Reifenwahl ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Bassdriver, 13.03.2006.

  1. #1 Bassdriver, 13.03.2006
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Servus,
    ich benötige für diesen Sommer neue Schlappen! :D
    215 40 R 17

    Ich hatte die ganze Zeit Hankook K104 Sport drauf.
    Gestört hat mich aber das laute Abrollgeräusch und die schlechten Fahreigenschaften bei nasser Fahrbahn.

    Ich überlege zwischen folgenden Herstellern/Modellen:
    - Toyo Proxess
    - Falken FK 451
    - Dunlop SP Sport 9000
    - GoodYear Eagle F1

    GoodYear ist wohl nach vielen Ansichten der Beste.
    Aber der Preis ist auch würzig.
    Wie siehts mit den anderen aus`?

    Wichtig wäre mir:
    - leises Abrollgeräusch
    - gutes Handling bei trockener und nasser Fahrbahn.
    - geringe Abnutzung

    Quasi das Beste was man für einen Betrag um 120 € bekommen kann.

    Ein paar Meinungen wären nett
    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michael_E11, 13.03.2006
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo Mito QV 101
    Hi Marcel,

    brauche dieses Jahr auch zwei neue, und werde den Pirelli PZero Nero mal probieren.

    Kostet in deiner Größe ca. 115,- bei ReifenDirekt.
     
  4. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Ich hatte bisher auch die Hankook K104 drauf. Ich hab mir jetzt die Bridgestone Potenza RE 050 bestellt. Die sind beim ADAC Testsieger geworden.
    Die Reifen kosten 133€, allerdings in 205/40 R17, da 215er bei mir an den Radhauskanten schleifen, wenn hinten jemand sitzt.
    Kannst ja mal bei ADAC.de schaun, da steht der neueste Reifentest auch online.

    Mfg
    Andreas
     
  5. #4 Michael_E11, 13.03.2006
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo Mito QV 101
    Ja, in dem Test sind die Pirelli 2.ter geworden.Kosten in 205 "nur" 96,-€.
     
  6. #5 Slowrider, 13.03.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich bin immer den bridgestone s-03pp gefahren.
    war eigentlich zufrieden aber den lassen sie wohl auslaufen oder so.
    gibts nur noch mit nem speziell hohen lastenindex und ist teurer als der "normale"
    also steige ich dieses jahr auch auf den goodyear eagle f1 um, mal schauen wie der so ist :]
     
  7. #6 Ädam`s, 13.03.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ich bin bis jetzt bridgestone potenza s-03 gefahren
    der ist sau geil zu fahren
    aber es ist nicht viel proviel drauf und ist schnell weg.

    bin auch noch am suchen was ich nehmen soll
    is die selbe größe

    wollte mir den Yokohama Parada evt, nehmen der soll gut sein und siet geil aus.
    ist aber auch teuer

    kolege von mir fährt den vorgänger und ist top zu frieden
     
  8. muc

    muc Guest

    Kann mich nur wiederholen: Pirelli P Zero Nero
     
  9. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Also alle Eigenschaften hat kein Reifen. Ich würde den gelistetet vielleicht den Goodyear nehmen. Aber ich würde dir am ehesten den Bridgestone Potenza RE050A empfehlen. Der hat keine Schwächen, außer ein etwas härteres Abrollen. Das Geräusch ist nicht extrem leise, aber ok. Alles geht leider nicht.
     
  10. #9 topperharley, 14.03.2006
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0
    ich finde meine TOYO Proxes T1-R ganz schick und passt ja gut zu TOYOta :D
     
  11. #10 Slowrider, 14.03.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    sind aber scheisse :(
     
  12. #11 turbo 2wd, 14.03.2006
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    Hab einen TOYO Proxes T1-R montiert, kann leider nicht so viel über den Pneu sagen, da ich erst ca. 300 km damit gefahren bin. Bei trockener Fahrbahn hält er gut, nass kann ich nicht sagen, macht aber etwas Abrollgeräusche. PIRELLI P Zero Nero sind aber auch gute Pneus, haben schon viele gute Erfahrungen gemacht damit, ist halt im Preis etwas höher. Als der FALKEN F-451 neu war hatte ich den drauf, würe ihn aber nicht weiterempfehlen, machte Treppen auf meinem Auto, der Grip war aber super, schnell weg war der Gummi aber auch...

    Gruss Stefan
     
  13. #12 topperharley, 14.03.2006
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0
    ...in wie fern??? scheiße....


    auf trockener strasse machen die sich gut....bei nässe habe ich noch auch keine probleme gehabt...aber eher deshalb, weil ich vernünftig fahre ....

    und der abrieb hält sich in grenzen ...sind auf jeden fall besser als die Proxes der ersten generation.....

    ich kaufe mir die wieder .....
     
  14. #13 Slowrider, 14.03.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    KLICK ;)
     
  15. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    In der aktuellen Sport Auto Ausgabe ist ein Reifentest in 225/40R18. Testsieger ist der RE050A, gefolgt vom Pirello P Zero Nero.

    Der Toyo hat schwächen auf trockener Fahrbahn.
     
  16. timber

    timber Guest

    hm

    also ich habe mich letzte woche für Falken auf meiner supra entschieden

    in der vergangenheit hat sich aber gezeigt dass man falken reifen nichtr für mehrere jahre einplanen sollte. gut, bei der supra brauch ich eh nach einer saison wieder neue reifen (zumindest hinten) aber die falken werden erfahrungsgemäß nach ca. nem jahr hart

    toyo hab ich aufm corolla und bin zufrieden damit
     
  17. #16 2Xtreme, 14.03.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Also in ADAC-Reifentests schneiden die Reifen der Marken Bridgestone und Pirelli immer ganz gut ab.
     
  18. #17 Eupensepp, 14.03.2006
    Eupensepp

    Eupensepp Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    kann es sein das es denn Pirelli ZERO NERO in der grösse 215/40 17

    nur mit diesem last index gibt ? 83ZR (487kg)

    das währe ja dan wieder zu weig für meinen t22 :-(

    mfg sepperl
     
  19. #18 E11-Freak, 14.03.2006
    E11-Freak

    E11-Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    0
    also, ich fahre auch den "Proxess T1-R" sind schon um welten besser wie der T1-S,

    fahrkomfort habe ich bei nem 25er Querschnitt eh nicht mehr, ich bin zufrieden :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ChrisLS400, 14.03.2006
    ChrisLS400

    ChrisLS400 Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2002
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich werde wohl selbst zum Bridgstone RE050A in 205/40 17 greifen. Bislang hatte ich den SP9000 in 215/35 ZR17 drauf. Vom Grip waren sie super, sowohl bei Nässe als auch im trockenen, allerdings waren sie sehr laut, bei mir haben haben sie 25tkm gehalten mit ettlichen NS Runden. Bevor ich den 9000er wieder kaufen würde, würde ich lieber den Nachfolger SportMaxx nehmen. Der P Zero Nero wird auch sehr gut sein. Mein Vater fährt den PZero Rosso auf dem LS400 ist auch sehr zufrieden.
    Den F1 kann ich leider gar nicht empfehlen, dieser war sehr schwammig.

    Gruß Chris
     
  22. Toben

    Toben Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe den "P Zero Nero" und den "T 1 R" für je 121,- € angeboten bekommen.
    Sind die Preise denn Ok?
    Weiß noch nicht für welchen ich mich entscheiden soll.
    Welcher fährt sich denn weniger ab?

    Toby
     
Thema:

Reifenwahl ?

Die Seite wird geladen...

Reifenwahl ? - Ähnliche Themen

  1. felgen und reifenwahl 306ps, 1700kg

    felgen und reifenwahl 306ps, 1700kg: hallo alle miteinander bin von meinem yaris jetzt auf einen c350 umgestiegen jetzt brauche ich noch sommerreifen und felgen. mir ist das desing...
  2. Hilfe bei Reifenwahl Corolla E12

    Hilfe bei Reifenwahl Corolla E12: Hi Leute Diesen Frühling werden neue Sommerreifen montiert. Die Auswahl ist ja bekanntlich riesig, ebenso die Preise. Billigware kommt aber...
  3. Reifenwahl für e12?

    Reifenwahl für e12?: http://ssl.delti.com/cgi-bin/rshop.pl?details=Ordern&cart_id=70787398.100.16095&typ=R-118274&ranzahl=4&Breite=215&Herst=Bridgestone&Quer=40&Felge=1...
  4. corolla e11 Reifenwahl

    corolla e11 Reifenwahl: Hey ihr alle! Jetzt habe ich so viel hier im Forum (Durch benutzung der Suche) über bördeln und ziehen usw gelesen, dass ich garkeine Lust mehr...
  5. Reifenwahl

    Reifenwahl: Hallo, ich hätte gern mal eure wertgeschätze meinung welche Reifen ich mir kaufen sollte. Uniroyal RainSport 1 Yokohama A539 Toyo PROXES T1-R...