Reserverad oder Pannenspray

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SAinTx666, 27.01.2005.

  1. #1 SAinTx666, 27.01.2005
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin am ueberlegen, ob ich meine Reserverad rausschmeisse. Zwecks Gewichtsreduzierung. Dann wuerde natuerlich dieses Pannen Spray oder wie auch immer sich das nennt, anstehen. Nun meine Frage.
    Wie ist das genau mit diesem Spray? Nehmen wir an, im Sommer geht ein Reifen zu bruch und ich muss dieses Spray benutzen. Wie verhaelt sich das zu meiner Alufelge ? Hab angst, dass die dann von innen irgentwie versaut wird. Denn das Spay ist ja so ne art Kleber oder ?
    Oder kann ich das ohne Probleme nutzen und dann beim Reifenhaendler einfach nen neuen Reifen aufziehen lassen, ohne dass meine Felge in Mitleidenschaft gezogen wird.

    Bitte klaert mich auf. Waere auch schoen wenn ihr eure Erfahrungen damit schildern wuerdet. Und ob ihr mir dazu ratet, oder lieber das Reserverad immer mitschleppen.

    Danke
    Phil
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Da du keinen Rennwagen fähst, bei dem jedes Kilo zählt, lass das Reserverad einfach drin. :]
     
  4. #3 carina e 2.0, 27.01.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Hast du schon mal gesehen wie eine Felge und ein Reifen aussieht wenn er den Kanntstein küsst?

    Ich ja.
    Und ich sag dir da wird dir dieses Spray nicht nützen.

    Da brauchst du ne neue Felge und nen neuen Reifen und zwar gleich am Unfallort.
     
  5. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    hätte ich nicht besser sagen können... :] :D wenn du wirklich einen Riss im Rad hast, musst du aber eine Menge drauf sprayen... :D :D :D
     
  6. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Stellt sich noch die Frage, wie oft nutzt man das Reserverad oder Pannenspray?
    Ich habe seit Jahren kein Reserverad mehr gebraucht und auch nicht mehr im Auto.
     
  7. #6 celiroos, 27.01.2005
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    ADAC :D
     
  8. #7 e10raser, 27.01.2005
    e10raser

    e10raser Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Das problem bei dem spray ist das es alles im Reifen verklebt somit auch die Felge und das ist eine scheiß arbeit die klebemasse von der Felge zu bekommen außerdem hält der kleber nicht lange an. und einen neuen reifen brauchst du dann sowieso.

    Aber du kannst ja auch einfach das Reserverad draußen lassen, wann hat man den schon mal einen platten?
    Und falls doch dann gibts immer noch den ADAC
     
  9. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    also sobald ich den Sub in die Ersatzradmulde baue muss das ersatzrad sowieso raus, dann kommt auch ein Pannenspray rein. Gebraucht habe ich das ersatzrad noch nie, und wenn ich ehrlich bin würde ich das auch nicht mehr benützen wollen welches da drin ist :D
     
  10. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Ich hab seit einiger Zeit nur noch Spray dabei und hab es im Herbst zum ersten Mal gebraucht.
    Ein Reifen hatte schleichenden Druckverlust, der wurde mit dem Spray für ein paar Wochen aufgehalten.
    Danach gings wieder los. Vermutlich weil ich keinen Fremdkörper gefunden / entfernt habe und der sich weiter bewegt hat durch die Fahrerei.
    War aber auch egal, da der Reifen sowieso runter war und ich dann auf Winterreifen gewechselt habe.

    Abgezogen ist der Reifen noch nicht, wie es innen aussieht, weiß ich also noch nicht.
    Das Zeug ist aber weniger Kleber. Es ist eher ein Schaum, der dann im Reifen sicher relativ fest wird und auch abdichtet.

    Bei größeren Schäden wird das mit Spray sicher nichts mehr.
     
  11. #10 Burnmax, 27.01.2005
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Mein reserverad musste auch der Endstufe weichen! Von Pannensprays halte ich nicht viel, die könnten doch explodieren wenn man sie im sommer im Auto lässt! :D :D
    ADAC - die gelben Engel! 2,75 Eus im Monat -> besser als Reserverad!
     
  12. #11 carina e 2.0, 27.01.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    wegen dem ADAC

    Wenn du nicht ins Ausland verreisen willst dann ist das noch akzeptabel.
    Was ist aber wenn du im Ausland nen Platten kriegst?

    Außerdem wäre es mir ziemlich peinlich den ADAC anzurufen und denen zu sagen dass sie doch bitte vorbeikommen weil ich einen Platten habe.

    Und nicht zu vergessen es zählt als liegengebliebenes Fahrzeug.
    Und wir wollen doch nicht die gute Toyota Statistik vermiesen oder? ;)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    nehm bloss kein Pannenspray wenn du z.B. nur ein Nagel drin hast den man später normalerweise wieder flicken kann , kann man das vergessen das Zeug verklebt alles der Reifen kann dann entsorgt werden.
    Dann hält der Kramm nicht ewig ich glaub 4 Jahre oder so dann muss man ne neue Flasche kaufen.
    Und wenn dir einer die Reifen Platt sticht hilft es auch nicht.
     
  15. #13 Schuttgriwler, 27.01.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das mußt Du selbst einschätzen, ob Du fahren kannst (Thema Randstein küssen) und ob es Dir Wert ist ohne zu fahren.

    Wir (vielmehr mein Schwager) sind 2001 mit (meinem K60 und) einem Ford Fiesta Diesel von 1986 und porösen Reifen drauf nach Marokko und haben das Reserverad rausgeworfen, wegen Platzbedarf. Wir haben uns gesagt: wenn Reifen Platzen, dann entscheiden wir unterwegs was wir machen. Punkt.

    Nix passiert.

    Ich habe mal einen Spiegelschrank auf unserem Hof mit der Axt "Mülltonnengerecht" gemacht und einen winzigen Splitter beim Fegen übersehen, in den fuhr meine Mutter abends auf dem Weg in die Garage und kam morgens nimmer raus wegen einem Platten.

    Also man muß nicht weit weg sein, daß sowas passiert.

    Statistisch hat man herausgefunden, daß man alle 100 000km das R-Rad braucht. Oder nie.

    Mach was Du denkst, ich denke das Risiko ist vertretbar.
     
Thema:

Reserverad oder Pannenspray

Die Seite wird geladen...

Reserverad oder Pannenspray - Ähnliche Themen

  1. Reserverad Abdeckung

    Reserverad Abdeckung: Hallo Toyota Gemeinde ! Ich suche für meinen Toyota Rav 4 Bj.2002 das Halte System für das Reserverad inklusive der Abdeckung ! Über Angebote...
  2. Reserverad Abdeckung Corolla E10

    Reserverad Abdeckung Corolla E10: Hallo zusammen, ich finde dieses Brett was über dem Reserverad liegt passt bei mir total bescheiden. Ist das bei euch auch so? Was mich wundert...
  3. T18 GTi: Original Alufelge 15" (Reserverad)

    T18 GTi: Original Alufelge 15" (Reserverad): Hallo liebes Forum, suche für meine Celi noch eine dieser serienmässigen 5-Stern Felgen (s.Foto). Wichtig ist, dass der Zustand nahezu makellos...
  4. Reserverad Subwoofergehäuse Corolla E11 Kombi

    Reserverad Subwoofergehäuse Corolla E11 Kombi: Biete für einen Corolla Kombi E11 Bj: 97-2001 ein Subwoofergehäuse für die Reserveradmulde. Inklusive Teppich. Gehäuse hat etwa 40 Liter,...
  5. Reserverad Sub + Deckplatte Corolla e12

    Reserverad Sub + Deckplatte Corolla e12: Hallo, biete euch hier meinen ReserveradSub + die dazu passende Platte an. War wie im Titel zu sehen in einem Corolla e12 verbaut. Das...