Rohrdurchmesserfrage

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Neon, 10.08.2013.

  1. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    Ist es leistungstechnisch sehr suboptimal, wenn man ab kat eine verrohrung inkl. Msd bis zum esd Verbindung ( yaris p1) in 63, 5mm und dann den esd mit verrohrung in 50 mm hat?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 --SAMSON--, 11.08.2013
    --SAMSON--

    --SAMSON-- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Yaris TS ´01 (NCP13) 5-Door-2-Seater :D
    Ja.

    Ein durchgängig gleicher Durchmesser ist immer am besten :)

    Zwecks Rohrdurchmesser beim Yaris: 2-2,25" fürn Sauger (2,5" hat schon wieder ein bisschen zu wenig Gegendruck) und 2,5" für nen aufgeladenen 1nz :)

    Gruß
    Robin
     
  4. #3 transpass, 31.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2013
    transpass

    transpass Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    2" oder minimal größer wird die beste Drehmomentkurve liefern, der Leistungszuwachs durch größere Rohre ist nicht mehr nennenswert, dafür is der Motor zu klein und die Drehzahl zu niedrig

    Die größeren Rohre können wegen geringerer Pulsation/Gasgeschwindigkeit (die alte Rückstaustory is nicht ganz korrekt) sogar zu Drehmoment- UND Leistungsverlusten führen, davon abgesehen steigt das Gewicht eines Rohres mit dem Durchmesser exponentiell an ;) und das will man sicher nicht.

    Jeder Schritt im Rohrdurchmesser (also z.B. von 40 auf 63 auf 50) ist übrigens negativ, bestimmte Kleinigkeiten ausgenommen.
    Magnaflow-ESDs und einige andere Durchgangsdämpfer haben innendrin ein kleineres Rohr sitzen, das für die Schalldämpfung elementar ist und - wenn ich recht erinnere - ca. 42mm Durchmesser hat bei den hierzulande erhältlichen Universaldämpfern. Viel mehr als das macht also vornedran eh keinen Sinn!

    Edit:
    Wie Samson schon geschrieben hat -> das gilt für den Sauger.
     
Thema:

Rohrdurchmesserfrage