Reserverad Abdeckung Corolla E10

Diskutiere Reserverad Abdeckung Corolla E10 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich finde dieses Brett was über dem Reserverad liegt passt bei mir total bescheiden. Ist das bei euch auch so? Was mich wundert...

  1. #1 Corolla_Stefan, 03.06.2015
    Corolla_Stefan

    Corolla_Stefan Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Hallo zusammen,
    ich finde dieses Brett was über dem Reserverad liegt passt bei mir total bescheiden.
    Ist das bei euch auch so?
    Was mich wundert ist das es handwerklich sauber gemacht ist, _MG_0083.JPG _MG_0085.JPG aber diese Passform.......
    Ich hatte noch keine Gelegenheit mal in einen anderen Kofferraum zu schauen.
    Gruß
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nitrosmith0815, 03.06.2015
    nitrosmith0815

    nitrosmith0815 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10 4efe mit ACIS, Standheizung, Klima, K-Sport, Ultra-Racing-Streben, ToyoProxesR1R
    Jupp liegt immer bescheiden
     
  4. #3 Corollamen, 03.06.2015
    Corollamen

    Corollamen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    22
    Die Abdeckungen sind alle so,und sind es der Passform wegen nicht wert,das mann sie mit hat.
    Ich habs bei meinem geändert,und auch gleich das Reserverad mit raus geschmissen,brauch eh keiner,ist unnützer Ballast.
     
  5. #4 Martin_mpm, 03.06.2015
    Martin_mpm

    Martin_mpm Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    82
    Fahrzeug:
    E10 Liftback 1.3 XLi (BJ 94) + E11 Liftback 1.6 (BJ 97)
    Bei meinem E10 gibt es auch so ein Brett, nur ist es wesentlich kleiner und deckt nur die Rerserveradmulde ab. Sieht wesentlich besser aus.

    Ich hatte schon drei Erlebnisse, deretwegen ich auf ein Reserverad auf gar keinen Fall verzichten würde, interessanterweise mit jedem Auto genau einmal:
    1) Fiat 127: Einem entgegen kommenden Fahrzeug ausgewichen, dabei über einen (vorher nicht sichtbaren) Stein in der Böschung gefahren, der nicht nur den Reifen, sondern auch die Felge gekillt hat. Ohne Reserverad wäre ich zu Fuß nach Hause gegangen...
    2) Fiat Tipo: Schlampig eingeparkt, Reifen an der Bordsteinkante beschädigt. Da hätte kein Dichtmittel der Welt mehr geholfen, ohne Notrad stünde ich wohl heute noch dort...
    3) Corolla E10: Auf der Autobahn plötzlich starke Vibrationen am Vorderrad. Rausgefahren, dicke Blase auf der Lauffläche gesehen. Schweiß von der Stirn gewischt - der Reifen hätte genauso gut platzen können - Reserverad montiert, weitergefahren und den Reifensatz so bald als möglich erneuert.
    Der E11 hat ebenso ein vollwertiges Reserverad, von dem ich mir wünsche, daß es auch in Zukunft unnötiger Ballst sein möge. Für den Fall der Fälle bleibt es auf jeden Fall drin.
     
  6. #5 Corolla_Stefan, 03.06.2015
    Corolla_Stefan

    Corolla_Stefan Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Oh ha, ich hätte echt gedacht das einer der Vorbesitzer ein ungefähr passendes Teil verwendet hat. Irgendwie ist das Ersatzrad auch so hoch.
    Mhm, vielleicht sollte ich es wie Corollamen halten und das Ersatzrad rausschmeissen und eine vernünftige Abdeckung aus Sperrholz bauen.
    Ich bin jetzt ein wenig enttäuscht das Toyota wirklich so einen unnützen Mist verbaut hat.
    Gruß
    Stefan
     
  7. #6 Corolla_Stefan, 03.06.2015
    Corolla_Stefan

    Corolla_Stefan Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Das interessiert mich jetzt.
    So wie es bei mir ist bin ich unzufrieden. Wenn ein kleineres besser funktioniert könnte das was für mich sein. Wäre es möglich davon ein Foto einzustellen damit ich das nachbauen kann?
    Oder falls jemand seinen E10 schlachtet hätte ich gerne so eine alternative Reserveradabdeckung.
    Gruß
    Stefan
     
  8. #7 Toyoholic, 04.06.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Der E 11 hat ein Notrad, das Schmaler ist, und somit ist die Abdeckung auch kleiner, das spart Platz. Es wäre eine Alternative. Allein von der Kofferraum Auflagefläche war der E 11 besser verarbeitet.
     
  9. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    22
    Normalerweise schraubst du die Platte auch mit fest. Dazu ist das große Loch da.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Martin_mpm, 04.06.2015
    Martin_mpm

    Martin_mpm Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    82
    Fahrzeug:
    E10 Liftback 1.3 XLi (BJ 94) + E11 Liftback 1.6 (BJ 97)
    Ich habe mal ein paar Fotos gemacht, wie meine Abdeckung im 94er E10 aussieht. SG3 hat ebenfalls recht, wie man sehen kann:

    IMG_0234.JPG IMG_0235.JPG
    IMG_0236.JPG IMG_0237.JPG IMG_0238.JPG
     
  12. #10 Toyoholic, 04.06.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Liftback, darin wird der unterschied sein, beim Compact guckt das Reserverad ein bißchen raus. Beim Liftback scheint die Mulde tiefer..?
     
Thema:

Reserverad Abdeckung Corolla E10

Die Seite wird geladen...

Reserverad Abdeckung Corolla E10 - Ähnliche Themen

  1. TTE Schweller Corolla Verso R1

    TTE Schweller Corolla Verso R1: Suche TTE Schweller für R1 Verso. Zustand egal.
  2. Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch

    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch: Guten Tag zusammen, ich habe seit Dezember letzten Jahres einen Corolla e12 erworben. Nun hatte ich gesehen, dass es fuer diesen Wagen ein...
  3. Corolla Kombi Multi Mode

    Corolla Kombi Multi Mode: Moin moin, ich bin gerade auf der Suche nach eine Corolla Kombi mit Automatikgetriebe. Ich habe irgendwo gelesendas die Facelift Modelle ab 2004...
  4. Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle

    Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle: Hallo zusammen, ich nenne einen Corolla E11 4EFE mein eigen, Bj. 1997, 83KW. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass eine der Auspuffschellen...
  5. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...