Reifengrösse E12J ???

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von imperator2oo8, 19.09.2008.

  1. #1 imperator2oo8, 19.09.2008
    imperator2oo8

    imperator2oo8 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Corolla E12 bj05 facelift /AYGO´08
    Hallo Freunde,habe das selbe problem wie schonmal jemand aus dem forum,hatte es per suchfunktion gesehen...undzwar haben wir andere reifengrössen im fahrzeugschein als wir tatsächlich fahren!
    Fahre imoment 195/60/R15 88v und im FS sind nur 175/70/R14 84H aufgeführt,wie bei dem anderen kollegen sind aber beide in der Betriebsanleitung aufgeführt!
    Ich bin deswegen darauf gestossen,weil es jetzt höchste zeit wird sich um winterreifen zu kümmern!!
    Aber ich denke mal das es am sinnvollsten ist die 175/70/R14 84H
    als winterreifen zu nehmen oder?was meint ihr dazu?
    MfG imperator2oo8
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Coupelover, 19.09.2008
    Coupelover

    Coupelover Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    kleine Winterreifen sind wohl besser als große. Zumindest gilt das für den WInter. Wenn in deinem Fahrzeugschein nur noch 175er stehen, dann ist das kein Grund zur Panik. Bei allen neuen Scheinen sparen die sich die verschiedenen Größen. Wen dich also einer anschautzt, schnautz zurück :O
     
  4. Taran

    Taran Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    ich hab die erfahrung gemacht dass man mit schmaleren reifen beim anfahren schneller im schnee stecken bleibt als mit breiteren, allerdings fuhr ich schon mit 70 durch schnee auf gerader strecke und das auto blieb dabei absolut spurtreu. breitere reifen haften bei nasser fahrbahn besser jedoch bekommt man früher aquaplaning.

    werde diesen winter von 175 auf 185 wechseln auch wenn dies jetzt auch nicht ne riesen differenz ist, hätt ich noch ein satz 15" felgen würd ich 195 drauftun.

    muss aber jeder selbst entscheiden was für seine region besser ist.

    dieser link müsste noch interessant sein bezieht sich aber auf sommerreifen:
    Breitenvergleich
     
  5. #4 imperator2oo8, 20.09.2008
    imperator2oo8

    imperator2oo8 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Corolla E12 bj05 facelift /AYGO´08
    danke euch beiden....
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Reifengrösse E12J ???

Die Seite wird geladen...

Reifengrösse E12J ??? - Ähnliche Themen

  1. Richtige Reifengröße für E12

    Richtige Reifengröße für E12: Ich brauche die Hilfe der Fachleute hier. Es geht um den Toyota Corolla E 12 Automatik VFL Baujahr 2004. Da meine Frau Alufelgen möchte, habe ich...
  2. Reifengrößen Corolla TS

    Reifengrößen Corolla TS: Hallo welche reifen größen darf man auf dem TS fahren
  3. Unbedenklichkeitsbescheinigung /Reifengröße Mr2 Sw20

    Unbedenklichkeitsbescheinigung /Reifengröße Mr2 Sw20: Hallo zusammen, ich habe einen Mr2 Sw20 Baujahr 1990 erworben, leider ohne Papiere. Jetzt geht's dann zur Zulassungsstelle wegen ausstellen eines...
  4. Andere Reifengröße als im Gutachten

    Andere Reifengröße als im Gutachten: Hallo zusammen, ich fahre im Winter ne Celica T18 Sti. Habe dafür einen Radsatz bekommen. Wollte die Räder eintragen lassen. Nun zum Problem:...
  5. 185 65 R14 auf Corolla E12 erlaubt?

    185 65 R14 auf Corolla E12 erlaubt?: Hallo, zur Zeit fahre ich einen E11 Compact, möchte aber demnächst auf einen E12 Combi D4D umsteigen. Für den E11 habe ich einen guten Satz...