Reifenwahl

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Dumper, 02.02.2006.

  1. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hätte gern mal eure wertgeschätze meinung welche Reifen ich mir kaufen sollte.


    Uniroyal RainSport 1

    Yokohama A539

    Toyo PROXES T1-R

    Fulda Carat Attiro

    Falken-Ohtsu ZE-512

    Hankook Ventus Prime K105

    oder eigen vorschläge in 195/45 R14 bis 66€/stk.


    Vielen dank im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Da wirst du viele Meinungen zu zu hören bekommen. Da hat jeder seinen eigenen Favoriten. Ich z.B. würd die Finger von den Toyo lassen. Die sind viel zu weich. Gleiches gilt für die Yokohama. Die sind aber wenigstens vom Grip toll. Halten eben nur nicht lange. Die Falken ZE512 sind wiederrum zu hart, was sich hauptsächlich in nem schlechten Fahrverhalten bei Nässe äussern soll.
    Ich selbst fuhr jetzt lange Zeit Reifen von Fulda. Den Carat Extremo um genau zu sein. Allerdings ist der Nachfolger Carat Exelero Dreck. Entschieden zu weich von der Karkasse her als auch von der Gummimischung her. Ich werd als nächstes wieder auf den Falken FK451, bzw dessen Nachfolger umstellen.

    mfg Eric
     
  4. #3 Royal-Flash, 02.02.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    LAos ich bin die letzten 2,5 Jahre Fulda Carrat Attiro in 0815-Maß 185/65 R14 gefahren. Insgesamt kein schlechter Reifen. Bei Nässe wirklich 1 A und ansosnten für nen Serienreifen auch ganz gutes Handling. Einziger Schwachpunkt war der recht weiche Gummi, der dazu führte das im Hochsommer der Reifen schon mal schmierig wurde. War aber nach wie vor gut zu handlen. Zum Ende hin (nach rund 45000km nicht reifenschonender Fahrweise mit hauptsächlich kurviger Landstraße) ließen sie vom Grip her aber auch arg nach.
     
  5. #4 Burnmax, 02.02.2006
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahr Kuhmo "Ecsta Supra" in 225/45! Im trockenen super, im Regen geht er. Preis - Leistung stimmt! Problem is nur, dass man solche aussagen nicht auf alle Reifengrößen ummünzen kann. Soll heißen, ein Reifen der in der einen größe gut ist, muss das in der anderen größe nicht sein! Tendenziell würde ich sagen Uniroyal Rainsport ist nicht schlecht, ich habe zumindest recht viel gutes über ihn gehört!
     
  6. n00b84

    n00b84 Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    ich kann Vredestein sportrac 2 sehr empfehlen, gute haftung und hat gute abgeschnitten bei aquaplaningtest. ich hab 195/50 R15 für 67€ des stück. mach dich vielleicht selbst bisel schlau

    mfg
     
  7. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Das die Toyo schnell runter sein solln hab ich auch schonmal gehört was ja wo ich ca. 1200km im monat auf der BAB bin net so prall wäre.

    Erst mal danke für den Tipp ich werde morgen mal die lokalen Händer bevorzugt nach Fulder und Uniroyal fragen.

    Vredenstein werd ich auch mal nen Auge drauf haben. DANKE
     
  8. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Die Weltmeister fahren Michelin oder Bridgestone. ;) Ich würd Bridgestone empfehlen.
     
  9. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Bridgestone würde ich auch empfehlen. Michelin nicht unbedingt, viel zu teuer und teilweise auch nicht so gut.
     
  10. #9 Royal-Flash, 03.02.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Hatte auch mal die Michelin Pilot Exalto drauf.. Zwar teuerm, aber ein spitzen Reifen. In allen Situationen grandios. Die Bridgestone sind auch gut, brauchen aber je nach Typ etwas, bis sie warm werden und dann packen die auch gut.
     
  11. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich nun für die Uniroyal entschieden nachdem ich heute morgen bei 5 Händlern war. Werde gleich meine Felgen hinbringen.

    PitStop waren die teuersten mit 498€ :D
    und ich zahl nu 395€
     
  12. #11 plum mbumm, 03.02.2006
    plum mbumm

    plum mbumm Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hab die Conti premium contact drauf, sehr emfehlenswert. Egal ob Nass oder trocken die dinger sind einfach gut. aber nicht ganz billig, mit 66Eu/stk wird es da nix...

    Michelin darf man nur 100Km mit max 100Km/h fahren... und es gibt sogar nen Rückruf wegen zu weicher Flanken...
     
  13. #12 Andreas, 03.02.2006
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Hier gibts die billigsten.
    http://tt-reifenwelt.de aber nicht euren Händler erzählen wo es die Reifen so billig gibt. :D
    Uniroyal Rainsport 61.50
    müßte dann mit Montage höchstens bei 320 Euro liegen.
    Gruß Andreas
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Authrion, 03.02.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich hab die hankook ventus K105 und bin sehr zufrieden damit!!

    allerdings ist das abrollgeräusch zwischen die reifengrößen stark unterschiedlich! preis ist sehr gut!

    greetz
     
  16. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Deine rechnung hat einen Fehler
    Ich Bonzenkind hab 5 Alus*(Reservereifen) die Gummi brauchen. :D
    Ausserdem brauchen alle 5 Alus noch metalventile (7€/stk) und ich denke da bin ich mit 400€ gut dabei.
    Der Händler hat übriegens total für Vredstein geschwärmt-aber die gibt es in meinen dimensionen nicht.


    *= Die 5. hab ich wegen Optischermängel umsonst bekommen.
     
Thema:

Reifenwahl

Die Seite wird geladen...

Reifenwahl - Ähnliche Themen

  1. felgen und reifenwahl 306ps, 1700kg

    felgen und reifenwahl 306ps, 1700kg: hallo alle miteinander bin von meinem yaris jetzt auf einen c350 umgestiegen jetzt brauche ich noch sommerreifen und felgen. mir ist das desing...
  2. Hilfe bei Reifenwahl Corolla E12

    Hilfe bei Reifenwahl Corolla E12: Hi Leute Diesen Frühling werden neue Sommerreifen montiert. Die Auswahl ist ja bekanntlich riesig, ebenso die Preise. Billigware kommt aber...
  3. Reifenwahl für e12?

    Reifenwahl für e12?: http://ssl.delti.com/cgi-bin/rshop.pl?details=Ordern&cart_id=70787398.100.16095&typ=R-118274&ranzahl=4&Breite=215&Herst=Bridgestone&Quer=40&Felge=1...
  4. corolla e11 Reifenwahl

    corolla e11 Reifenwahl: Hey ihr alle! Jetzt habe ich so viel hier im Forum (Durch benutzung der Suche) über bördeln und ziehen usw gelesen, dass ich garkeine Lust mehr...
  5. Reifenwahl ?

    Reifenwahl ?: Servus, ich benötige für diesen Sommer neue Schlappen! :D 215 40 R 17 Ich hatte die ganze Zeit Hankook K104 Sport drauf. Gestört hat mich aber...