat.
    Und Hamerite ist nicht besonders hitzebeständig. Hab ich damals am Nissan gemerkt dass das ganz schön stinken kann.
     
  12. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Dann bin ich soweit erstmal beruhigt.

    Wenn der Auspuff wenigens nur ein Loch bekommt, wäre alles ok. Hatte als Mitfahrer in nem Megane mal das Erlebnis, dass auf der Autobahn der Auspuff zwsichen Kat und Endtopf gebrochen ist. War nachts bei strömenden Regen keine schöne Sache.
    Deswegen ja meine Frage, ob ein bisschen Lack die Lebensdauer verlängert. Hatte beim Moped früher mal gute Erfahrung mit Auspufflack gemacht, aber keine Ahnung, ob das fürs Auto gut ist.

    Das Schwarz zum Ende hin kommmt übrigens vom Ansprühen des Endschalldämpfers, ist keine Undichtigkeit. Ich habe davon auch nochmal ein Bild gemacht:

    [​IMG]

    Da ist etwas Staub drauf, weil ich in der Garage mit der Stichsäge hantiert hatte.
     
  13. #12 Pistolero, 25.09.2009
    Pistolero

    Pistolero Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Naja, dort wo du den Topf eingesprüht hast ist halt was für die Optik getan. Durchrosten tuen die eher an anderen Stellen.
    Willst du jetzt den ganzen Auspuff lackieren? ?( Ich würds lassen ...
     
  14. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Der Korpus vom Schalldämpfer war ok, höchstens ein bissel Flugrost, deswegen hab ich mich nur um die Stellen gekümmert, wo man Rost abkratzen konnte. Dabei hab ich erst gesehen, dass das Auspuffrohr auch am gammeln ist.

    Die Frage nach Sinn und Unsinn das Auspuffrohr nun mit Auspufflack zu versehen wollte ich mit diesem Threat euch stellen, weil ich da Laie bin. Hatte nur jede Menge Rost gesehen und an die Geschichte mit dem Renault gedacht.
     
  15. #14 Yaris 1.3, 26.09.2009
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Wenn das noch der erste Auspuff ist, kannst du doch zufrieden sein. Wie alt ist der Corolla denn genau? Es gibt ja sogar heute noch Autos, wo der Auspuff nach 3 Jahren schon abfällt. :D
     
  16. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Sollte noch der erste Aupuff sein. Auto ist EZ 03/2001. Gekauft hab ich ihn gebraucht 2005.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 chrisbolde, 26.09.2009
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Joa, da kenn' ich 'nen Fall: B65 bei Hannover. Da stand ein Fiat Punto (entweder einer der ersten Grande Punto, oder der Vorgänger. Ist halt schon ein Weilchen her...) mit abgefallenem Auspuff und Warnblinker am Straßenrand :D
     
  19. #17 Yaris 1.3, 26.09.2009
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Ich hab das auch schon an einem 5 Monate altem Mini Mietwagen gesehen. Da sah das Endrohr von innen so aus, wie das Rohr oben auf dem Foto. :rolleyes:
     
Thema:

Rost am Auspuff

Die Seite wird geladen...

Rost am Auspuff - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  3. Toyota Corolla AE92 SI Auspuff

    Toyota Corolla AE92 SI Auspuff: [ATTACH] Auspuff für Corolla SI Compact 105 PS Teilenr. 17410-11280 Preis: 110€ Fix [IMG]
  4. Suche Auspuff Model F

    Suche Auspuff Model F: Hallo suche Auspuff vorne für Modell F teile nummer 17401-72020 möglichst neu
  5. Toyota Celica Auspuff

    Toyota Celica Auspuff: Vorderer Auspuff Celica neu müsste für ST205 / 3SGTE Motor sein. Teilenummer 17410-7A280 Handy 01603564150 Preis: 290 VB [IMG]