Riemenscheibe Kurbelwelle 5E-FE

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von quick.brown.fox, 12.10.2015.

  1. #1 quick.brown.fox, 12.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    Hi Leute,

    hab am WE bei meinem Paseo Ölwechsel, Spülung und Additivkur gemacht weil ich der Meinung war mein Hydrostößel klappern, und ich mit erschrecken festgestellt hab das ich ordentlich übern Intervall war.

    Nach dem ich drei Stunden mit dem angekeimten Ölfilter gekämpft hab, den wohl der Lehrling irgendwo mal richtig ordentlich angezogen und auch vorher keinen Tropfen Öl an die Dichtung gemacht hat ... Ich lass' wieder an und um Filter voll zumachen und den Ölstand noch mal nachzusehen.
    Da denk ich mich tritt ein Pferd! Glotz unten an die Riemenscheibe von der Lima und seh' wie das Ding fast drei Millimeter hin und her pendelt und immer leicht ans Motorgehäuse schlägt. Klasse, jetzt wusste ich das das Geräusch das bei Kälte nach meine Hydros klang nicht die Hydros waren, das klappern ist sich aber auch ähnlich, und ich hätte nie gedacht, das das bei warmen Motor wieder fest wird ... :(

    Meine Fragen wären nun:
    Ich nehme mal an, die Scheibe kann ich entwerten? Sind doch sicherlich Zähne drauf gewesen oder ne Passfeder, ist die Welle konisch?
    Passt da eventuell eine Scheibe vom 4E-FE ran? Hat jemand eventuell nen Teilenummer parat?
    Wie ist die Scheibe festgemacht, brauch ich da nen Abzieher, wahrscheinlich wa?
    Wenn ich nen Abzieher brauche, wie kommt die Scheibe wieder drauf?

    Bin nicht bei Autos zuhause, was das Schraubertechnische angeht ... Hab aber ne relativ gut ausgestattete Werkstatt für den Motorradbedarf, bisschen Gerät ist auch vorhanden.

    Danke schonmal im Voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ParadoxT20, 12.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2015
    ParadoxT20

    ParadoxT20 Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    8
    ...
     
  4. #3 quick.brown.fox, 12.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    Oh man, da bin ich mal mächtig einem Irrglauben aufgesessen ... Tja, wohl den falschen gefragt. Alte Männer haben halt doch nicht immer recht.

    Danke für die schnelle Antwort ... Da bin ich zu paar Prozent schonmal beruhigt, das die Welle nicht konisch ist.
    Steckt das Ding nur auf einer Passfeder oder sind da Zähne drauf?
    Was mich wundert, wenn der Außenkranz sich gelöst hat, die äußere Scheibe ist meines Erachtens nach noch fest, es pendelt nur die innere. Dann nehme ich mal an das die innere Passung der Scheibe jetzt schon so aus geschlagen ist, dass die Scheibe nicht nur hin und her verrutscht auf der Welle sondern richtig eiert und deshalb den Motorblock ab und an berührt. Normal dürfte die Scheibe ja garnicht soweit rüber kommen, richtig? Dahinter ist nicht noch eine Distanz die weg geeiert sein könnte?

    Abzieher ist kein Problem da mach ich mir die Woche fix einen passenden ...
     
  5. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Bei einem normalen Original belassenem Motor hast du da 2 Riemenscheiben eine ist Gummi gelagert eine nicht. Verbunden sind diese mit 2 schrauben SW12
     
  6. #5 quick.brown.fox, 13.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    Ah Okay, also wenn ich das richtig verstehe ist die äußere Riemenscheibe für die Servopumpe die Gummi gelagerte und die innere für die Lima ist mir der äußeren verschraubt.

    Eine SW 12 Schraube ist doch eigentlich ne M8 mit 12 Schlüsselweite, richtig?

    Brauch ich da beide Scheiben neu, oder reicht eine? Also je Abwegen, und durchmessen natürlich ...

    Werd ja nicht drum rum kommen erstmal den Scheiß runter zu nehmen und zu schauen. Kann die Karre nur nicht ewig stehen lassen, deshalb versuch ich schonmal so viel wie möglich Infos zusammen bevor ich am WE die Scheiße auseinander reiße und im Zweifelsfall wieder ran stecke bis Ersatz da ist oder stehen lassen muss ...
     
  7. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    die für die servo und Klima ist starr und an die für die Lima an geschraubt. (Sorry sind 4 Schrauben)
    der Äußere ring der Lima Riemenscheibe ist Gummi gelagert.
     
  8. #7 quick.brown.fox, 13.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    Ist ja witzig ... bei mir liegen die Riemen genau anders herum. Also Servo außen und Lima innen. Im Ersatzteilkatalog stehst auch so wie du beschrieben hast.

    Wie geht das denn? Da muss doch mal jemand die Riemen vertauscht haben, aber wie hat der die Flucht wieder hinbekommen? O.ô
     
  9. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    innen definire ich am Motor da Läuft die Wapu und die Lima drüber Außen (weg vom Motor) Läuft die Servo und die Klima.
    So war es zumindest bei mir bis ich die servo entsorgt habe. klima gab es bei mir zum glück nicht.
     
  10. #9 quick.brown.fox, 13.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    Sorry hab dich falsch verstanden / eher mich verlesen (Klima/Lima ähnliches Wort) ... Alles gut, Scheibenreinfolge geklärt und richtig rum :D
    Klima hab ich nicht ...
     
  11. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Brauch man auch nicht :D
     
    quick.brown.fox gefällt das.
  12. #11 quick.brown.fox, 13.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    Nochmal zurück, die Limascheibe ist die feste, gummigelagerte und die innere (zu Motor hin), die Servoscheibe ist äußere (vom Motor weg) und an die Limascheibe geschraubt.

    Da die Scheibe der Lima (innen) bei mir eiert und die für die Servo (außen) fest ist, nehme ich jetzt mal an das irgendwann mal jemand den Verbund falsch rum eingebaut hat (die Geschraubte Scheibe nach innen) kann das sein?
     
  13. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    nein.
    Das ganze geht nur so drauf zu schrauben.
    Die Lima-scheibe ist ewas größer vom Durchmesser und wird auf die Kurbelwelle geschraubt mit einer Zentralen Schraube SW19.
    Die Servo-scheibe wird mit 4 Schrauben im 90° versatz auf den noch nicht Gummi gelagerten Teil der Lima-scheibe dran geschraubt. Man könnte die Servo-scheibe dem zufolge in 90° schritten in 4 verschiedenen Positionen anschrauben. Man muss diese 4 schrauben auch Lösen und entfernen inkl. der kleinen Servo-scheibe damit man an den Zahnriemen ran kommt, wenn der Motor eingebaut ist.
    Es ist Konstrucktiv auch so gemacht das man da nichts falsch aneinander bauen kann.
    Hier für ist natürlich voraus gesetzt der montierende ist grundsätzlich selbst und ohne anleitung in der lage seine Schuhbänder zu einer schleife zu binden und in kombination, oder auch seperat, eigenständig und ohne akustische unterstützung zu Atmen.
     
  14. #13 quick.brown.fox, 13.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    :D :D :D ich piss mir gleich ein ...

    Okay, jetzt hab ich's geschnallt. Sag doch, kein Verständnis für Autos. Zwei Räder sind mir lieber, aber so langsam brauch ich die Dose wieder häufiger wenn's so kalt bleibt.

    Ich glaub ich muss den Mist erstmal zerpflücken und mir ansehen was da nu genau der Fehler ist / wie sich das Ding überhaupt losen machen kann, das erschließt sich mir noch immer nicht, der Aufbau schließt ja eigentlich aus das einer Schiebe da hin und her kann.
     
  15. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    jo,
    Da ist eine Metallring auf dessen außenfläche Kummi drauf Volkanisiert ist und einem 2. Ring auf dessen innenfläche Gummi ist.

    Also es gibt nur 1x gummi und beide Ringe sind damit verbunden.
     
  16. #15 quick.brown.fox, 13.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    image.jpg

    Hab mir mal Verstärkung besorgt
     
  17. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Der Motor und das Auto ist so simpel aufgebaut das man da eigentlich kein Buch für brauch.
     
  18. #17 quick.brown.fox, 13.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    Haben schadet nicht ... ;) sind ja nur 2500 Seite nur über ein Auto und jede einzelne Schraube die daran verbaut ist plus paar interessante Bücher wie z. B. sämtliche Schaltpläne aus einer original Toyota Werkstatt. Brauchen tut man das sicher nicht ... Haben kann man es eigentlich auch nicht so einfach, also demnach erstmal rumliegen haben :D was es nützt ist erst mal egal
     
  19. #18 quick.brown.fox, 14.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    Hat jemand Erfahrung mit Riemenscheiben aus dem Zubehör?

    Wie z. B. HERTH+BUSS oder FEBI BILSTEIN
    Bei original Toyota Scheiben fallen einem ja sicherlich die Zähle raus wenn man da nen Preis zu Ohren bekommt ...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Beschaff die vom Verwerter. Neu wirst ja blöde im Preis.
    Backi hat warscheinlich 300 rum Liegen.
    Am we bin ich wascheinlich mal draußen an der Garage da kann ich mal schauen Wie viele ich noch rum liegen hab.
     
  22. #20 quick.brown.fox, 14.10.2015
    quick.brown.fox

    quick.brown.fox Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.09.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Paseo
    Na cool. Das wäre natürlich ne Option die mir gut gefallen würde ... Hast du da grob ne Hausnummer was mich das etwa Kosten würde?

    Im Zubehör sind die Dinger ja schon gut unter der Hälfte von Original Preis ... Sag mal wenn's da noch paar Euronen zu sparen gebe wär's nicht schlecht.

    Ich hoff der drecks Riemen dreht sich noch paar Tage ohne sich gänzlich zu verabschieden, auch wenn's lsngsam grausam klingt, ich komm leider immer nur an den Wochenende dazu was zu machen ...
     
Thema: Riemenscheibe Kurbelwelle 5E-FE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kurbelwelle toyota paseo

    ,
  2. riemenscheibe falsch rum drauf gemacht welche folgen

Die Seite wird geladen...

Riemenscheibe Kurbelwelle 5E-FE - Ähnliche Themen

  1. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  2. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...
  3. Stottern bei 3800 U/Min.,7A-FE, t22

    Stottern bei 3800 U/Min.,7A-FE, t22: Hallo zusammen! Bin mal von dem Zylinderkopfdichtungs-Thema weg (da erledigt) und schreibe unter aktuellem Titel weiter. Es geht um einen Avensis...
  4. 3sge/gte Riemenscheibe Servopumpe Motorseitig

    3sge/gte Riemenscheibe Servopumpe Motorseitig: Moin, ich such die riemenscheibe am motor für die servopumpe. Die für 3 rippen riemen... Ob 3sge oder 3sgte oder welche gen ist egal.
  5. 3S-FE Zylinderkopf

    3S-FE Zylinderkopf: Suche Zylinderkopf zum Überarbeiten. Beste Grüße...