Reinigungknetmasse

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Anton, 14.10.2007.

  1. Anton

    Anton Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hat jemand Erfahrung gemacht mit Reinigungknetmasse, lohnt es sich zukaufen, angeblich kann man damit sehr gut Lack reinigen.
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Micha

    Micha Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Mit Knetmasse?!? Hab ich noch nie was von gehört.
     
  4. #3 Toyotafreak82, 14.10.2007
    Toyotafreak82

    Toyotafreak82 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    soll echt gut sein das zeug wird auch von profis benutzt. wo gibts die denn und wat kost die?
     
  5. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
  6. #5 Hemm-Ohr, 14.10.2007
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F36 430D GC M-PPK
    Ich nutze "Magic clean" von Petzoldt.
    Damit bekommst du Baumwachse, Teer, Tiere und Unreinheiten ohne Beschädigungen vom Lack ....
     
  7. #6 Toyotafreak82, 14.10.2007
    Toyotafreak82

    Toyotafreak82 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    hm wäre mal interresant wie oft man die verwenden kann. danke für den link hät ich auch selber drauf kommen können :D
     
  8. #7 holgi-cv, 14.10.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Dito. Das Zeug ist echt genial, möchte es absolut nicht mehr missen. Ich benutze die Knete meist zum Entfernen der Absatzspuren, die weibliche Mitfahrer gerne am Seitenschweller hinterlassen. Gerade unten, wo die Oberfläche rauh ist, ist die Knete die einzige Möglichkeit, die Spuren wieder vom Lack zu bekommen.

    Aber auch sonst geht damit alles spurlos und ohne Kratzer etc. weg: Baumharz, Teerflecken, Flugrost, Insektenüberreste, Versiegelungsreste und und und.

    Zur Haltbarkeit: Ich benutze die Knete mittlerweile fast zwei Jahre. Solange sie nicht austrocknet, kann man sie immer wieder benutzen.
     
  9. #8 Toyotafreak82, 14.10.2007
    Toyotafreak82

    Toyotafreak82 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    thx dann weiss ich ja was ich mir zu weihnachten schenken lassen kann :D
     
  10. #9 holgi-cv, 14.10.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    ...dann lass sie Dir bei Petzoldts holen und gleich noch ein Liquid Glass Pflegeset dazu schenken... damit der saubere Lack auch schön versiegelt und sauber bleibt :D
     
  11. #10 Toyotafreak82, 14.10.2007
    Toyotafreak82

    Toyotafreak82 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    :D gute idee. etwas für die gutrichikeit für sieund was für die glänzigkeit für mich :D
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Anton

    Anton Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Danke, werde mal auch ausprobieren :]
     
  14. #12 Royal-Flash, 15.10.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Ich kenne solche reinigunsknetmassen aus dem Bereich der Uhrmacherei. Dort wird im Servicebereich gerne ein Gummi namens Rodiko eingesetzt.... das Zeug ist echt der Knaller! Kostet aber sicher mehr als das von Petzolds.
     
Thema:

Reinigungknetmasse