Reifenfrage (175/70 R13 auf P9)

Diskutiere Reifenfrage (175/70 R13 auf P9) im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moin! Ich hab da mal ein Problem und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Bei Google hab ich zu viele verschiedene Ergebnisse gefunden, als das mir...

  1. #1 Sgt.Maulwurf, 29.10.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.789
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Moin! Ich hab da mal ein Problem und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
    Bei Google hab ich zu viele verschiedene Ergebnisse gefunden, als das mir irgendwas klar geworden ist.

    Ich habe sehr günstig Winterreifen bekommen (von einem Bekannten, der die auf seinem neuen Auto nicht mehr fahren darf, haben noch 7,2mm)

    Das sind 175/70 R13.
    Original habe ich ja auf dem Starlet 165/70 R13 drauf.

    Der Abrollumfang der 175er ist höher als der von den 165ern
    Vorher 1763mm, jetzt 1807mm, das sind 2.43% mehr.

    Da der Tacho ja mehr anzeigt als die reelle Geschwindigkeit, müsste er jetzt ja genauer gehen. Wenn ich vorher 100 reelle gefahren bin (laut Tacho gute 110), fahre ich jetzt also reelle 102,43km/h.
    Da ist meiner Meinung nach keine Tachoangleichung nötig oder sehe ich das falsch?


    Wie sieht das aus mit eintragen lassen? Den Starlet gabs ja nicht original mit 175/70 R13, muss ich da also eine Einzelabnahme machen lassen? Kann ich irgendwo ne Unbedenklichkeitsbescheinigung herbekommen oder kann sogar der TüVer meines Vertrauens das ausstellen.
    Schleifen tut da nichts. Ich fahr die jetzt schon 2 Wochen.

    Wär echt gut wenn ihr mir da was zu sagen könntet. Es wär echt schade wenn ich die Reifen wieder runterziehen müsste.
    Falls ich mich irgendwo zu unverständlich ausgedrückt habt, fragt nochmal nach!

    EDIT: Mein Bruder meinte ich solle mal bei Toyota Deutschland anrufen und mal fragen ob die mir was dazu sagen können und evtl. auch ne Lösung haben.

    Gruß Ralf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.119
    Zustimmungen:
    124
  4. #3 Sgt.Maulwurf, 29.10.2010
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.789
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Siehst du was ich meine. Google liefert zu viele antworten. Ich hab z.B. gelesen, dass alles über 1% zu viel ist.
     
Thema:

Reifenfrage (175/70 R13 auf P9)

Die Seite wird geladen...

Reifenfrage (175/70 R13 auf P9) - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?

    Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?: Hallo, ich habe einen Starlet P9 und brauche einen Zahnriemen Satz & Kupplungssatz. Was wird an Zulieferer teilen empfohlen ? Danke im voraus.
  2. Toyota Starlet P9 Uhr

    Toyota Starlet P9 Uhr: Suche eine originale digital Uhr für einen Toyota Starlet P9, die oben in der Mitte des Armaturenbrettes verbaut ist. Vielleicht hat jemand eine...
  3. Kraftstofftank für Starlet P9 ovale Öffnung!

    Kraftstofftank für Starlet P9 ovale Öffnung!: Hallo, Ich bin schon seit vielen Monden auf der Suche nach einem Tank für meinen geliebten Starlet. Gebraucht und in gutem Zustand wäre mir am...
  4. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  5. Starlet P9 Bremskraftregler

    Starlet P9 Bremskraftregler: Hey Leute, Sry das ich mich noch nicht vorgestellt habe und direkt zur Frage komme da ich etwas im Stress, ich hole es aber noch nach. Ich besitze...