RAV 4.2 Allradssystem ?

Diskutiere RAV 4.2 Allradssystem ? im 4x4 Forum im Bereich Toyota; Hi, im Netzt findet man reichlich wenig darüber. Was steckt den unter dem Auto ? Was kann der Allrad ? Wie funktioniert er genau ?

  1. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Hi,

    im Netzt findet man reichlich wenig darüber.
    Was steckt den unter dem Auto ?
    Was kann der Allrad ?
    Wie funktioniert er genau ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Meinst du den 4x2???
    Der hat kein Allrad, ist ein Frontkratzer.
    Oder sollte das 4.2 ein Modell sein von dem ich nichts weis? :-D

    Mfg max
     
  4. sheer

    sheer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RAV4 XA2
    er meint den 4x4 im 4.2:D:D:D
     
  5. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Yupp, RAV4 der zweiten Generation :D
     
  6. #5 Cybexx, 09.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2015
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    124
    viel weiss ich auch nicht, aber viel gibt es glaube ich auch nicht zu wissen... ;)

    er hat keinen allradantrieb, der sich zuschaltet (wie beim honda) sondern ständig 4 angetriebene räder.

    sperren hat er glaub ich keine mehr, eine untersetzung hat er sicher nicht.

    ist halt für feldwege und im winter praktisch, richtig geländegängig ist er nicht. wenn du zum amazonas willst, brauchst du nen anderen wagen. ;)

    den vorgänger hatte ein förster, den wir gelegentlich damit im wald gesehen haben. kommt man also schon ordentlich zurecht mit. allerdings gabs den glaube ich mit ner sperre mehr.
     
  7. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Geländegängig kann man so nicht sagen :-D
    Für einen SUV ist er meines erachtens gut geländegängig. Bei höherer Beanspruchung brechen (eher seltener, kommt auch auf Korossions an) die hinteren Federn.
    Die hinteren Stabilisatorverbinder brechen aber häufiger ab. Ist aber nicht teuer :-)

    Leider gibts in D kein v6 :-D
    Das wär für mich das einzigste Manko.
    Ach und wer den 177ps diesel kalt 'trappt', könnte ärger mit der Zylinderkopfdichtung bekommen oder schlimmer ein Riss im block. Sollte man ordentlich fahren bleibt auch die ZKD über ein paar 100k Kilometer dicht :-)

    Mfg max
     
  8. sheer

    sheer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RAV4 XA2
    Hier bist du beim Modell 4.3


    Was der Andi mehr sucht, sind wohl Angaben darüber, wie die Kraftverteilung aussieht.
    Wieviel Kraft geht an die Vorderräder und wie viel an die Hinterachse.
    Aus eigener Erfahrung würde ich behaupten, dass mehr nach Hinten geht. So hatte ich zumindest das bei Schnee. Evtl. HA:VA 60:40
     
  9. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Die 40:60 Verteilung hatte ich auch im Kopf.
    Was mich interessieren würde, was für ein Mitteldiferenzial ist verbaut, bzw wie arbeitet es.
    Ist es selbstsperrend?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. sheer

    sheer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RAV4 XA2
    evtl. hilft das

    "Freizeit-Offroader vom Schlage eines Toyota RAV4 und Honda CR-V sind weitaus häufiger in der Stadt anzutreffen als auf dem freien Feld. Für den harten Offroad-Einsatz sind sie ohnehin nicht vorgesehen. Dazu fehlt ihnen die Geländereduktion für steile Berauf- und Bergab-Passagen ebenso wie Differenzialsperren an den Achsen. Der Honda fährt außerdem in der Regel nur mit Frontantrieb. Drehen die Vorderräder durch, wird über eine öldruckbetätigte Lamellenkupplung der Kraftschluss zu den Hinterrädern hergestellt.

    Beim jüngst überarbeiteten Toyota RAV4 werden alle vier Räder permanent angetrieben. Ein Zentraldifferenzial verteilt die Antriebskraft im Normalfall gleichmäßig auf beide Achsen. Drehen die Räder einer Achse durch, sorgt eine zentrale Viscosperre für eine variable Kraftverteilung auf die Achse, deren Räder den besseren Grip haben."
    http://www.auto-motor-und-sport.de/...tracht-toyota-rav4-und-honda-cr-v-760297.html
     
  12. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Prius 2
    den V6 gibt es seit 2013 auch nicht mehr. Jetzt ist das "nur" noch die 2.5l Maschine drin.

    Bei den Bezeichnungen geht man auch jetzt mehr und mehr auf die Bezeichnung AWD (All Wheel Drive) über. Ich glaub das beschreibt die Fähigkeiten der Fahrzeuge besser...
     
Thema: RAV 4.2 Allradssystem ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie funktioniert allradantrieb bei rav 4

    ,
  2. toyota rav wie funktioniert allrad

    ,
  3. Anleitung bremsbelagwechsel toyota rav 4.2

    ,
  4. wie funktioniert der Allrad beim Toyota RAV4 ,
  5. rav 4 2001 permanent allrad,
  6. wi funktioniert der allrad beim Toyota rav 4
Die Seite wird geladen...

RAV 4.2 Allradssystem ? - Ähnliche Themen

  1. Zündverteiler für RAV 4

    Zündverteiler für RAV 4: suche Zündverteiler, geht auch gebraucht, aber Funktion. Herstellernr. 1905074040 Für Rav4 Bj. 1995, ist nicht so einfach stelle ich fest....
  2. RAV 4 Lager

    RAV 4 Lager: NEU TEILE für ab BJ. 1995 Vorne Links Radlager mit Nabenträger, wie Bild. Wurde dann doch nicht benötigt, [ATTACH] Umtausch leider Komplex mit...
  3. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  4. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...