RC-100 Fernbedienung in Yaris einbauen!!! Bitte helft mir!!!!!

Diskutiere RC-100 Fernbedienung in Yaris einbauen!!! Bitte helft mir!!!!! im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo! Hab mir bei Conrad die RC-100 Funkfernbedienung von Waeco besorgt. Möchte diese jetzt gerne einbauen, weiß aber nicht, wo ich die Kabel...

  1. #1 kaaaaati, 27.12.2002
    kaaaaati

    kaaaaati Guest

    Hallo! Hab mir bei Conrad die RC-100 Funkfernbedienung von Waeco besorgt. Möchte diese jetzt gerne einbauen, weiß aber nicht, wo ich die Kabel anzapfen soll! Im Kofferraum hinten rechts ist eine Klappe und auch ein kleiner Kasten sichtbar. Bin ich da richtig? Hat jemand vielleicht einen passenden Schaltplan??? rolleyes
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    hmm...

    guck mal, wo die sicherungen sitzen, da ist der beste platz zum anzapfen.

    beim E10 sitzen die im Fahrerfussraum. Guck einfach mal im Handbuch nach.

    Und sag mal, welche Kabel du alles brauchst.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    eigentlich muss man die kabel doch am steuergerät anzapfen, oder? weißt du, wo das steuergerät beim yaris sitzt?
     
  5. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    nö, wo du die kabel anzapfst ist wurst, hauptsach du hast due richtigen kabel.

    guck mal nach dem sicherungskasten.
     
  6. #5 Holland Yaris, 28.12.2002
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    ich habe das bei mir in die alarmanlage mit eingebaut<br />die kabel sind zu finden links unten bei fussraum<br />die kappe da weg machen und sehen welche kabel zu tur laufen

    der schwartz/rote ist absliessen (lock)<br />der blau/gelb ist entriegeln (unlock)<br />ist eine MASSE schaltung

    noch frage ? mail mir !

    Gruss Peter
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Danke, soweit hab ich das jetzt verstanden!<br />Finde ich unten im Fußraum auch die Kabel für die Blinker?? Wenn ja, welche Farbe haben die??<br />Wenn nicht, wo finde ich die dann am besten???<br />Vielen Dank schonmal!!!
     
  8. Marci

    Marci Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Die Kabel für die Blinker holst Du am besten vom Blinkerrelais(müsste auch im Fahrerfußraum sein)<br />Verkleidung unterm Lenkrad am besten demontieren!<br />Oder Du machst die Warnblinkanlage an und hörst wo das klack,klack her kommt!! Dann weißt Du wo es ist!!<br />Man kann aber auch die Kabel vom Warnblinkschalter holen!!

    Noch was zu der Fernbedienung RC-100!!<br />Habe sie mir auch von Conrad geholt!! <br />Die erste hat drei stunden gehalten, die zweite 14tage und die dritte drei monate!!<br />Naja jetzt warte ich schon 7Wochen auf ne neue bzw auf die reparierte!!<br />Also der Kundendienst von Contad der sich ja "Meister Service" schimpft kannst echt inne Tonne kloppen!!<br />Hoffe Du hast mehr Glück mit deiner Funkfernbedienung!!!
     
  9. #8 Holland Yaris, 28.12.2002
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    die kabel fur blinker sind am sicherungskasten unter das lenkrat links in ablage fach<br />kappe abmachen und komt man an die sicherungen<br />dort ist ein 13 poligen weissen steckker<br />pin 6 ist ein grun/gelbes kabel <br />pin 7 ist ein grun/schwartz kabel <br />die beide kabel sind fur blinker !!

    Peter
     
  10. horst

    horst Guest

    Ich habe alless an der Warnblinkanlage gefunden<br />auch Zünd und Dauerstrom.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Hallo<br />Hatte gestern endlich mal Zeit und hab versucht, die Fernbedienung jetzt mal einzubauen. Hat aber nicht geklappt und ich hab keine ahnung wieso nicht. <br />Das (links) ist der Belegungsplan beim Empfangsteil und habe die wie folgt (rechts) angeschlossen.

    1 Frei<br />2 Frei<br />3 Frei<br />4 Masse --&gt; Masse<br />5 Zündung <br />6 Frei<br />7 Blinker links --&gt; noch nicht angeschl.<br />8 Blinker rechts --&gt; noch nicht angeschl.<br />9 Frei<br />10 Zu --&gt; isoliert<br />11 Zu --&gt; an schwarz/rot<br />12 Zu --&gt; Masse<br />13 Auf --&gt; isoliert<br />14 Auf --&gt; an blau/gelb<br />15 Auf --&gt; Masse<br />16 + --&gt; Dauerplus (rot)

    alle kabel die ich benötigte hab ich im fußraum links hinter der klappe (gingen zum schweller) abgezweigt. hatte leider kein meßgerät da um zu gucken, ob das wirklich dauerplus war aber andere nur rote kabel waren da nicht. <br />vielleicht kann mir da jemand helfen und mir sagen, was ich falsch gemacht hab.<br />Schönen dank schonmal....
     
  12. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    nimm dir doch dauerplus direkt an der batterie.

    vielelicht ahst du auch was bei den amssen falsch gemacht, die hatten bei mir zuerst keinen richtigen kontakt zur karosserie.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. CWceli

    CWceli Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich tippe jetzt auch mal auf Masse falsch.<br />Würde die nicht an der Karosse nehmen sondern an irgend einem Schwarz/weißen kabel.<br />Das sind alles masse Kabel.<br />Sonst stimmt deine Schaltung.
     
  15. #13 HappyAlien, 06.01.2003
    HappyAlien

    HappyAlien Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Die erste bei mir hält immer noch. Die zweite bei meinem Vater war gleich defekt (öffnen ging nicht), zurückgeschickt, nach 2Tagen war ne neue da, funzt. Seitdem keine Probleme.
     
Thema:

RC-100 Fernbedienung in Yaris einbauen!!! Bitte helft mir!!!!!

Die Seite wird geladen...

RC-100 Fernbedienung in Yaris einbauen!!! Bitte helft mir!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  2. 2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last

    2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last: Moin moin liebe Forengemeinde, ich benötige euren Rat. Ich fahre unten abgebildeten Yaris, habe aktuell 298tkm auf der Uhr und...
  3. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  4. Toyota Yaris XP9 TS Executive

    Toyota Yaris XP9 TS Executive: Hey Leute, ich bin auf der Suche nach einem Yaris TS, nicht älter als 2007 EZ, in der Executive Ausstattung. Sollte nicht alzu weit vom Saarland...
  5. Kaufberatung Yaris 1 TS 1.5

    Kaufberatung Yaris 1 TS 1.5: Liebe Leute, die Twingo-Ära meiner Frau neigt sich dem Ende zu. Der letzte Gebrauchte war eine Enttäuschung. Ich selbst habe ohnehin sehr...