Reparaturkosten-Übernahmebestätigung: Rat

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von E11-Cruise, 22.03.2007.

  1. #1 E11-Cruise, 22.03.2007
    E11-Cruise

    E11-Cruise Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich melde mich im Forum zurück mit einem Problem und zwar:

    Meine Frau hatte Gerstern einen Unfall. Zum Unfallhergang:

    Die fahrbahn war auf Ihre Seite besetzt mit geparkten Autos. Gegenüber fuhr einen man. Sie hat gestoppt und gewartet bis der Man anhält damit sie in die rechte Lücke reinfährt. Dann ist der man weitergefahren und hat das Auto gerammt. Zum Glück gabs einen Zeuge, der den Unfallhergang gesehen hatte.

    Versicherung Daten wurde ausgetauscht und mit dem Unfallgegner so abgesprochen, daß man sich von beiden Seite erstmal erkundigt wegen Kostenhöhe und gegebenfalls wird dann die Versicherung eingeschaltet.

    Dann fuhr meine Frau Heute zu ihrem Händler und einen Kostenvoranschlag zu holen und später gegebenfalls mit dem Unfallgegner in Kontaktaufzunehmen. Na und was haben die vom Werkstatt gemacht: Sie haben sofort den Schaden an die Gegner-Versicherung gemeldet und ihr gleich eine Reparaturkosten-Übernahmebestätigung unterschrieben lassen. :rolleyes: :rolleyes:. Ich glaube es nicht einfach. Damit möchte den Werkstatt erreichen, daß im Falle eine Kostenübernahme durch die Versicherung, dass das Geld an die überwiesen wird. Aber unsere Meinung vorallem die meiner Frua wurde nicht gefragt. Sie haben ihr einfach die Übernahmebestätigung unterschoben. Denn das Auto ist schon 11 jahre alt und in dieser Konstellation wollten wir nicht wieder Geld darein stecken sofern, daß wir nach Amerika in 3 Monate zurückkehren.

    Lieber noch das Auto verkaufen und die Reparaturkosten vom Versicherer kassieren. Mit dem Geld kann man sich was neues kaufen.

    Was mich auch nerft ist halt die haben ihr zugesagt, ihr alte Auto eventuell in Zahlung zu nehmen, aber das Geld bleibt bei denen, man muss dann bei denen was kaufen. Beim Händler sind die Autos sowiso teuere als beim privat deswegen müssen wir nicht an den Händler gebunden werden besonders auch diesen.

    Soweit getannt. Meine Frage ist folgendes. Wir bekommen die nächsten Tage eine Stellungnahmen von Unfallgegner-Versicherung zur Schilderung des Unfallherganges. Besteht es die Möglichkeit, von der Versicherung, das Geld überweisen zu lassen und nicht an den Werkstatt angesichts der Tatsache, daß meine Frau dort eine Reparaturkosten-Übernahmebestätigung bereits unterschriebenn hat?

    Vielen Dank im Voraus für ihre Antwort und beiträge.

    E11-Cruise
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Geh DU zur Werkstatt und sage, du widersprichst dem unterschriebenen.

    Noch dazu muss das Auto auch bei denen repariert werden, damit sie Geld bekommen, was du ja aber nicht willst, wenn ich es richtig verstehe ?!


    Mfg
     
  4. #3 E11-Cruise, 22.03.2007
    E11-Cruise

    E11-Cruise Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die "blitze" Antwort. Und wenn sie das Formular bereitsgefaxt haben?


    So ich lese im Reparaturkosten-Übernahmebestätigung gerade folgendes:

    Der Geschädigte wird die Reparaturkosten gegenüber der Reaparaturwerkstatt selbst ausgleichen, soweit eine Zahlung durch das Versichrungsunternehmen an die Reparaturwerstatt nicht oder nicht in voller Höher der Reparaturkosten erfolgt.

    Ich denke dies betrifft nur den Fall wo die Versicherung die Kosten nicht komplett übernehmen. Irre ich mich hier vielleicht?

    Und was ist wenn ich die Reparatur nicht in diesen Werkstatt durchführe lasse?

    Vielen Danke nochmal

    E11-Cruise
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Insofern kein AUFTRAG Unterschrieben worden ist, brauchst du gar nichts in der Werkstatt machen lassen

    Im Normal Fall ist da noch nichts gefaxt worden, da Daten vom Gegner, Versicherungsschein Nummer oder sonst irgendwas eigentlich immer fehlt


    Hast du denn die Möglichkeit,da morgen mal hinzugehen oder anzurufen und das zu klären ?
     
  6. #5 E11-Cruise, 22.03.2007
    E11-Cruise

    E11-Cruise Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Nein,

    meine Frau hatte dabei die Daten vom Unfallgegner. Die haben ihr danach gefragt, um den Kostenvoranschlag zu erstellen (Die haben irh erzählt, daß mit den Versicherung-Nr des unfallgegners eine genaure Kostenvoranschlag möglich wäre ) und so haben sie ihr überredet.

    Ich denke die Reparaturkosten-Übernahmebestätigung ist noch keinen Reparatur-Auftrag. Jedoch wenn die Versicherung zusagt, dann ist soch den Werkstatt die Zuzahlung gesichert worden.

    Hingenhen kann ich nicht Morgen denn ich ja beim Kunden bin. Höchsten anrufen. Aber nachdem es so schnelll mit den gelaufen ist, wird es keine Überraschung sein, daß sie mir mitteilen, das Dokument ist bereits unterwegs.
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, auch wenn die versicherung zusagt, wird vermutlich erstmal ein Sachverständiger rauskommen, der den Schaden begutachtet.

    Aber wie gesagt, kein Auftrag = keine Reparatur an deinem Wagen = kein Geld von der Versicherung für die Werkstatt
     
  8. #7 E11-Cruise, 22.03.2007
    E11-Cruise

    E11-Cruise Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Genau so wird es ablaufen. Die Kosten sind für 1.500€. Die Versicherung hat gesagt über 1.000 werden Sie einen Gutachter einschalten.

    Sofern keinen Auftrag erteilt wurde, wird keine Zuzalung erfolgen. Schlimmsten Fall kommen wir nicht an das Geld dran, das Werkstatt auch. Jetzt muss mal gucken wie es weiterlaufen wird.

    Vielleicht sollte ich dort wirklich damf machen sodaß, die Zuzahlung an den Geschädigte noch möglicht ist.

    Aber auf jeden Fall viellen Dank für deine Antwort.

    E11-Cruise
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 E11-Cruise, 23.03.2007
    E11-Cruise

    E11-Cruise Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Houpppyyy,

    ich konnte das unterschriebene Dokument wiederrufen. Hatte noch Glück. dass Sie es nicht geschickt hatte.

    Wooo, so wird denn Geld gemacht hier mensch!.

    @Kawa, Danke für deine Ratschläge und Tipps.

    Viele Grüße

    E11-Cruise
     
  11. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Reparaturkosten-Übernahmebestätigung: Rat

Die Seite wird geladen...

Reparaturkosten-Übernahmebestätigung: Rat - Ähnliche Themen

  1. Wasserpumpe 7AFE - Probleme - Bitte um Rat :) - Bilder angehangen

    Wasserpumpe 7AFE - Probleme - Bitte um Rat :) - Bilder angehangen: Guten Tag Leute, mein Avensis T22 (BJ. 99 - 7AFE - 1.8) bereitet mit Kummer aufgrund meiner Werkstatt. Ich erkläre kurz das Problem: Da ich...
  2. Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.

    Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.: Hallo an alle Mitglieder. Ich habe ein Toyota corolla e12 ts zum kaufen gefunden. Mal ein paar Daten.: 1.8l mit 192ps. 126000km aufen tacho. Und...
  3. Möglichkeit vor User zu warnen oder zur Vorsicht zu raten. Warum nicht?

    Möglichkeit vor User zu warnen oder zur Vorsicht zu raten. Warum nicht?: Hallo, Ich frage mich derzeit ehrlich, warum es nicht möglich ist, seine Erfahrungen mit Usern hier mitzuteilen und so anderen die Möglichkeit...
  4. 1ZZ-FE Short Block Problem (hoher Ölverbrauch)brauche Rat

    1ZZ-FE Short Block Problem (hoher Ölverbrauch)brauche Rat: Ich hoffe jemand kennt sich aus da mit. Muss man den ganzen Short Block tauschen oder langt es gescheite Kolbenringe zu verbauen???? Mein Toyota...
  5. Reparaturkosten!?

    Reparaturkosten!?: Ich komme grade aus der Werkstatt und habe dort eine einfache Durchsicht machen lassen um zu wissen wo den die ersten Alterserscheinungen durch...