Reserverad Pflicht?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von toyotobi, 07.04.2005.

  1. #1 toyotobi, 07.04.2005
    toyotobi

    toyotobi Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ist es eigentlich Pflicht ein Reserverad mitzuführen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Slawo

    Slawo Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Passat 2.0TDI Bluemotion
    Ich denk mal nicht!
    Beim Neukauf sind bei vielen Wagen nur noch die Dosen zum Abdichten dabei bzw. man kann sich aussuchen ob man doch ein Rad haben will!

    Willst auch dein Reserverad entfernen um die Anlage einzubauen!
     
  4. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Ist nicht pflicht. Neuwagen haben nur noch ein Reserverad wenn man es ordert.
     
  5. #4 topperharley, 07.04.2005
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0
    ...dann würde ich mir wenigstens ein pannenset reinlegen :]
     
  6. #5 Odin-TTG, 07.04.2005
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    soweit ich weiss ist es nicht pflicht.. soltle es nciht mitgeführt werden ist es aber pflich einen Reifenpilot (Reifenabdichtungs shit) dabeizuhaben
     
  7. #6 Corollastar, 07.04.2005
    Corollastar

    Corollastar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    so kenn ichs auch
     
  8. muc

    muc Guest

    Reserverad ist keine Pflicht und man muß auch nix alternatives mitführen! Es gibt an sich nur ne Vorschrift, daß es zweifach gegen Verlieren gesichert sein muß, wenn es außen am Fahrzeug angebracht wird.
     
  9. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Reserverad und Pannenkit sind NICHT pflicht.

    Bekanntestes Beispiel für die Untermauerung meiner Aussage ist ja wohl der MCC Smart.

    Der hat kein Reserverad, dafür ist auch kein Platz vorgesehen. Und ein Pannenkit ist auch nicht dabei.

    Was dabei PKWs sein muß ist Warndreieck und Flickkasten für Verletzte.

    Reserverad kann also raus, wobei ich mir zur Sicherheit halt noch ein Reifenspray reinlegen würde. Zumindest fürs Gewissen.

    In meinem Vorgängerauto mußte das Rad auch einer Anlage weichen. Aber so ganz ohne Ersatzrad ist es vielleicht von Vorteil, beim ADAC & Co. Mitglied zu sein.

    Grüße
    Christian
     
  10. #9 topperharley, 07.04.2005
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0
    ...ich meinte auch diese reifenflick zeugs :]
     
  11. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Auch das ist keine Pflicht und benutzen wollte ich es auch nicht unbedingt.

    Ich weiß es zwar nicht, könnte mir aber vorstellen, daß es eine schöne Sauerrei hinterläßt, die der Reifenfritze dann wegmachen darf.
     
  12. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Die werden dann meißt nicht vom Reifenfritzen gesäubert. und du mußt dir nen neuen Reifen kaufen.
     
  13. #12 khelget, 10.04.2005
    khelget

    khelget Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir neulich erst erzählen lassen, dass man Reifen ab H (bis 210 km/h) nicht mehr rerparieren darf, dann ist es erst recht egal ob nun Ersatzrad oder Reifenpilot. Aber auch bei 170 km/h (der dicke RAV) wäre ich nicht gerne mit einem geflickten Reifen unterwegs...
    Theoretisch muss man u. U. auch den zweiten Reifen auf der Achse ersetzen, wenn das Profil schon etwas abgenutzt war ;(
     
  14. #13 CELINATOR, 10.04.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Jetzt gibts ja schon die neuen Reifen mit denen du problemlos über Nägel fahren kannst. Muss mir überlegen sowas mal zu kaufen.

    http://de.goodyear.de/runonflat/
     
  15. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0


    Hallo,

    mag sein mit dem Reparieren. Je nachdem, wie er repariert ist, sollte es aber keine Probleme geben.

    Am Golf II meiner Freundin wurden schon zwei Reifen repariert, jedes Mal war ein(e) Nagel/Schraube eingefahren. Nach der Reparatur in der Fachwerkstatt war ein Gummistopfen drin. Der Reifen fuhr, als wäre nichts gewesen und auch bis zum Erreichen der Verschleißgrenze. Allerdings packt die Mühle mit mit Ach und Krach die 150km/h, das ist natürlich schon noch was ganz anderes als 210.

    Bringt aber für´s Ersatzrad nix, weil man ja auf der Straße selten mal eben die Pelle von der Felge ziehen kann. *g*
     
  16. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Ein Reifenpilotreparierter Reifen ist, vermute ich mal, auch nicht unbedingt dazu gedacht, Geschwindigkeitsrekorde zu brechen. Bis zur nächsten Werkstatt und fertig.
     
  17. #16 Black Devil, 11.04.2005
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    komisch nur daß JEDER Smart den ich bisher gesehen hab (und mein eigener auch) ab Werk den "Reifenpilot" dabei hatten.....

    aber ich glaub mich daran zu erinnern daß man in Österreich eins haben muß - irgendwosas wurde hier mal vor jahren geschrieben....
     
  18. #17 carthum, 11.04.2005
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Smart hat definitiv ein Reifenspray dabei, und zwar im "Kofferraum" hinter der rechten Abdeckung. So zumindest bei unserem (EZ 12/99).
     
  19. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Das Reserverad ist keine Pflicht!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,

    ich hatte schon zwei unterm Hintern und die hatten beide keins dabei. Waren allerdings auch nicht meine Autos. Aber weder bei Inspektion noch TÜV wurde es bemängelt.
    Und weil es dabei ist, heißt das ja auch noch nicht, daß es Pflicht ist.

    Grüße
    Christian
     
  22. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Ist sicher keine Pflicht!!

    mfg
     
Thema: Reserverad Pflicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist reserverad pflicht

Die Seite wird geladen...

Reserverad Pflicht? - Ähnliche Themen

  1. Reserverad Abdeckung

    Reserverad Abdeckung: Hallo Toyota Gemeinde ! Ich suche für meinen Toyota Rav 4 Bj.2002 das Halte System für das Reserverad inklusive der Abdeckung ! Über Angebote...
  2. Reserverad Abdeckung Corolla E10

    Reserverad Abdeckung Corolla E10: Hallo zusammen, ich finde dieses Brett was über dem Reserverad liegt passt bei mir total bescheiden. Ist das bei euch auch so? Was mich wundert...
  3. T18 GTi: Original Alufelge 15" (Reserverad)

    T18 GTi: Original Alufelge 15" (Reserverad): Hallo liebes Forum, suche für meine Celi noch eine dieser serienmässigen 5-Stern Felgen (s.Foto). Wichtig ist, dass der Zustand nahezu makellos...
  4. Reserverad Subwoofergehäuse Corolla E11 Kombi

    Reserverad Subwoofergehäuse Corolla E11 Kombi: Biete für einen Corolla Kombi E11 Bj: 97-2001 ein Subwoofergehäuse für die Reserveradmulde. Inklusive Teppich. Gehäuse hat etwa 40 Liter,...
  5. Reserverad Sub + Deckplatte Corolla e12

    Reserverad Sub + Deckplatte Corolla e12: Hallo, biete euch hier meinen ReserveradSub + die dazu passende Platte an. War wie im Titel zu sehen in einem Corolla e12 verbaut. Das...