Remoteleitung

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von M_Preckel, 20.03.2009.

  1. #1 M_Preckel, 20.03.2009
    M_Preckel

    M_Preckel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute hatte erst überlegt das Thema unter CarHIFI zu posten aber denke es hat eher was mit der Elektrik zu tun. Ich würde gerne wieder meinen Subwoofer anklemmen und habe Strom und Masse(logisch) schon da liegen. Es geht jetzt nur noch um die leidige Remoteleitung. Jetzt hat der Marian ja ne coole Idee wie er findet :-) Könnte ich die Leitung vom Standlicht abzwacken, oder zieht der (aktive) Subwoofer auch über diese Leitung Strom? Denn dann könnte ich ja mittels des Lichtschalters der Subwoofer zu- bzw wegschalten. Kennt sich da jemand aus ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Was soll das bringen den sub-amp mittels Standlicht freizugeben?

    Heute hat jedes Radio ein remote-out, und die allermeisten car-hifi Cinch-Leitungen weisen mittig eine zusätzliche Ader für diese remote auf.

    mfg
    MBR
     
  4. #3 M_Preckel, 20.03.2009
    M_Preckel

    M_Preckel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einfach keine Lust mein Radio rauszunehmen nen zündungsplus zu suchen und ihn anzuzapfen. Ausserdem muss ich dann wieder mit nem kabel komplett durch den innenraum.
     
  5. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    ich würds an rückwertsgang scheinwerfer anmachen :D:D


    ne spass beiseiote...prinzipiel würde das ausreichen. remote zieht nich viel nur ne relais oder gar nen transistor,...mehr nich...aber willst du immer mit licht fahren müssen?? ich würd mir lieber ne leitung ziehen,. vielleicht einfach dauerplus, bzw zündungsplus + schalter drn ;9

    gruss
     
  6. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Würde da auch lieber ne extra Leitung nehmen. Wie kommt denn das Signal zum Subwoofer? High-Level Eingang mit dem Signal der hinteren Lautsprecher?
    Nehme mal an da ist keine Cinch-Leitung gelegt, weil da das Remotekabel meist mit dran ist.

    Wenn du nicht extra an den Radiostecker möchtest, kannst du + auch am Zigarettenanzünder abgreifen.
     
  7. #6 M_Preckel, 21.03.2009
    M_Preckel

    M_Preckel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ja korrekt der Eingang läuft über high level der hinteren lautsprecher. ist schließlich noch das werksradio drin, da es keine vernünftige alternative gibt. ein normales DIN Radio sieht immer scheiße aus weil es keine vernünftige Blende gibt. Die Idee mit dem Zigarettenanzünder ist allerdings garnicht so schlecht

    Gruß Marian
     
  8. #7 *Black Devil*, 21.03.2009
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Dann kannste auch genausogut das Zündplus des Radios nehmen.

    Beim ZA musst du bestimmt auch irgendeine Blende abmontieren um an die Kabel zu kommen und ne Leitung musst du dann auch wieder legen...

    Geh lieber nach dem Motto, wenn schon, dann richtig...
     
  9. #8 celibrio, 21.03.2009
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Kann ich mich nur anschliessen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Torsten, 22.03.2009
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Hat der T22 ne elektrische Antenne? Das ist Remonte, bzw. Zündungsplus. Da kannst ud auch einfach dein Signal abzwacken.

    Aber am Radio kannst du einfach per Kabeldieb (Quertschverbindung) das Zündungsplusbzw. automatische Antenne abzwacken. Ist nicht viel Arbeit.

    Aber wenn man etwas macht, macht man es richtig.
     
  12. #10 uffbasse, 23.03.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Alternative gesucht?
    Bitte schön !
    [​IMG]

    Blende gibt's beim Toyota-Dealer.
    Hab da alles Notwendige dafür rein geschrieben.
    Und lass dich nicht vom User laterne irritieren,Blende ist Doppel-DIN und Radio hat bei mir problemlos rein gepasst. :]

    Der T22 hat keine elektrische Antenne.
    Die sitzt vorne mittig auf'm Dach über der Frontscheibe.
     
Thema:

Remoteleitung