Riemenscheibe Kurbelwelle wechseln

Diskutiere Riemenscheibe Kurbelwelle wechseln im Motor Forum im Bereich Technik; Guten Tag zusammen. Also ich habe folgendes Problem: Bei dem Corolla (1.4 /86 Ps/Bj1999) ist die Riemenscheibe an der Kurbelwelle locker. Ich hab...

  1. #1 Dropkick Dan, 27.11.2019
    Dropkick Dan

    Dropkick Dan Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11
    Guten Tag zusammen.
    Also ich habe folgendes Problem:
    Bei dem Corolla (1.4 /86 Ps/Bj1999) ist die Riemenscheibe an der Kurbelwelle locker.
    Ich hab schon eine neue besorgt und möchte sie gern selber einbauen.
    Nun die Frage: Wie bekomme ich die alte am besten ab? Die 4 Schrauben lösen ist klar....aber die dicke in der Mitte ist das Problem.....
     
  2. Anzeige

  3. #2 SterniP9, 30.11.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    1.057
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Welcher Motor (Bezeichnung) ist verbaut?
     
  4. #3 schmutzi1990, 30.11.2019
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Sollte ein 4efe sein.
    Schlagschrauber
    Einen abzieher musst du dir auch basteln, die gehen meistens nach 20 jahren nicht mehr so leicht runter.
     
  5. #4 Schuttgriwler, 30.11.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.485
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Die oftmals einfachste Lösung ist der Schlagschrauber, aber es geht auch eine hochwertige Ratsche oder Knebel mit passender Nuß und Verlängerung, bei eingelegtem 5. Gang und zugezogener Handbremse.

    Abzieher sollte man auch haben und Vorsicht walten lassen. Die Ränder solcher KW Scheiben können abplatzen !
     
  6. #5 altmarkmaik, 03.12.2019
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    E11 1.4 EZ 04/2000 , Mitsubishi Space Star 1,8 GDI EZ 11/99
    Moin.

    Ambesten ist wie schon gesagt ein Schlagschrauber mit ordendlichem Schlauch und Qualitätsnuss ( glaube 19) und Kompressor der auch Leistung hat.
    Dann möglichst ohne Verlängerung.
    Mit Ratsche hab ich meine Scheibe am E12 nie abbekommen.
    Auch die Riemen gleich erneuern und nur Gute aus Kautschuk nehmen. z.B.Conti oder SKF)

    Viel Erfolg
    Maik
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 RinaMat, 04.12.2019
    RinaMat

    RinaMat Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    T19U, HJ41
    Wenn gar nichts klappt nimmt man eine Nuss und einen langen Hebel, den man in Drehrichtung arretiert (am besten an der Karosserie, Holz beilegen) und betätigt dann den Starter. Zündkabel vorher abziehen.
    Das ist halt die brutalo-Methode, funktioniert aber eigentlich immer. Speziell an großen Motoren (12H-T, 1HD-xTy, ...) kann das die Wahl #1 sein wenn schweres Werkzeug fehlt.
     
    altmarkmaik gefällt das.
  9. altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    E11 1.4 EZ 04/2000 , Mitsubishi Space Star 1,8 GDI EZ 11/99
    Moin.

    Jo das wäre wohl die Lösung wenns garnicht anders geht und wenn mans so macht wie Du beschreibst geht da sicher auch nichts schief.
    Aber erstmal mit nem ordendlichen Schlagschrauber und ausreichend starkem Kompressor versuchen.


    lg
    Maik
     
Thema:

Riemenscheibe Kurbelwelle wechseln

Die Seite wird geladen...

Riemenscheibe Kurbelwelle wechseln - Ähnliche Themen

  1. RAV 4 A2 Bj. 2002 Benzinfilter wechseln. 2l Benziner 150PS

    RAV 4 A2 Bj. 2002 Benzinfilter wechseln. 2l Benziner 150PS: Hallo, da unser Rav hin und wieder bei der Gasannahme ruckelt würde ich gerne den Benzinfilter wechseln. Der Vorbesitzer ist damit wohl öfter auf...
  2. Toyota Carina T19 Schrägheck Blinkrelais wechseln

    Toyota Carina T19 Schrägheck Blinkrelais wechseln: Erstmal "Hallo" Zusammen ! Ich hoffe das mir hier vieleicht jemand weiterhelfen kann. Seit gestern funktionieren meine Blinker nicht mehr....
  3. Aygo 2 - Schaltknauf wechseln

    Aygo 2 - Schaltknauf wechseln: Hallo zusammen, ich hätte mal eine Frage... ich hab eine Aygo II BJ 2014 und möchte den Schaltknauf austauschen. Wie ist das Teil befestigt?...
  4. MR2 W3 Bremskolben hinten wechseln - Umbau Feststellbremseinheit

    MR2 W3 Bremskolben hinten wechseln - Umbau Feststellbremseinheit: Hallo, ich komme gerade nicht weiter. Weiss jemand, wie man das Innenleben für die Feststellbremse in einen neuen Kolben einbaut? Im alten Kolben...
  5. Toyota e10 LWR Schalter wechseln

    Toyota e10 LWR Schalter wechseln: Schönen guten Abend, da mein geschätzter Corolla die letzte Hauptuntersuchung aufgrund einer funktionslosen manuellen Leuchtweitenregulierung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden