RAV4 Hybrid

Diskutiere RAV4 Hybrid im Links Forum im Bereich Toyota; http://www.autobild.de/artikel/toyota-rav4-hybrid-new-york-2015-erstes-bild-5690055.html

  1. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & Toyota RAV4 Hybrid Edition S e4x4
    Viel steht ja nicht drin.

    Aber man findet im Web schon ein paar Infos.
    Der aktuelle RAV4 teilt sich ja die Plattform mit dem Lexus NX 300h.

    Das würde bedeuten das ein 2.5L Benziner mit dem HSD zusammen eine Systemleistung von 195PS hat.
    Und -gerade beim RAV4 ganz wichtig- als 4x4 Version 1500kg ziehen darf.;)
     
  4. #3 Sgt.Maulwurf, 27.03.2015
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Wird auch schon bei Facebook diskutiert.
    Habe da auch nach der Anhängelast gefragt, wobei für mich eher die ungebremste interessant werden würde.
    Die sonstigen Hybriden von Toyota haben ja keine oder so gut wie keine Anhängelast. Wäre schön, wenn sie das beim RAV machen würden. Dann wäre der Hybrid auch für mich evlt. als nächstes Auto interessant.
     
  5. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & Toyota RAV4 Hybrid Edition S e4x4
    Toyota will ja das Baukastenprinzip anwenden um Kosten zu sparen.
    Nun steht der Lexus NX 300h ja auf der Plattform des RAV4.
    Also baut man den Antrieb ja schon so ein. Verändert man etwas, so sind das nur unnötige Zusatzkosten. Der RAV4 HSD sollte ja nicht teurer als ein RAV4 mit Dieselmotor werden. So war jedenfalls immer die HSD Philosophie von Toyota ausgerichtet.
    Vielleicht mögen die Leistungsdaten etwas variieren (Gewichtsunterschiede, Karosserieform etc.)aber grundsätzlich spricht wenig dafür teure Veränderungen zu machen. Da sollten dann auch die Daten identisch sein. Auch die Anhängelast. 750kg ungebremst wäre sinnvoll und die 1500kg sollten für viele Wohnwagen reichen.

    Die Heckleuchtengrafik gefällt mir um Welten besser als die aktuelle.
    Vielleicht setzt man ja noch LED Licht um?

    Wenn der Preis stimmt dann könnte ich echt ins Überlegen kommen.
     
  6. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    Moin

    Ich hoffe ja schon auf einige Unterschiede zum Lexus NX, die 1500kg Anhängelast sind für uns zu wenig.
    Mein Überlegung ist, dass dieser Wert beim NX an die Bremsanlage gekoppelt ist, denn der Turbo Benziner kann auch nur 1500kg ziehen. Der jetzige Rav Benziner darf aber 2000kg ziehen.

    Wir benötigen die 2000kg und 4x4 für das ziehen eines Pferdeanhängers allerdings ist der Rav Benziner
    mit Schaltgetriebe damit am Ende seiner möglichkeiten angekommen. Ein Diesel kommt mit 8000km im
    Jahr nicht in Frage, ausserdem möchten wir keine Palmöl vernichtende Russschleuder.

    Jetzt heißt es Abwarten und Daumen drücken, sonst bleibt nur der Weg zum Lexus RX oder zum Mazda CX-5 Automatik.

    MfG, Mag!
     
  7. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Prius 2
  8. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & Toyota RAV4 Hybrid Edition S e4x4
    Steht 2016 ein Facelift an? Ansonsten ist die Front schon ziemlich verändert zum aktuellen Modell.
    Aber ehrlich gesagt gefällt er mir so besser.
    Die aktuell langweiligen Rückleuchten bekommen eine neue Lichtgrafik. Ds hat mich beim aktuellen RAV4 gestört. Zumal ja der Vorgänger mit seinen LED Rückleuchten gut aussah, war der Aktuelle ein Rückschritt in meinen Augen.
    Aber auch vorn schaut das Familiengesicht ganz gut aus.
    Ich hoffe mal das es gutes Licht ist. In der Bildergalerie sieht man keine Reinigungsanlage, also hat man entweder Halogen (was übel wäre) oder LED (was wiederum geil wäre)verbaut. Das aktuelle Modell gibts ja auch mit Xenon. Also sollte dies zumindest irgendwie bestellbar sein.
    Bleibt halt das Finanzielle noch abzuwarten (Preis, und ganz wichtig die Versicherung!).
     
  9. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Prius 2
  10. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    Oha...?(8o

    [​IMG]

    Ja nee, für uns hat sich das Thema Rav 4 IV hiermit endgültig erledigt!!! :(
     
  11. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    Sehr geil, mit dem Lexustriebwerk gefällt mir die Kiste. Genau das das richtige für die Family:D
     
  12. #11 The.Madness, 04.04.2015
    The.Madness

    The.Madness Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Vier Ringe
    http://www.motor-talk.de/news/toyota-bringt-den-prius-fuer-den-waldweg-t5261270.html

    Anhängelast laut diesem Bericht 1650 Kg.

    Das Facelift schaut wirklich sehr gut aus.
    Den Hybrid hätte man aber schon viel eher bringen müssen. Genau wie im Avensis.
    Verstehen wird das wohl keiner. Auf der ganzen Welt fahren Toyota Hybride in
    Mittelklasse Straßenkreuzern und Geländewagen und Europa bleibt das alles
    vorenthalten. Lächerlich
     
  13. #12 Cillian, 05.04.2015
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    YHSD
    Vielleicht ist das wie beim Lexus NX, dort hat die US Version auch so eine seltsame Frontschürze bekommen, weil be den Amis der Böschungswinkel für irgendne Zulassungsart wichtig ist.

    Btw. Meine Ma hat die Woche erst nen RAV Edition D-Cat bestellt als Ersatz für ihren IQ. Hätte es schon den Hybrid gegeben, wär es wohl der geworden...
    Da ist Toyota echt schnarchig langsam, denn Hybride sind das einzige in der Modellrange, was bei Neufahrzeugen noch wirklich für Toyota spricht und absolut einzigartig in Europa ist (vom Ford Mondeo (?) Hybrid mal abgesehen, sonst sind ja alle Hybriden normale ANtriebsstränge mit Hilfsmotor)
     
  14. #13 chrisbolde, 07.05.2015
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Habe gestern erst über den Toyota-Newsletter vom RAV4 HSD erfahren. Wenn ich irgendwann meinen Avensis ersetzen will/muss könnte der dann durchaus in die engere Wahl kommen, da es vom Avensis ja keine HSD-Variante geben wird. Und 1.65t Anhängelast reichen für mich - unser Hänger darf eh nur 1.4t wiegen.
     
  15. #14 Sgt.Maulwurf, 08.05.2015
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Steht da was zur ungebremsten Anhängelast drin?
     
  16. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & Toyota RAV4 Hybrid Edition S e4x4
    Bislang habe ich nur von den 1650kg gebremst gelesen. Ich denke das man dieses mit Hinblick auf die RAV4 Besitzer mit Wohnwagen so hervorhebt.
    Ungebremst würden 750kg Sinn machen, also das was die klassischen Baumarktanhänger haben. Das Schwestermodell von Lexus hat ja "nur"1500kg gebremst und 750kg ungebremst.
    Also denke ich werden es ähnliche Werte sein.
     
  17. #16 TimMeis, 10.05.2015
    TimMeis

    TimMeis Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota RAV 4
  18. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & Toyota RAV4 Hybrid Edition S e4x4
    Bis jetzt ist da noch nichts bekannt.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    ...die lassen sich aber mal wieder feiern...
     
  21. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    ...immer noch nix...
     
Thema: RAV4 Hybrid
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rav4 hybrid 2016 ab wann bestellbar

    ,
  2. toyota rav4 hybrid

    ,
  3. rav4 hybrid forum

    ,
  4. lieferzeit rav4 hybrid,
  5. toyota rav4 hybrid forum,
  6. rav4 hybrid,
  7. toyota forum rav4 hybrid,
  8. rav4 hybrid anhängelast,
  9. toyota rav4 hybrid anhängelast,
  10. Rav4 Hybrid Erfahrungen,
  11. lieferzeit toyota rav 4 hybrid,
  12. toyota rav4 hybrid wohnwagen ziehen,
  13. Toyota RAV4 Hybrid 2017 kaufen,
  14. rav4hybrid forum,
  15. rav4 hybrid aktuelle lieferzeit,
  16. rav4 hybrid wohnwagen,
  17. rav 4 hybrid lieferzeiten,
  18. rav4 hybrid lieferzeiten,
  19. forum toyota rav 4 hybrid,
  20. toyota rav4 hybrid ab deutschland,
  21. rav hybrid anhängelast,
  22. rav4 hybrid 2017 forum,
  23. toyota hybrid rav probleme,
  24. korrosionsschutz toyota rav4 hybrid,
  25. toyota rav 4 hybrid 2017
Die Seite wird geladen...

RAV4 Hybrid - Ähnliche Themen

  1. RAV4 (BJ. 2003, Benzin) Zündaussetzer, Motorprobleme

    RAV4 (BJ. 2003, Benzin) Zündaussetzer, Motorprobleme: Hallo zusammen, ich habe mit meinem RAV4 (XA20, 150PS, 2.0, Benziner) bisher viel Spaß und wenig Probleme gehabt, aber das ist seit einigen...
  2. RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio

    RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio: Ich habe bei einem RAV4 (BJ 2001) das originale Radio gegen ein neues Kenwood ausgetauscht, da der Radioempfang nicht wirklich gut war. Im Stand...
  3. RAV4 D4D 177PS LED Fussraum

    RAV4 D4D 177PS LED Fussraum: Hallo Zusammen Wir hatten ein Fehlercode an dem RAV4 D4D mit 177PS. Da ist mir aufgefallen, dass es unten rechts im Fussraum (Fahrerseite) eine...
  4. Fahrerassistenzsystem beim Yaris hybrid

    Fahrerassistenzsystem beim Yaris hybrid: Mit dem Yaris Hybrid haben wir die Fahrerassistenzsysteme, u.a. auch das Pre-Crash-System mitgekauft. Nach wenigen Kilometern zeigte das System...
  5. Yaris Hybrid (2013)

    Yaris Hybrid (2013): Hallo erstmal, hoffe zunächst, daß ich hier richtig bin und mein Problem einigermaßen anschaulich schildern kann: Letzten Sonntag sowie am...