reifenfreigabe

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von tigga51, 25.03.2009.

  1. #1 tigga51, 25.03.2009
    tigga51

    tigga51 Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    moin leute,
    ich brauch mal eure hilfe
    ich hab mir reifen+felge gekauft und im gutachten steht das für den corolla e10 nur 205/45 r16 zugelassen sind. aber drauf sind 215/40 r16. es is eine 7jx16 felge von tiger wheels ltd

    jetzt wollt ich mal fragen wo ich eine freigabe für die 215 herbekomme?

    mfg willi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 buck2203, 25.03.2009
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    wenn's nicht im gutachten steht, dann wird wohl eine einzelabnahme auf dich zu kommen.
     
  4. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Seh' ich ähnlich. Wenn die Reifengröße im Gutachten drin steht, geht das nach §19 über die Bühne.

    Stehen die nicht drin, kannste dich mit §21 anfreunden und mehr investieren. Rechne in jedem Fall nach, wie massiv die Tachogeschwindigkeit von der echten Geschwindigkeit mit den neuen Reifen abweicht. Im schlimmsten Fall musst du dir dann ein Zwischengetriebe einsetzen lassen, damit dein Tacho wieder die richtige Geschwindigkeit anzeigt und das kann gut und gerne mal um die 200 € kosten.

    Daher mein Tipp: Mitgelieferte Reifen verkaufen und neue holen, die im Gutachten drin stehen. Das spart eine Menge Ärger und Probleme bei der Eintragung.

    MfG Fiffi
     
  5. #4 joema64, 28.03.2009
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    215/40 is die logische konsequenz , steht nich drin macht nix einzelabnahme. evtuell bördeln geh ich ma von aus, tacho spielt mit.
     
  6. #5 tigga51, 29.03.2009
    tigga51

    tigga51 Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    danke euch erstmal für die antworten. werd ich ma zur dekra fahren und die mal fragen was mich das kosten würde

    mfg willi
     
Thema: reifenfreigabe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota aygo reifenfreigabe

Die Seite wird geladen...

reifenfreigabe - Ähnliche Themen

  1. Reifenfreigabe Corolla E12 (TS)

    Reifenfreigabe Corolla E12 (TS): Morgen zusammen, habe ein wenig gesucht etc. und folgendes gefunden mit der Bitte um eine kurze Bestätigung das ich nichts falsches kaufe....
  2. Reifenfreigaben Previa

    Reifenfreigaben Previa: Hallo, fahre einen Previa bj.91 gibt es andere Reifenfreigaben für diesen Toyota? Eingetragen sind in der Zulassungsbesch.Teil1 215/65R15 96T...
  3. Reifenfreigabe 195x65 R15 für Carina

    Reifenfreigabe 195x65 R15 für Carina: Ich suche die Obengenannte Freigabe, besitzt die jemand von euch und kann er mir die hier anhängen bzw zukommen lassen? Die Freigabe benötige ich...
  4. Reifenfreigabe

    Reifenfreigabe: Hallo vieleicht könnt ihr mir ein bischen weiterhelfen ich suche eine Reifenfreigabe von Continelal. Das heist das ich einen 215.40R16 af eine 9...
  5. Reifenfreigabe für 215/40R16 Celica T18

    Reifenfreigabe für 215/40R16 Celica T18: Hallo. brauche eine Gutachtenkopie von einer Eintragung 215/40 R16 danke