reifen aufziehen...

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von leincredible, 15.11.2005.

  1. #1 leincredible, 15.11.2005
    leincredible

    leincredible Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    habe in der vergangenheit immer selbst den austausch von sommer- und winterreifen vorgenommen. immer mit den guten alten radkreuz o. ratsche. neulich sagte mir jemand, daß ich auf jeden fall einen drehmoment-schlüssel bräuchte um das ganze richtig anzuziehen.

    frage: brauch ich den den wirklich zwingend??

    danke schon mal für die tipps..

    leincredible
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn man etwas Feingefühl in den Fingern hat gehts auch ohne. Man sollte eben wissen wie fest man so ne Mutter anziehen sollte, bzw wanns gut ist.

    mfg Eric
     
  4. wera

    wera Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Also ich wechsle die Räder seit 30 Jahren mit dem guten alten Radkreuz und ziehe dann die Muttern noch einmal nach ca. 50 km nach.
    Allerdings habe ich bisher nur Stahlfelgen im Gebrauch.
    Vielleicht sind Leichtmetallfelgen etwas anspruchvoller beim Radwechsel?
    Eine fachmännische Antwort würde also auch mich interessieren!
     
  5. #4 RainerS, 16.11.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hi Du,

    ja Leichtmetallfelgen sind etwas anspruchsvoller. Während Du bei Stahl entweder den Bolzen beschädigst oder das Rad verlierst, kannst Du bei Alus auch die Felgen beschädigen, da Alu weicher ist als Stahl.

    Gruss Rainer
     
  6. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Ich mache das nicht selber, weil ich in meiner Werkstatt nur 10 Euro für den Wechsel bezahle. Und die Schluppen werden nicht nur umgesteckt, sondern müssen jedesmal neu auf die Felge aufgezogen werden. Und für 10 Euronen würde ich die nichtmal selber umstecken... :D
     
Thema:

reifen aufziehen...

Die Seite wird geladen...

reifen aufziehen... - Ähnliche Themen

  1. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  2. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  3. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...
  4. RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.

    RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.: Hallo, ich besitze neuerdings einen RAV4 Bj 2015. Sehr schönes Fahrzeug soweit, allerdings stören mich zwei Sachen: - das Fahrzeug ist mit diesen...
  5. Warmes Reifen nach der Fahrt

    Warmes Reifen nach der Fahrt: Hi, Ich hoff, ihr könntet mir helfen. Ich war bei duzenden Werkstätten keine konnte das Problem behoben. Nach der Fahrt habe ich festgestellt das...