Reifen-Thread

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von BlueSnake, 08.07.2004.

  1. #1 BlueSnake, 08.07.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    gabs schonmal einen Thread, wo die einzelnen Reifentypen/Marken aus eigener Erfahrung bewertet wurden? ?( ?(

    Wenn JA, wäre n Link hilfreich, da ich mit der Suche nix gefunden hab ;)

    Wenn NEIN, dann möchte ich die Herrschaften mal bitten, ihre Erfahrungen zu x-beliebigen Reifentypen/Marke mitzuteilen :D

    Ich könnte anfangen mit Toyo-Reifen (Prox-blahblah)... nie wieder! Verdammt laute Fahrgeräusche und Sägezahnbildung, da bei meinem ein Wechsel von vorne nach hinten nicht möglich ist :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich kann dir die Fulda Carat Extremo oder die Falken FK 451 empfehlen. Sind beide recht günstig, die Fulda haben aber nen besseren Grip und halten länger, kosten aber etwas mehr.

    mfg Eric
     
  4. Samael

    Samael Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Die Falken haben leider n hohes Abrollgeräusch, sind aber vom Preis-Leistungsverhältnis her top!
    Hatte die in der Grösse 215/45-R17.
     
  5. luara

    luara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe die Proxess und bin extrem zufrieden.
    Keine lauten Abrollgereusche oder sonstwas. Grip war bei den Dunlops einen tacken besser, sind aber auch schneller abgenutzt.
    Hab übrigends die Grösse 215/40 und 245/35 17.
     
  6. #5 philosophy128, 08.07.2004
    philosophy128

    philosophy128 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kann die Vredestein Sportrac 2 empfehlen.
    Sie haben einen super Grip auf trockener wie auf nasser Fahrbahn. Auch keine nennenswerten Geräusche oder sonst was.
    Leider fährt man sie sehr schnell ab.

    Dimension: 205/40 R17
     
  7. #6 Mr. Baxter, 08.07.2004
    Mr. Baxter

    Mr. Baxter Guest

    Fulda Carat Extremo sind wirklich gut.
    Fahre derzeit noch Pirelli P-Zero. Sind echt gut, wenig Abrollgeräusch, wenig Verschleiss, sind aber sehr teuer (zumindest in 18 Zoll) :D
     
  8. Matce

    Matce Guest

    DUNLOP SP9000

    sehr teuer, aber SEHR SEHR SEHR GUT! (auch 18" Erfahrungen)
     
  9. #8 TTE-chr1s, 09.07.2004
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    sehr sehr sehr gut?

    dunlop sp 9000 verdient bei mir den orden für den beschissensten grip bei regen- und mischwetter. wenn's trocken ist, sind die top - ist irgendwie nen schönwetter-reifen......

    vom gefühl her finde ich die fulda carat am besten.
     
  10. #9 Serialkiller, 09.07.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    ich fahr uniroyal rainsport und bin begeistert. sag mal manu, warum steht in deiner sig dass das auto tot ist?? :angst
     
  11. #10 Raphy21, 09.07.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    Ich hab zur Zeit die Uniroyal Rainsport1, finde diese recht laut und die Strassenlage war auch chon besser.
    Hatter vorher die Michelin Sport, war total begeistert nur der Preis ist halt recht hoch.
     
  12. #11 Serialkiller, 09.07.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    kommt wahrscheinlich auch aufs auto an, aber der grip ist der hammer meiner meinung nach und laut finde ich sie auch nicht
     
  13. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Hankook Ventus 102.
    Bin ganz zufrieden mit denen, bei Nässe nicht ganz so gut, aber völlig ausreichend für mich.
    Sehr günstig ! :)
    Sehr leiser reifen ! (was quietschen und fahrgeräusche angeht).

    einziger Kritikpunkt, sie fahren sich schon recht gut ab...
    Hab seit April 4-5tsd. km gefahren und auf der Vorderachse nur noch 4-5 mm ...

    Wenn meine VA runter sind (nächstes Jahr) werd ich mir allerdings 205/45 R16 vorn aufziehen statt der 215/40 atm.
     
  14. #13 Burnmax, 09.07.2004
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich fahr Fulda Carat Extremo in 225/45 R 16 und muss sagen, die Gummis sind extrem hart - sagt ja schon der Name :D - mich nervt die abrollgeräusche, das geht schon beim Bremsen los, da werden sie laut, auf der Landstraße kannst man sie nicht fahren - zu laut!! Verschleiß - kann ich noch nix dazu sagen!!!
     
  15. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    kumpel hat selbes format auf nem opel vectra und die lautstärke ist mal echt krazz !

    Scheiss fulda reifen, versteh nicht wie man sich sowas kaufen kann ... :(
     
  16. #15 pyrolein, 09.07.2004
    pyrolein

    pyrolein Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Goodyear Eagle F1
    ein super Reifen!!!

    da siehst du auf der höchsten Wischerstufe nix aber schwimmen tust du mit den Reifen nicht, da kannst echt wie sau fahren - der hat immer Grip!

    achja größe is 215/40 ZR17
    fährt ein Kumpel von mir auch, der is genauso begeistert
    sind hald leider net grad die billigsten
     
  17. #16 BlauerE-Elfer, 09.07.2004
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Letztendlich kommt es immer darauf an, was man bezahlen möchte, und was ich dafür bekommen will. Ein Uniroyal Reifen fährt in der Qualität im gehobenen Mittelfeld. Ergo: Eher Preiswert. Ein Michelin oder Conti Sport Contact 2, Dunlop oder Goodyear Eagle sind Reifen höchster Qualität und Technik, wo man allerdings Unterschiede in den Eigenschaften machen muss. Wärend ein Michelin sehr sehr viel Kilometer fährt, hat ein Goodyear Eagle die bessere Nasshaftung. Ein Conti die besseren Bremswerte. Es gibt nicht den perfekten persönlichen Reifen. Man kann sich nur dem anpassen und damit das perfekte Fahrvergnügen haben.

    Und von Fulda würd ich abraten. Sägezahnprofil sowie hoher Verschleiss und Nasshaftung ist keine Kaufempfehlung. Ausserdem ist der Carat Extremo schon sehr alt vom Profil.

    Ich persönlich bevorzuge Michelin. Gerade die neuen Reifen sind erstklassig. Und an die Kilometer kommt keiner ran.....
     
  18. #17 LordNibbler, 09.07.2004
    LordNibbler

    LordNibbler Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    U5
    ich stimme zu
    meine alten machen jetzt den 6ten sommer mit
    bei 110.000 km denk ich mal das davon so 70.000 die sommerreifen liefen, weiss nicht genau

    den namen weiss ich jetzt auch nicht genau, aber würde ja auch nix bringen, denn den gibts ja so sicher nicht mehr zu kaufen :D

    @datasette
    also ist diese "langlebigkeit" bei den "neuen" michelins immernoch gegeben oder?
     
  19. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Also bei Sommerreifen muss ich immer wieder den Bridgestone Potenza RE720 empfehlen.
    Hervorragender Grip auf trockener und nasser Fahrbahn. Es ist nur etwas lauter und weniger komfortabel als manch andere.
    Bis man bei dem Reifen mal was von der Nässe merkt schwimmen die meisten anderen schon :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Fulda Carat Attiro- günstig 45€ in 195/50/15 ,
    sehr guter grip bei trockenheit, bei näße eher mäßig,
    waren allerdings an der antriebsachse in einem sommer(8tkm) schon abgefahren (gleichmäßig) .

    Goodyear Eagle F1 GSD3
    Bei jedem Wetter guter Grip, bei Trockenheit unschlagbar. Leider etwas zu teuer : 75 € in 195/50/15 (in 17" fast doppelt so teuer)
     
  22. #20 BlauerE-Elfer, 09.07.2004
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Solange Michelin noch in der Erstausrüstung vertreten ist, werden die Reifen immer langlebig bleiben. Das war ja schon immer ein Aushängeschild von Michelin. Leider hat darunter damals och der Komfort bzw. die restlichen Eigenschaften gelitten. Das hat sich heutzutage erledigt.

    Und einen Reifen zu messen daran, wann er schwimmt, ist glaube ein bissel schlecht. Weil für das Aquaplaning, was wir alle nicht möchten. ist die Profiltiefe ausschlaggebender als der Refien (Hersteller) an sich. Bei 8-9 mm Tiefe, die jeder Neureifen hat, schwimmen fast alle bei gleicher Wasseraufnahme und Verdrängung gleichzeitig auf. Nässehäftung beginnt bei nasser Strasse, auch nach einem leichten Regen. Und da ist der sog. Schlupf (Durchdrehen der Räder) beim Anfahren von Reifen zu Reifen schon sichtlich eher spürbar.
     
Thema:

Reifen-Thread

Die Seite wird geladen...

Reifen-Thread - Ähnliche Themen

  1. F1: Der allgemeine 2017ner Thread!

    F1: Der allgemeine 2017ner Thread!: Die Termine... 01. [IMG] Australien / Melbourne 26. März 2017 06:00 Uhr MEZ 02. [IMG] China / Schanghai 09. April 2017 08:00 Uhr MESZ 03. [IMG]...
  2. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  3. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  4. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...
  5. RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.

    RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.: Hallo, ich besitze neuerdings einen RAV4 Bj 2015. Sehr schönes Fahrzeug soweit, allerdings stören mich zwei Sachen: - das Fahrzeug ist mit diesen...