Reifengröße ändern

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von TTB, 20.02.2003.

  1. TTB

    TTB Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich hab bei mir zuhause zwei sätze alu´s für den corolla liegen (leider beide in 14 zoll !!)

    einen hab ich von meinem alten e10 (1.4 mit 88ps), da warn 185/60 R14 drauf .. und einen hab ich mit dem jetzigen SI gekauft (185/65 R14) ..
    nun hab ich zwei fragen, warum gibt es zwei verschiedene reifengrößen beim E10 ?? ist das nicht das selbe oder liegt das am getriebe ?! ..

    die andere ist .. ich brauch breitere reifen, die 185´er sind zu schmal .. der SI ist nur am kratzen am asphalt .. 195 wären nicht schlecht, gehen auch auf ne 9 J felge ..
    ich such da nun aber ne umrechnung der reifengrößen .. irgendwo hab ich da mal was gefunden, wo man beide vergleichen lassen kann und ob sie passen oder nicht ..

    in meiner ABE der felge stehn nämlich 2 195´er größen drin, einmal 55 und 60 !! ..

    in der 55´er größe gibts schönere und bessere reifen !

    so denn, hoffe, dass mir einer helfen kann
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -=Christian=-, 20.02.2003
    -=Christian=-

    -=Christian=- Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Zwischengrößen sind immer sau teuer!! also z.B 195/55 /14. kuck das du gerade größen nimmst , also z.B 195/60 /14!!
    die sind billiger!
     
  4. TTB

    TTB Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    mag sein, das 60´er billiger sind .. aber die niederquerschnittsgrößen fangen bei 55 an !!

    da gibt es richtige profilunterschiede z.b. bei uniroyale 540 oder 580 .. der 60´er sieht wie ein alter opa-reifen aus .. der 55´er richtig sportlich ..

    ausserdem liegt das auto mit 55´er besser auf der strasse zwar nicht viel aber immerhin !! :-)
     
  5. #4 Supra_MA70, 23.02.2003
    Supra_MA70

    Supra_MA70 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    wenn es finanzierbar ist, nehm die 55er. Sehen besser aus (unabhängig vom Profil), haben bessere Seitenführungseigenschaften.
    Besser wären natürlich 15"-Felgen mit 195/50. Manche haben ja auch noch größere drauf. Mußt aber auch den Aufwand und die Kosten beachten. Aber wenn Du die Felgen einmal da hast. Habe auch mal auf einen E10 Alus draufgemacht. Leider auch nur 14" mit 185/60, da mir keiner sagen konnte, ob bei größeren Felgen gebördelt werden muß oder nicht.
     
  6. Psycho

    Psycho Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    0
    um deine Reifendimensionen zu vergleichen (Abrollumfang usw.) nimmst du am besten einen Abrollumfangrechner . Den hier find ich ganz O.K! 8)
     
  7. TTB

    TTB Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    genau den reifenrechner hab ich gesucht ..

    aber irgenwie komme ich mit dem nicht ganz klar !!

    ich suche eine ähnlichen, der mir sagt, ob der wechsel von größe X auf größe Y genehmigt ohne tacho-justierung ist ..


    so denn danke aber erstmal
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 EeK ThE CaT, 25.02.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    stimmt, 195er passen auf ne 9J...aber auch nur noch grad so.

    nur mal als anmerkung: ich hab 195/50 auf ner 15zoll auf ner 7J-felge.....und das is genau die richtige breite dafür.

    außerdem steht doch im gutachten der felge drin was du fahren darfst damit und mit welchem auto.

    und zum thema bördeln (mal wieder): das KANN keiner sagen es sei denn er hat genau die selbe rad-reifen-kombination drauf. weil nämlich beides entscheidend ist.
     
  10. TTB

    TTB Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    ohh mist ..

    also ich sehe da einen fehler bei mir .. es sind beides mal 6 J felgen !!

    also bei der einen steht 195/55 R14 UND 195/60 R14 drin

    und bei der anderen NUR 195/60 R14 !!!


    meine frage aber weiterhin, warum sind verschiedene reifengrößen vorgesehen, 185/60 R 14 bzw. 175/65 R14 beim 1.4´er XLI
    und zum gegensatz 185/65 R14 bzw. 175/70 R14 beim 1.6 SI ???

    die abe´e für die beiden felgen decken beide leistungen ab, also die 65kw als auch die 84 kw !!
     
Thema:

Reifengröße ändern

Die Seite wird geladen...

Reifengröße ändern - Ähnliche Themen

  1. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...
  2. Ausfahrt Toyota and Friendstour 2016

    Ausfahrt Toyota and Friendstour 2016: Es war einmal.... vorlanger Zeit..... tief auf der anderen Rheinseite im Jahre 2016. Oder so ähnlich :ugly Startpunkt war ja wie geplant die...
  3. Toyota and Friendstour 2.Oktober 2016

    Toyota and Friendstour 2.Oktober 2016: Hallo zusammen.... Da einige schon letztes Jahr bei der Tour ( Hunsrück / Mosel ) gefragt haben ob wieder was statt finden wird, habe ich mir mal...
  4. Richtige Reifengröße für E12

    Richtige Reifengröße für E12: Ich brauche die Hilfe der Fachleute hier. Es geht um den Toyota Corolla E 12 Automatik VFL Baujahr 2004. Da meine Frau Alufelgen möchte, habe ich...
  5. km zählwerk im mr2 ändern

    km zählwerk im mr2 ändern: guten abend meine damen und herren^^ hab mir das jahr nen kleinen kindheitstraum erfüllt und mir nen sw20 gegönnt das gute stück kommt von der...