Riesen Probleme mit Stromversorgung beim 7" Monitor

Diskutiere Riesen Probleme mit Stromversorgung beim 7" Monitor im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hy Leutz habe mir einen 7" Monitor gekauft. Jetzt habe ich das Probleme mit dem Strom. Wenn ich ihn auf Zündstrom anklemme geht er einfach an wenn...

  1. #1 X-TREME, 12.12.2006
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Hy Leutz habe mir einen 7" Monitor gekauft. Jetzt habe ich das Probleme mit dem Strom. Wenn ich ihn auf Zündstrom anklemme geht er einfach an wenn ich das Auto starte. :( Habe ihn mal auf Dauerstrom geklemmt und da macht er es nicht. Habe aber bedenken das er mir die Batterie lehrzieht. Was meint ihr dazu??? Bitte um HHHIIIIILLLLLLFFFFFEEEEEE
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.101
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    klemm den auf acc das du ihn in der acc stellung nutzen kannst
     
  4. #3 X-TREME, 12.12.2006
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Anscheinend habe ich mich falsch ausgedrückt. Wenn ich ins Auto einsteige und es starte schaltet der bildschirm sich einfach ein. Das hatte der alte Bildschirm nicht gemacht. Normalerweise müste er sein Standby einschalten aber das übersoringt er und geht kommplet an das nervt. Deshalb habee ich ihn aus dauerstrom geklemmt. Dann leuchtet aber immer die Standby leuchte mir dann ja wahrscheinlich die Batterie leer zieht.
     
  5. #4 Da_boy_voodoo, 12.12.2006
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    was ist denn daran so schlimm wenn der direct angeht ? also mir währe das lieber ...
     
  6. #5 X-TREME, 12.12.2006
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0

    Weil ich denn ja nicht immer nutze mich nervt das X(
     
  7. #6 Psychomax, 12.12.2006
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Du hast denn von Dauerstrom abgeklemmt. Dann dürfte er eigentlich gar nicht mehr gehen. Denn das Radio zieht über den Dauerplus seinen Strom. Der ACC oder die Zündung ist nur für das Signal da.
    Du hast doch jetzt nicht etwa ACC mit dem Dauerplus vom Radio verbunden??? Solltest du nicht machen, denn dafür ist die Leitung nicht da... Was du alternativ machen kannst ist. Du ziehst eine Leitung (Solltest du bei ordentlichen HU sowieso machen) von der Batterien (+ UND -) zum Radio und verbindest es mit Dauerplus und Masse. Durchmesser der Kabel beachten! Im Pluskable baust du ein Relais ein, dass postiv gesteuert ist, welches du mit ACC verbindest. Dann diese Schaltung hat den Vorteil, dass dein Radio wegen dem größeren Kabel durchschnitt mehr Strom ziehen kann und besser was leistet. Und zum anderen hast du das Problem mit der Zündung gelöst.

    War das so verständlich. Sonst schreib mir eine PN! Hatte nicht so viel Zeit! ;)
     
  8. #7 X-TREME, 13.12.2006
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ja eine extra Plus leitung verlegt. Aber dann leuchtet das Powerlämpchenb auf dauer mit Das zieht mir doch bestimmt die Batterie leer.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.101
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    die primitive metode einfach nen schalter hinbauen das du dem moni nur saft gibst wenn du ihn brauchst?!
     
  11. #9 X-TREME, 14.12.2006
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0

    Wird wohl das einfachste sein obwohl ich nicht verstehen kann warum er sich bei angeschlossenem Zündstrom einfach jedesmal selber einschaltet ?(
     
Thema:

Riesen Probleme mit Stromversorgung beim 7" Monitor

Die Seite wird geladen...

Riesen Probleme mit Stromversorgung beim 7" Monitor - Ähnliche Themen

  1. Stempeln beim Anfahren

    Stempeln beim Anfahren: Hallo Leute, habe mir von kurzem einen Toyota Auris gekauft. Mir ist aufgefallen dass beim Fahrzeug im kalten Zustand die Vorderachse am Stempeln...
  2. Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011

    Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011: Moin liebe Leute, Ich habe mir einen Auris von 2011 angeschafft und stelle beim Volltanken fest, dass die digitale Tankanzeige sehr lange braucht...
  3. Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe

    Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe: Hey. Also: bei dem guten Stück bleiben bei warmem Motor gern mal die Drehzahlen bei 2000 hängen. Im Leerlauf wie auch bei eingelegtem Gang. Da...
  4. länge der stehbolzen beim e12

    länge der stehbolzen beim e12: Hallo, möchte hinten SCC 12612 10mm distanzscheiben draufmachen. dazu muss ich die stehbolzen tauschen wer kann mir sagen wie lang die...
  5. Probleme XA3

    Probleme XA3: Moin Ich möchte mir einen RAV 4 XA3 zulegen.4x4 Benziner 152 PS. Wo liegen die Schwachstellen bei diesem Auto ? Hab viel im Netz gelesen und von...