Reifengeräusche

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Kamenzer, 20.06.2007.

  1. #1 Kamenzer, 20.06.2007
    Kamenzer

    Kamenzer Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei meinem Verso D-Cat treten bei Geschwindigkeiten ab ca. 180-190 km/h am linken Vorderrad ab und zu Geräusche auf. Das klingt wie ein so genoppter Seitenstreifen oder auch wie ein Handy was ins Radio funkt. Tritt aber nur manchmal auf. Die Reifen sind originale 215er Goodyear.
    Weiß jemand was das sein könnte?

    www.werkzeugmobil.de
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mannesdelux, 20.06.2007
    mannesdelux

    mannesdelux Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    da kommen mehrere Gründe in Frage...


    -sind deine Reifen überhaupt für diese Geschwindigkeiten vorgesehen?

    -sind deine Reifen irgendwie falsch abgelaufen??

    -sind deine Reifen richtig montiert? Laufrichtung?

    -sind deine Reifen Gewurtet?


    -sind Schrauben/Muttern alle richtig fest?

    -ist Zentrierring auf der Felge vorhanden?

    hoffe das hilft dir weiter... sonst muss du mal nen mechaniker fragen...
     
  4. #3 raffaelone, 02.07.2007
    raffaelone

    raffaelone Guest

    Hallo zusammen,

    hab wahrscheinlich das gleiche Problem bei meinem CV 2.2 D-CAT,Bj 2007. Bei mir tritt es ab Tempo 160 sporadisch auf, mit zunehmender Wahrscheinlichkeit bei höheren Geschwindigkeiten. Zuerst dachte ich, daß ich über die Fahrbahnmarkierung fahre, aber war nix. Reifenluftdruck ist auch ok, Radmuttern und Radlager müßten auch bei niedrigeren Geschwindigkeiten kommen. Radlager ist auch unwahrscheinlich, da es unabhängig von der Kurvenlage und der damit einhergehenden Belastung ist. Weiterhin tritt es auch trotz Auskuppeln aus. Damit ist es kein Motor-bedingtes Problem.

    Es wäre mal interessant, ob dieses Problem noch bei mehreren CV auftritt. Habe noch keine Erfahrung mit der Toyota Werkstatt, aber es könnte eines der Probleme sein,wo alles ausgetauscht wird, aber das Problem am Ende bleibt. Natürlich auf Garantie, aber trotzdem auf Kosten von Zeit und Nerven....
     
  5. #4 holgi-cv, 13.07.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Hallo ihr beiden,

    das von euch beschriebene Geräusch kommt nicht von den Reifen, sondern von der Türdichtung (wollte ich auch erst nicht glauben, aber ist so). Um es zu verifizieren, probiert mal folgendes aus:

    Wenn das Geräusch auftritt, den Fensterheber Fahrerseite ganz kurz nach unten antippen (damit das Fenster eine Winzigkeit öffnet). Ist das Geräusch dann sofort weg, ist es der Türgummi.

    War bei mir auch, Türdichtung wurde gewechselt, seitdem -> Ruhe ;)
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Reifengeräusche

Die Seite wird geladen...

Reifengeräusche - Ähnliche Themen

  1. Wummerndes Reifengeräusch

    Wummerndes Reifengeräusch: Gestern ist mir aufgefallen, dass das linke Vorderrad sich bei 30+ Km/h so anhört, als ob es platt wäre. Wum, wum, wum. Schwer zu beschreiben....