Reifendruck beim Auris 1.6 Executive

Diskutiere Reifendruck beim Auris 1.6 Executive im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moin, der Aufkleber im Türrahmen empfiehlt einen Reifendruck von 3,2 bar. Ist es nicht bisschen zu viel? Reifen: 205/55R16 91V,...

  1. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    der Aufkleber im Türrahmen empfiehlt einen Reifendruck von 3,2 bar. Ist es nicht bisschen zu viel? Reifen: 205/55R16 91V, Original-Executive-Felgen von Toyota. 2,8 wären meinem Verständnis nach ok, aber 3,2?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. blazko

    blazko Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    tja, ich bin da mittlerweile am Wanken, ob ich von 2,8 (Vorne) auf 3 oder über 3 bar gehe. Ich habe nun 6800km gefahren und war just gerade nochmal Reifendruck kontrollieren. Dabei habe ich extremen Abrieb bemerkt (Felgen dunkelgrau, mehr Gummi als Dreck...). Die Reifenkanten sind symmetrisch ganz leicht abgerieben, aber mehr als meines Erachtens für diese Laufleistung normal. Da ich ziemliche Probleme habe, die korrekte Luftmenge aus dem Handbuch zu entnehmen (ist dort anhand der "internen" Motornamen... ich weiß nur, daß ich den 2.0 D-4D habe...), werde ich einfach mal in der nächsten Woche zu meinem Händler fahren. Ich habe ansonsten auch den Luftdruck lt. Türaufkleber gewählt (für die höhere Geschwindigkeitsangabe), erschien mir aber zu niedrig (ich glaube war 2,7 vorne und 2.5 hinten).

    Wenn ich was neueres weiß, melde ich mich hier (ich kann mich ja mal auch f.d. 1,6er Benziner erkundigen).

    Gruß,
    Timo
     
  4. #3 Bezeckin, 03.08.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    3,2 Bar??? Ist doch bei den meisten Reifen schon s maximum, oder. Da steht doch meist max. 44PSI drauf. Und das währen um die 3,0 Bar. Lest da auch mal auf euren Reifen, was da drauf steht.
     
  5. #4 Paseo Dennis, 03.08.2007
    Paseo Dennis

    Paseo Dennis Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir jetzt 215/45/17 drauf machen lassen und soll jetzt laut meinem Händler 2,3 Bar fahren.
     
  6. #5 MrAnderson, 03.08.2007
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    0
    Schaut doch mal ins Handbuch... aber kann mir gut vorstellen, dass 3,2 Bar bei solchen Reifen auch ok ist.
     
  7. blazko

    blazko Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auf meinen Forderreifen steht max 51 PSI - das wären 3,5 bar? Wie gesagt, ich fahre mal zum Händler, denke aber, daß 3-3,2 bar in Ordnung geht.

    Gruß,
    Timo
     
  8. #7 Bezeckin, 03.08.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Aber bei über 3 Bar geht das Fahrverhalten auch schon wieder zum negativen über. Vor allem dürftestes bei nasser Fahrbahn merken.
    Ich würde 2,6 - 2,8 Bar drauf machne. Das ist eigentlich n guter Mittelpunkt.
     
  9. blazko

    blazko Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    tja, ich bin noch am Schwanken. Beim Yaris bin ich eine Weile mit zu Viel Reifendruck rumgefahren - das konnte man dann auch wirklich merken (deutliche instabilität bei Seitenwind und Nässe). Nur ist der D-4D Auris auch im Klassenvergleich recht schwer und rein subjektiv meine ich, daß 2,8 bar vorne zu wenig sind. In Kurven merkt man auch deutlich ein "walken" (insb. akustisch).

    schaunwama,
    Timo
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 EngineTS, 03.08.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Wollt ihr Ballonreifen ?
     
  12. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Muss meinen post zurücknehmen. Steht alles richtig dort: bis 160 kmh 2,2, aber 160 2,5. Total verlesen :) Habe mich nur gewundert, dass der Händler mir den Wagen mit 3,2 bar übergeben hat.... die Mechaniker werder aber auch immer blöder!
     
Thema: Reifendruck beim Auris 1.6 Executive
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifendruck toyts auris

    ,
  2. Reifendruck tayota auris 205/55r16 91v

    ,
  3. toyota auris hybrid optimaler reifendruck

    ,
  4. reifendruck toyota auris,
  5. reifendruck toyota auris hybrid,
  6. reifen luftdrucktabelle toyota auris,
  7. luftdruck reifen toyota auris,
  8. auris hybrid winterreifen luftdruck,
  9. toyota auris luftdruck,
  10. wie hoch muss der reifendruck bei toyota auris hybrid winterreifen seinn,
  11. auris reifendruck
Die Seite wird geladen...

Reifendruck beim Auris 1.6 Executive - Ähnliche Themen

  1. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  2. Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??

    Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??: Hallo zusammen, Wir reisen gerade mit unserem umgebauten Hiace D4D Alltag 117PS Diesel durch Nordamerika uns haben gerade unseren 1. Ölwechsel...
  3. Anzugsmomente Antriebswellen Auris

    Anzugsmomente Antriebswellen Auris: Hallo an Alle, Ich habe mich nun auch hier angemeldet, weil es doch öfter mal Interessante Beiträge gibt. Aktuell habe ich aber das Problem, dass...
  4. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  5. Dachträger für Auris 5-Türer

    Dachträger für Auris 5-Türer: Kann mir bitte jemand sagen, ob ein original Toyota Dachträger mit der Bezeichnung Corolla 5Dr HB auf einen Auris 5-Türer passt?