Reifenwahl für T23 Bei 17"

Diskutiere Reifenwahl für T23 Bei 17" im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Würde mich wirklich freuen eure erfahrungen mit 17" Reifen bei der Celi zu lesen. Welcher ist wirklich gut? Fahre zur Zeit Pirelli P7000 in...

  1. #1 Alu-Hansl, 11.01.2004
    Alu-Hansl

    Alu-Hansl Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Würde mich wirklich freuen eure erfahrungen mit 17"
    Reifen bei der Celi zu lesen. Welcher ist wirklich gut?
    Fahre zur Zeit Pirelli P7000 in 245/35/17 auf 8 und 9" Felgen.evtl.auch umrüstung auf 18" ?( :) :)Übrigens habe schon probiert: 1. yokohama,(Original 2 tage oben 16"), 2. Fulda Carat extremo 225 45 17, 3.Dunlop sp 9000 auf 8 und hi 9x17(235/40/17), wurden aber beim Kauf von neuen felgen 3 stk. bei montage zerstört!!!jetzt eben Pirelli 7000 245/35/17 (dunlop war besser)
    Das ganze innerhalb 20 000km!!! :rolleyes:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lexus-tuning, 11.01.2004
    lexus-tuning

    lexus-tuning Guest

    hi,

    also ich würde dir auf jeden fall 18 zoll felgen mit 225/35er reifen empfehlen!!!!

    17ner sind meiner meinung nach für die celica als auch den avensis zu klein!!


    gruss tom
     
  4. Matce

    Matce Guest

    18" !!!

    17= lächerlich :D
     
  5. #4 Predator, 12.01.2004
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Hi Alu-Hansl,
    die GoodYear Eagle F1 sollen sehr gut sein, super Grip, sind allerdings auch sehr teuer und verschleissfreudig.

    Ich selbst fahre Fulda Carat Extremo. Die waren recht günstig und bieten sehr guten Grip im trockenen. Bei Nässe etwas schwächer. Nachteil: Sie sind recht laut und sollen ebenfalls verschleissfreudig sein (letzteres kann ich nicht bestätigen).

    17 Zoll sind übrigens vollkommen ausreichend bei der T23, mit einer Tieferlegung kommt es optisch sehr gut rüber. 18 Zöller sind teurer, die Reifen ebenso, und rauben dir in der Beschleunigung und der Endgeschwindigkeit viel zu viel. In meinen Augen vollkommen unnötig und nur ein (zweifelhafter) optischer Effekt.

    CU
    Alex
     
  6. #5 Speedsta, 12.01.2004
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    stimme dem alex mal wieder absolut zu :]

    schau doch sonst noch mal nach dem bf goodrich profiler G - is günstiger, hat super grip und sieht auch noch gut aus :D

    ich fahr mit 215/45/17 (jaja ich weiss es müssten 215/40/17 sein) aber das 45 geht näher an "normalreifen" ran deswegen sindse günstiger... und füllen auch noch gleich den radkasten etwas mehr aus ;)
     
  7. #6 Dr.Hossa, 12.01.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Fahr auch die Fulda Carat als 215/40/17. Trocken gur, nass naja. Vom Verschleiß her find ich se net so doll. Hab meine 1/2 drauf gehabt und Verschleiß war schon gut zu sehen. Der Preis is halt schon echt klasse! Überleg mir aber doch stark, ob ich mir die nochmal hol

    Zum18"er Thema. Ich finde 18er lohnen sich. Ich ärger mich auch, dass ich auf meine T20 keine 18er geschnallt hab. Sie sind halt viel teurer, aber man gönnt sich ja sonst nix ;)
    Trotzdem muß man sagen, dass man sich halt die richtige 17er aussuchen sollte. Wenn man z.B. ne 5Spe9ichenfelge mit dünnen Speichen nimmt macht die schon was her in Sachen Größenempfinden :]
     
  8. Dragon

    Dragon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Also diese Aussage finde ich eher lächerlich, weil ...

    ..ich dem hier zustimm. Aber das hält sowieso jeder, wie er will. :rolleyes: Es spricht nichts dagegen, dass 18" gut drauf aussehen, aber das muss ja ein gutes Aussehen mit "nur" 17" nicht ausschließen.

    Naja eigentlich schon, darum muss und kann ich ja nicht alles Geld in die Felgen stecken ;)
     
  9. #8 Slowrider, 12.01.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    also ich fahr den S-03 von Bridgestone. Bin absolut zufrieden und für mich kommen billigreifen
    nicht in frage, den EagleF1 würde ich gerne mal ausprobieren.
    ich bereus das ich nicht gleich von anfang an 18" drauf geschmissen habe ;(
    vorallem auf den t23 passt 18" wie die faust aufs auge:wow
     
  10. #9 FishMac, 12.01.2004
    FishMac

    FishMac Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    3
    Mach 18" mit 225/35/18 ran, werd ich auch machen mit Gewindefahrwerk und Dunlop oder Toyo. Optisch find ich das am schönsten.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Speedsta, 12.01.2004
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    fishmac mach lieber 225/40/18 drauf ;)

    es müssen nich immer 18er sein für die optik. meine alten sahen auch grösser aus allse sind - immer abhängig vom design
     
  13. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Alles was mehr als 225 ist, ist komplett übertrieben um die 143 Pferdchen auf der Strasse zu halten.

    Wenns nur um die Optik geht dann go for it, aber wundere dich nicht wenn die celi dann nochmals einen Tick träger wird..

    Ich hatte 225/40/18 drauf, sah zwar optisch nett aus, aber eben..

    Ich hätte als nächstes wohl 215/40/18 gewählt, aber jetzt stellt sich mir die Frage leider nimemr.. :(
     
Thema:

Reifenwahl für T23 Bei 17"

Die Seite wird geladen...

Reifenwahl für T23 Bei 17" - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original)

    Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original): Verkaufe noch immer zum einen einen Satz Felgen MIT Reifen (Siehe Bilder) Reifen sind nahezu NEU> Evtl 1000km mit gefahren damals. Hankook Ventus...
  2. 215 40 17 reifen

    215 40 17 reifen: Hallo zusammen, vielleicht hat noch jemand 2 (!)Reifen in 215 40 17 im Keller rum liegen? Bitte um Angebot ;) Gruss
  3. 17-Zoll Toyota Alufelgen auf Auris E150?

    17-Zoll Toyota Alufelgen auf Auris E150?: Mein Fahrzeug: Auris E150 EZ 2007, 2.0 Diesel 126 PS Hallo, könnte günstig an folgende Felgen herankommen: Toyota 42611-02C60 mit 225 45 R17...
  4. T23 Sitze vorne

    T23 Sitze vorne: Beifahrer und Fahrersitz mit Airbag in dunkelgrau/schwarz Preis: VB [IMG]
  5. Sommerreifen 215/45/17 Semi ooer UHP

    Sommerreifen 215/45/17 Semi ooer UHP: Hallo zusammen Wenn wer noch 4 Reifen in 215 45 17 hat Semi Sliks oder andere UHP Sport Reifen bitten melden, Sollten "neuwertig" sein gruss