Reifensensoren stören sich gegenseitig

Diskutiere Reifensensoren stören sich gegenseitig im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Bin erst seit 2 Wochen im Besitz eines neuen Avensis, 2.0 Diesel. Das Auto kam mit Sommerreifen, so dass ich neue Winterreifen kaufen musste. Die...

  1. #1 angler1971, 12.02.2018
    angler1971

    angler1971 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis D-4D 2.0 T27 Edition S
    Bin erst seit 2 Wochen im Besitz eines neuen Avensis, 2.0 Diesel.
    Das Auto kam mit Sommerreifen, so dass ich neue Winterreifen kaufen musste.
    Die Sommerreifen wurden durch Winterreifen ersetzt.
    Dabei wurden die Sensoren für die neuen Winterreifen "geklont" von den Sensoren
    der Sommerreifen.

    Nun zum Problem:
    Wenn ich zu Hause bin, steht das Auto unter Carport.
    Die Sommerreifen liegen im Schuppen, ca. 2m vom geparkten Auto entfernt.
    Jedes mal wenn ich nach Hause komme, geht sofort das gelbe Lämpchen für Reifendruck an.
    Wenn ich den Carport verlasse geht das Lämpchen nach ein Paar Minuten wieder aus.
    Ich bin mir zu 99% sicher, dass es daran liegt, dass die beiden Reifensätze sich gegenseitig stören.

    Meine Frage ist, ob man das irgendwie vermeiden kann (ohne die Sommerreifen räumlich wo
    anders zu lagern).
    War das Klonen doch ein Fehler ?
    Würde das Problem verschwinden wenn die neuen Sensoren "normal" programmiert werden ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PoorFly, 12.02.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Sieht blöd aus, aber wickel mal Alufolie um die einzelnen eingelagerten Reifen im Bereich der Ventile. Vielleicht hilft das ja schon.

    Ansonsten einen faradayschen Käfig bauen, wenn Du nicht umlagern willst/kannst. ;)
     
    angler1971 gefällt das.
  4. Gex

    Gex Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25
    Vllt einfach eine Rettungsdecke drüber legen könnte schon reichen
     
    angler1971 und PoorFly gefällt das.
  5. #4 Joh4toy, 12.02.2018
    Joh4toy

    Joh4toy Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Was aktiviert die Sensoren ein Signal zu senden? Ich hätte jetzt behauptet die Sensoren werden durch Erschütterungen (Pietzo) , die Drehung ( wie beim Gyroskop) oder den Luftdruckwechsel aktiviert. Bleiben die immer auf Standby und werden dann von einem Sender im Auto aktiviert? Das kostet doch enorm Energie von der ohnehin schon schmalen Kapazität? Im Internet habe ich nichts so richtig Schlaumach gefunden und mit solchen sachen zu Arbeiten ist mit nun einmal versagt.
     
  6. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    Prius 2, Grand Cherokee (WJ)
    angler1971 gefällt das.
  7. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.856
    Zustimmungen:
    486
    das problem hatte schon mal jemand hier im forum bei einem yaris. wie er das letztendlich gelöst hatte, weiss ich nicht mehr, aber das müsste man über die suche finden können.
     
    angler1971 gefällt das.
  8. #7 angler1971, 12.02.2018
    angler1971

    angler1971 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis D-4D 2.0 T27 Edition S
    Alufolie hat leider nicht geholfen.
    Oder ich habe nicht genug dran
     
  9. #8 PoorFly, 12.02.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Ich denke mal, das ist die bessere Lösung.
     
  10. corjoh

    corjoh Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    132
    Fahrzeug:
    Toyota Altezza RS200, Nissan Bluebird Grand Prix, VW Jetta II, Nissan S13
    Das man keine Energie verbraucht, arbeitet man im Microcontroller-Bereich mit Interrupt-Service-Routinen. Funktion wie bei deiner Fernbedienung: Standby, Ping vom Controller, Senden, Standby.
     
    angler1971 und PoorFly gefällt das.
  11. #10 angler1971, 13.02.2018
    angler1971

    angler1971 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis D-4D 2.0 T27 Edition S
    Leider konnte ich hierzu nichts finden ...
    Kann bitte sonst jemand hierzu was sagen ?
     
    Cybexx gefällt das.
  12. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.856
    Zustimmungen:
    486
    ich hab dazu auch nichts gefunden. es war ein mitglied, das vorher einen anderen toyota hatte, und sich dann (ich meine) einen weissen 1,33l yaris geholt hat. er ist schon rel. lange hier mitglied.

    evtl. hat er das problem unter der vorstellung seines autos, oder unter sonst einem anderen thema gepostet.
     
  13. #12 PoorFly, 13.02.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Ab Baujahr 2015 kann man wohl auch zwei Sätze einspeichern.
    Alles davor muss man beim Wechsel wieder neu anlernen. Dafür gibt's einen Knopf oder über Bordcomputer.

    https://www.toyota-forum.de/threads...dem-wechsel-neu-einlesen.171308/#post-1917820

    Blöd ist natürlich jetzt, das Deine neuen Sensoren keine eigene Kennung mehr haben.

    Vielleicht doch mal beim FTH (Freundlichen Toyota Händler) nachfragen, ob man da was machen kann.

    Oder mit Leben, das Zuhause mal kurz die Lampe angeht. Du weisst ja dann warum und bei "Abfahrt" geht sie ja wohl wieder aus.
     
  14. #13 angler1971, 13.02.2018
    angler1971

    angler1971 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis D-4D 2.0 T27 Edition S
    Ich fahre morgen wieder zum Refendienst wo die Sensoren (sowie Reifen) eingebaut wurden.
    Werde dort vorschlagen, dass die mir die Sensoren neu anlernen und zwar als 2. Reifensatz.
    Hoffe, dass dann das Auto die Reifen auseinander halten kann und das Lämpchen nicht jedes mal an geht.
    Bin aber gespannt ob ich zum 2. mal zur Kasse gebeten werden. Das 1. mal war auch nicht grade preiswert.
     
  15. #14 Rollakuttel, 13.02.2018
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    5.603
    Zustimmungen:
    508
    Und wieder einmal zeigt sich, das man diesen neumodischen Elektronik-Mist eigentlich nicht wirklich braucht. Wenn man es hat, macht es Ärger. Ich fahr seit 25 Jahren Auto, keines davon hatte bis dato ein Reifendruck Kontrollsystem. Ich frag mich, wie man das früher überlebt hat ohne diesen ganzen Schickimicki Kram... ?(
     
    matthiomas und Torsten-T25 gefällt das.
  16. #15 angler1971, 13.02.2018
    angler1971

    angler1971 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis D-4D 2.0 T27 Edition S
    Da sind wir uns schon einig. Leider ist man heute gesetzlich dazu verpflichtet
     
  17. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.856
    Zustimmungen:
    486
    wenn man eine schleichpanne hat, merkt man das u.u. erst recht spät. mir ist vor lichtjahren dadurch mal ein hinterreifen geplatzt.

    diese sensoren sind aus meiner sicht durchaus wichtig... ;)
     
    angler1971 und SterniP9 gefällt das.
  18. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.856
    Zustimmungen:
    486
    ich hatte den beitrag den ich meinte jetzt gefunden. es ging dabei aber um ein anderes problem. winterräder ohne reifendrucksensoren auf einem yaris der ein reifendruckprüfsytem hat. der wagen holt sich anscheinend die infos von den sommerreifen die 35m weit weg gelagert werden ... ;)

    https://www.toyota-forum.de/threads/neues-auto-corolla-weg-yaris-willkommen.169709/page-2
     
    angler1971 und PoorFly gefällt das.
  19. #18 SterniP9, 14.02.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    568
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Jawoll 88)

    Leider sind solche eigentlich sinnvollen Systeme oft stümperhaft ausgeführt.
    Nach der Devise: "wir haben da was Neues......ist das nicht toll!
    Ausführliche "Test´s" macht dann der Kunde.
    z.B.
    -sich versehentlich/ungewollt öffnende Heckklappen,
    -sich selbst zerstörende Spiegel beim Anklappen im vereisten Zustand
    -abgequetschte Fingerglieder bei sich "selbst zuziehenden" Türen
     
    PoorFly gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 angler1971, 14.02.2018
    angler1971

    angler1971 Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis D-4D 2.0 T27 Edition S
    @Cybexx Danke auch wenn es meine Frage nicht beantwortet : War das Klonen ein Fehler.
    Bzw. Würde das Problem verschwinden wenn die Sensoren "normal" programmiert werden ?
     
  22. corjoh

    corjoh Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    132
    Fahrzeug:
    Toyota Altezza RS200, Nissan Bluebird Grand Prix, VW Jetta II, Nissan S13
    Fehler nicht gerade, aber das Klonen verursacht dein Problem.
     
Thema:

Reifensensoren stören sich gegenseitig

Die Seite wird geladen...

Reifensensoren stören sich gegenseitig - Ähnliche Themen

  1. Seid gespannt IQ-Store-Berlin

    Seid gespannt IQ-Store-Berlin: Hallo Leute, bei uns in der Stralauer Allee 44 wird es ab dem 24.02.2011 etwas Einzigartiges geben. Hier ein kleiner Vorgeschmack. IQ-Store...
  2. (Grocery) Store Wars

    (Grocery) Store Wars: wieder eine Star Wars Parodie
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden