RAV4 Kontrolleuchte "kein Öldruck" leuchtet kurz auf

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Tagträumer, 19.07.2016.

  1. #1 Tagträumer, 19.07.2016
    Tagträumer

    Tagträumer Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RAV4 D4D
    bei meinem RAV4 leuchtete innerhalb der letzten Wochen währen der Fahrt in längeren Abständen 3mal die Kontrolleuchte "kein Öldruck" ganz kurz auf, verbunden mit einem Signalton. Nach 1-2 Sekunden war sie wieder aus.
    Ölstand ist gut.
    Hat das schon mal jemand gehabt???
    Ist das vielleicht nur ein Kontaktfehler???
    Ich fürchte, wenn ich damit in die Werkstatt gehe gibt das vielleicht eine horrende Rechnung ohne das ein echter Grund gefunden wurde,
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Celica St182, Starlet P9
    Was für ein Rav4 ist es denn?
    Wieviel Km?
    Du meinst aber mit der Kontrollleuchte schon das rote Ölkännchen?

    Ich würde mal den Öldruck messen (lassen)

    Ist es beim beschleunigen und/oder Kurvenfahrt?

    Könnte sein, dass das Ölansaugrohr einen Haarriss hat und/oder das Sieb ist verdreckt und/oder die Dichtung ist defekt.

    Wann war der letzte Ölwechsel mit welchem Öl?


    Gruß Max
     
  4. #3 Tagträumer, 19.07.2016
    Tagträumer

    Tagträumer Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RAV4 D4D
    Hallo Max,
    danke für die schnelle Antwort.
    1) RAV4 Typ XA3(A) Variante ALA30(WT)
    Letzter Service 30.10.16 mit Ölwechsel Repsol Diesel 15W40
    mit Kontrollleuchte meine ich das gelbe Infofeld im Unteren drittel des Tachos, links Ölkanne (ob rot kann ich gar nicht mal sagen): rechts "Öldruck niedrig"
    passierte immer bei geradeausfahrt um 80/90km, erlosch aber sofort wieder.
    Jedes mal umgehend Ölstand kontrolliert, immer ok
    Gruß
    Tagträumer
     
  5. #4 Tagträumer, 19.07.2016
    Tagträumer

    Tagträumer Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RAV4 D4D
    Hallo Max
    habe den Km-Stand vergessen :125500
     
  6. #5 Cybexx, 19.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2016
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    das erscheint spontan etwas dick. was schreibt toyota vor für den motor? auch 5W30?

    vermutlich 30.10.15. . ganz frisch ist das nicht mehr, daher würde ich folgendes als erstes machen: ölwechsel auf die vorgeschriebene viskosität - vorher sowas aus der art "ölschlammspülung" nach vorschrift durchführen.

    das dürfte eine rel. preiswerte erste massnahme sein.

    bei citroen waren solche warnlampen früher ständig mal am leuchten. da brauchte man sich -meist- keine sorgen drum zu machen.

    bei nem toyota sieht das allerdings anders aus... ;)
     
    Max T. gefällt das.
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Celica St182, Starlet P9
    Wurde das Öl immer verwendet?
    Es gehört nämlich ein 5W30 rein. Ein 5W40 geht auch. Und bitte ein hochwertiges Öl verwenden. Auf die Freigaben und Normen achten!
    Ich nehme an, alle 30.000km bzw alle 2 Jahre Ölwechsel?

    Auf jeden fall mal Öldruck überprüfen lassen und am besten das Ölansaugrohr. Sonst könnte das gute Stück schnell hopps gehen.
    Ein ordentlicher Ölwechsel wäre sicher auch von Vorteil.

    Gruß Max
     
    Cybexx gefällt das.
  9. #7 Tagträumer, 20.07.2016
    Tagträumer

    Tagträumer Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RAV4 D4D
    Ich habe für morgen einen Termin bei Toyota für Ölwechsel usw. Mal sehen wie es in den Tagen danach wird.
    Erst einmal vielen Dank für die schnellen und auch hilfreichen Antworten (das mit dem Öl 5w30 habe ich schon mal nicht gewusst. Wer liest schon das ganze Handbuch durch!!!)
    Ich melde mich dann wieder ob der Fehler nochmals aufgetreten ist oder ob etwas Anderes gefunden wurde.
    bis dahin dann ...
    Tagträumer
     
    Max T. gefällt das.
Thema: RAV4 Kontrolleuchte "kein Öldruck" leuchtet kurz auf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kontrollleuchte umweltfreundliches fahren rav4

Die Seite wird geladen...

RAV4 Kontrolleuchte "kein Öldruck" leuchtet kurz auf - Ähnliche Themen

  1. Sitzbezüge RAV4 XA1

    Sitzbezüge RAV4 XA1: Hallo, ich bin auf der Suche nach hochwertigen Sitzbezüge für eine RAV4 XA1 3-türig Baujahr:2000 Bei dem Fahrzeug ist es ja nicht ganz einfach...
  2. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...
  5. RAV4 2016 Navi

    RAV4 2016 Navi: Hallo, wie kann ich die Zielführung zurücksetzten ohne ein neues Ziel einzugeben im Toyota Touch 2 with go. Vielen Dank im voraus. ulwa