reifen bis 190kmh

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von slizz, 16.03.2008.

  1. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    hallo.. so hab mir sommerreifen gekauft sind michelin energy 175 65 r14 82T jetzt die frage. die reifen sind ja bis 190 kmh und der g6 mit 175 im fahrzeugschein eingetragen. heißt es, das ich falls es möglich ist laut tacho ruhig 205 oder so fahren kann?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    wenn sie bis 190 zugelassen sind dann sollste möglichst auch nich schneller fahren....aber mal schnell bergab den schwung mitnehmen halten sie sicher aus ;)
     
  4. #3 dazpoon, 16.03.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    ich finde aber die rechnung genial *g* dann kann ich ja mit meinen 260 fahren
     
  5. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    wenn dich traust...ich würds nicht
     
  6. #5 Bezeckin, 16.03.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Dazu gabs erst nen thema. Die angegebene Geschwindugkeit muss ein reifen unter optimalen Bedingungen 10 min aushalten. Daher würde ich die angegebene Geschwindigkeit nie überschreiten. Am besten noch einige Km/h drunter bleiben.
     
  7. #6 dazpoon, 16.03.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    ach echt? ich dachte das ist die dauerbelastungsgrenze..... dann muss ich halt 5 min. 260 fahren 8)
     
  8. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    hmm ich meinte ja ob die reifen angabe von 190kmh auf den tacho wert bezogen sind oder auf die echte geschwindigkeit
     
  9. #8 Bezeckin, 16.03.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Der tachowert sollte ja der echten angabe entsprechen. Von der angabe auf dem reifen ist natürlich die "echte" Geschwindigkeit gemeint.
     
  10. #9 Redfire, 17.03.2008
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Ich glaube auch das das fuer die Dauerbelastung gedacht ist. mit mit meinen 160ern letzte Woche auch kurz aus versehen auf circa 200 gefahren, dann aber wieder etwas langsamer gemacht....
    (hoechstens 2 minuten) - was aber keine Probleme gab
     
  11. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    Die Hersteller haben auf die Geschwindigkeitsangabe ne Sicherheitsmarge oben drauf, ich hatte da mal ein nettes Gespräch mit einem Toyo Techniker. :D

    Allerdings ist es wohl klar, dass jeder Rempler über den Bordstein und jedes schrammen mit der Flanke an einer Bordsteinkante das Gefüge im Reifen beschädigt. Tjo und dann wird die Belastungsgrenze deutlich sinken und vielleicht sogar unter der Herstellerangabe sein.
    Auch klar, dass das Alter des Reifens und der Luftdruck im Reifen mit eine Rolle spielt.

    Mein Tipp: Wenn da 190 steht, dann fahrt auch nur maximal 190 nach eurem Tacho. Was nutzt es 5min 200 gefahren zu sein und dann knallt der Reifen?
    KEINER kann ein Auto mit einem geplatzten Reifen bei 200 noch abfangen ;)
     
  12. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    letztlich kam dazu mal was im TV. Dort haben sie Reifen auf dem Prüfstand gehabt. Auch geschädigte Reifen, mit denen Sie eine Weile mit zu wenig Luft gefahren sind oder auch mal unsanft auf einen Bordstein rauf.

    Es war erstaunlich, wie wenig selbst der unbeschädigte Reifen an Sicherheitsreserven hatte.

    Bis dahin bin ich auch davon ausgegangen, dass da richtig satt Reserve drauf ist. Leider sind mir die damals genannten Zahlen nicht mehr im Kopf, daher beschränke ich mich mal auf diese Aussage.

    Und wenn der Reifen sogar schon eine Macke hat, ist er noch schneller platt.

    Und wer kann sich schon sicher sein, dass seine Reifen 100% in Ordnung sind? Sobald mal jemand anderes gefahren ist, ist das ja schon nicht mehr möglich.

    Und wer schaut schon alle paar Tage alle Reifen an, ob was im Profil steckt?#

    Daher würde ich auch raten, sich an die angegebene Höchstgeschwindigkeit zu halten, besser noch drunter bleiben.
    Oder gleich einen schnelleren Reifen kaufen.

    Grüße
    Christian
     
  13. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    okay das wäre geklärt :) und wie schauts mit dem reifendruck aus? im handbuch vom corolla steht was von 2,5bar im normalbetrieb.. mein vater sagte mir das auch 2.1 reichen würden (hab jezte sommerreifen drauf) was sollte ich jetze besser nehmen?

    reifen sind 175 65 r14 von michelin falls es ne rolle spielen sollte ?(
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 kurt_cool, 17.03.2008
    kurt_cool

    kurt_cool Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    2,5 bar sind im voll beladenen Zustand empfohlen.

    Wenn de allein oder zu zweit durch die Gegend fährst, sind 2,2 bar angebracht.
     
  16. #14 Redfire, 17.03.2008
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Ich fahre auch mit 2,2 bar.
    Der Druck ist bezieht sich aber auf das Fahrzeug und den jeweiligen Reifen.... nicht jeder Reifen auf z.B. nem Yaris sollte xx bar haben.
     
Thema:

reifen bis 190kmh

Die Seite wird geladen...

reifen bis 190kmh - Ähnliche Themen

  1. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  2. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  3. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...
  4. RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.

    RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.: Hallo, ich besitze neuerdings einen RAV4 Bj 2015. Sehr schönes Fahrzeug soweit, allerdings stören mich zwei Sachen: - das Fahrzeug ist mit diesen...
  5. Warmes Reifen nach der Fahrt

    Warmes Reifen nach der Fahrt: Hi, Ich hoff, ihr könntet mir helfen. Ich war bei duzenden Werkstätten keine konnte das Problem behoben. Nach der Fahrt habe ich festgestellt das...