RAV 4 A2 Bj. 2002 Benzinfilter wechseln. 2l Benziner 150PS

Diskutiere RAV 4 A2 Bj. 2002 Benzinfilter wechseln. 2l Benziner 150PS im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, da unser Rav hin und wieder bei der Gasannahme ruckelt würde ich gerne den Benzinfilter wechseln. Der Vorbesitzer ist damit wohl öfter auf...

  1. #1 AutobahnA1, 08.12.2019
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    5
    Hallo, da unser Rav hin und wieder bei der Gasannahme ruckelt würde ich gerne den Benzinfilter wechseln. Der Vorbesitzer ist damit wohl öfter auf einem sehr staubigem Untergrund gefahren. Den roten Staub habe ich nach vier Jahren noch nicht überall wegbekommen. Leider finde ich nirgendwo eine Anleitung, die den Wechsel bei diesem Auto beschreibt. Vor allem finde ich nicht, wo der Filter sich überhaupt befindet. Wenn ich das Teil suche, bekomme ich auch unterschiedliche Varianten angezeigt. Der Holzkohlefilter ist ja wohl für die Tankentlüftung. Vlt. sollte ich den auch wechseln?
     
  2. Anzeige

  3. #2 SterniP9, 08.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.291
    Zustimmungen:
    1.071
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
  4. #3 AutobahnA1, 10.12.2019
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die Antwort. Jetzt weiß ich zumindest, welcher der richtige ist. Auf den Aktivkohlefilter komme ich, weil es teilweise stark zischt, wenn ich den Tankdeckel öffne. Da ist häufig ein starkes Vakuum, weswegen ich auf ein Be- und Entlüftungsproblem tippe. Ich habe manchmal den Verdacht, das dann schlagartig zuviel aus der Tankentlüftung in den Motor gezogen wird.
     
  5. #4 SterniP9, 10.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.291
    Zustimmungen:
    1.071
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Bitteschön.
    Es zischt doch eigentlich immer, wenn man den Tankdeckel öffnet.
    Wenn es ein Vakuum ist, würde der Kraftstoff aber in den Tank gesogen werden, oder?
     
  6. rohoel

    rohoel Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2014
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    Carina II, Carina E, Avensis T22, Avensis T25 D4D Bj. 11/05, Avensis T27 1,8l Valvematic Bj. 08/18
    ich hatte bisher keinen toyota, der nicht extrem zischte, wenn ich den tankdeckel öffnete. das problem würde ich schon einmal abhaken.
    der vorbesitzer wird wohl auch kaum den roten staub in den tank "gesogen" haben, wenn dieser verschlossen war.


    mfg rohoel.
     
  7. #6 AutobahnA1, 11.12.2019
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    5
    So war das auch nicht gemeint. Das Vakuum könnte aber evtl. dafür sorgen, dass nicht genug Benzin gefördert werden kann. Die Tankentgiftung und die Belüftung müssen da ja irgendwie zusammenarbeiten.
     
  8. #7 green_ninja, 23.12.2019
    green_ninja

    green_ninja Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Lexus GS, Toyota E11
    Die tankbelüftung brauchst du glaube ich nicht beachten alle meine toyos machen das würde mich wundern wenn das dein Problem ist. Schau dir mal ehr die Zündkerzen an und ggf. Luftfilter wechseln und luftmassenmesser reinigen
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 AutobahnA1, 25.12.2019
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    5
    Kerzen Lufi und reinigen habe ich schon durch. Luftmengenmesser hatte Toyota wohl auch schon einmal gereinigt. Selbst auf dem lagen einige Krümel von dem roten Staub. Wenn er einen klassischen Verteiler hätte, würde ich evtl. noch auf eine hängende Drehzahlverstellung tippen. Muss mal den Benzindruck messen.
     
  11. #9 AutobahnA1, 26.12.2019
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    5
    Vlt. weiß ja jemand an welchem Punkt, mit welchem Adapter man den Benzindruck messen kann.
     
Thema:

RAV 4 A2 Bj. 2002 Benzinfilter wechseln. 2l Benziner 150PS

Die Seite wird geladen...

RAV 4 A2 Bj. 2002 Benzinfilter wechseln. 2l Benziner 150PS - Ähnliche Themen

  1. Rav 4 2,2 : Beim Gasgeben Wassergeräusche im Cockpit Bereich

    Rav 4 2,2 : Beim Gasgeben Wassergeräusche im Cockpit Bereich: Hallo, habe gemerkt, das bei laufender Heizung beim Gasgeben in den ersten 2 Gängen ein gluckerndes Geräusch ( müsste mit der Heizung zusammen...
  2. Fahrersitz RAV I/1994

    Fahrersitz RAV I/1994: Ich suche ein Ersatz für den Fahrersitz in mein Toyota RAV. 1. Generation, Baujahr 1994.
  3. Autoradio für Corolla Verso Bj. 2005

    Autoradio für Corolla Verso Bj. 2005: Hallo liebe Toyota-Freunde. Nach längeren stöbern im Netz hat sich meine Frage immer noch nicht beantwortet: Gibt es sowas wie ein "optimales"...
  4. Fehlerspeicher P1228 und P1250 | RAV4 D4D Bj.2003

    Fehlerspeicher P1228 und P1250 | RAV4 D4D Bj.2003: Moin, mein Turbodiesel nimmt seit kurzem beim starken Beschleunigen sporadisch kein Gas mehr an. An manchen Tagen läuft der Motor ohne Probleme...
  5. Benzin E10 im Youngtimer tanken?

    Benzin E10 im Youngtimer tanken?: Hallo, Ich habe ein Corolla E9, Baujahr 1991 mit dem 4A-FE motor. Laut ADAC und Toyota ist mein Auto für E10 Benzin nicht freigegeben. Nur alles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden