Richtige Einstellung Anlage

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von SaxnPaule, 04.08.2011.

  1. #1 SaxnPaule, 04.08.2011
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Hallo Community,

    habe seit ner Weile ein Alpine CDA-117Ri als HU verbaut.
    Letzte Woche hats mir meine Endstufe gehimmelt und ich habe jetzt eine Hifonics Zeus z200 verbaut.

    Nun zu meinem Problem:
    Die 4 LS im Auto sind direkt and er HU angeschlossen und AMP/Subwoofer ueber den Sub-Out.

    Das Radio hat einen HochPassFilter mit den Einstellungen 60/80/100Hz.
    Egal was ich dort einstelle, die 4 LS spielen trotzdem das gesamte Spektrum ab.

    Habe testweise mal einen 60 und 80Hz Dauerton drauf gegeben und die werden trotz HPF 100Hz von den LS wiedergegeben.

    Subwoofer war derweil abgeklemmt.

    Was mache ich falsch?

    Kann ich da noch was mittels EQ reißen?
    Momentan sind die 7 Baender wie folgt eingestellt:

    Band 1 (80Hz): -6
    Band 2 (250Hz): 0
    Band 3 (500Hz): +1
    Band 4 (1kHz): +1
    Band 5 (4kHz): +2
    Band 6 (8kHz): +3
    Band 7 (16kHz): +4

    Die HU gibt auf den SubOut das gesamte Spektrum, so dass ich ausschließlich den LPF an der AMP nutzen kann, was aber nicht das hauptsaechliche Problem ist.


    MfG Maximus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 .uNited, 04.08.2011
    .uNited

    .uNited Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Hiho..also ich hab das selbe Radio.Allerdings hab ich es über nen Amp laufeen was allerdings ja nicht so wichtig ist.Hast du den HPF denn im Menü aktiviert?Wenn du lange die rechte Audiotaste unten rechts drückst kannst du den HPF ja an- und ausstelllen.
     
  4. #3 SaxnPaule, 04.08.2011
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Ja, ich hab ja geschrieben, dass ich die Testsignale bei aktiviertem HPF (100Hz) drauf gegeben habe.


    MfG Maximus
     
  5. #4 .uNited, 04.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
    .uNited

    .uNited Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Hast du diesen MX an bzw.Loudness? Das kann auch schon viel rausreißen.Sonst wüsste ich so auch nichts.Hat ja eigentlich auch nichts mit der Frequenz zu tun.
     
  6. #5 SaxnPaule, 04.08.2011
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Der MediaExpander (MX) zermatscht die ganze Musik. Wenn man den anhat, brauch man seine Anlage garnicht erst versuchen einzustellen. Habs mal kurz getestet und selbst auf Stufe 1 klingt das grauenvoll.
     
  7. #6 .uNited, 04.08.2011
    .uNited

    .uNited Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Ich meine mal davon abgesehen,dass das Radio mit 4 LS eh schon derbe zu kämpfen hat.Bei mir ging das gar nicht.Hat sofort übersteuert mit den originalen LS.Ich kenne zwar deine Höhrgewohnheiten nicht aber ich hoffe du hörst recht leise.Sonst geht das Radio schnell hopps.Und warum zur Hölle kauft man sich eine Hifonicsendstufe ?(.

    Also wenn du dir sicher bist, den HPF im Radio aktiviert zu haben dann weiß ich auch nicht weiter^^

    mfg Malte
     
  8. #7 punsch, 05.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
    punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    sers, musstest du lauter als sonst machen damit du die Frequenz hören kannst?

    der HPF hat ja ne gewisse flanke, ich schätze einfach mal 12dB deshalb hörst du sicherlich noch Frequenzen um 60Hz, die frage ist nur wie laut sind die im Vergleich zu anderen Frequenzen.

    Ach ja, dein Eq ist irgendwie eigenartig eingestellt^^
     
  9. #8 SaxnPaule, 05.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Moeglich, dass ich lauter machen musste. Kann ich dir jetzt garnicht genau sagen.

    Wieso ist mein EQ komisch eingestellt?
    Ich habe Frequenzen <80Hz gedaempft und die Hoehen verstaerkt.

    Hab ihn gestern nochmal etwas angepasst auf:
    Band 1 (80Hz): -6
    Band 2 (250Hz): 0
    Band 3 (500Hz): 0
    Band 4 (1kHz): +1
    Band 5 (4kHz): +1
    Band 6 (8kHz): +2
    Band 7 (16kHz): +2

    Der EQ greift nur fuer die LS, NICHT fuer dem Subwoofer.
     
  10. #9 punsch, 05.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
    punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, ich dachte der greift auch für den woofer.


    Was sagt denn die Bda?

    mfg mike
     
  11. #10 SaxnPaule, 05.08.2011
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Bda gibt nix weiter her.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Matthias1981, 10.08.2011
    Matthias1981

    Matthias1981 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Bist du sicher dass der Equalizer auch am LS Ausgagng greift und net nur für die Chinchausgänge?

    Nur so ein Gedanke...
     
  14. #12 SaxnPaule, 10.08.2011
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Ja, tut er definitiv. Wenn ich dei Hoehen anhebe ist das sehr deutlich wahrnehmbar.
     
Thema:

Richtige Einstellung Anlage

Die Seite wird geladen...

Richtige Einstellung Anlage - Ähnliche Themen

  1. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  2. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  3. Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12

    Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12: Corolla e12 Kein Handbuchg vorhanden die originalbetterie ist noch vorhanden Bj 2002 ist am ende zu laden ist bestimmt nicht mehr auf dauer eine...
  4. Subaru STI Brembo Anlage Va und Ha

    Subaru STI Brembo Anlage Va und Ha: Hallo verkaufe hier meine Subaru Impreza STI Brembo Anlage Va und Ha Sie waren auf einen 2004er Impreza drauf hab gesehn das die auch auf mehreren...
  5. 1.8ts Anlage einbauen Endstufe

    1.8ts Anlage einbauen Endstufe: habe eine Endstufe mit Bass box will das jetzt in mein corolla einbauen Wie mach ich das am besten wohin mit den Kabeln und hab gehört man brauch...