Rauher Motorlauf MA70

Diskutiere Rauher Motorlauf MA70 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, gestern bei einer Schönwetterausfahrt ist es mir wieder aufgefallen: bei 4000 u/min fängt es leicht an und ab 4500 wird der Motorlauf...

  1. STS

    STS Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gestern bei einer Schönwetterausfahrt ist es mir
    wieder aufgefallen: bei 4000 u/min fängt es leicht
    an und ab 4500 wird der Motorlauf sehr rauh.
    Das zieht sich bis zum "roten Bereich" durch.
    Der Motor ist obenrum ja eh kein Drehwunder
    wenn die Kats noch drin sind.
    Aber auffällig scheint mir das Problem erst, seitdem
    die Kopfschrauben auf 100nm festgezogen sind.
    Was kann die Ursache sein? oder spinne ich jetzt :rolleyes: ?

    ciao
    STS
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas-M, 09.05.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Also das nachziehen der Kopfschrauben hat da keine auswirkungen auf den Lauf. vielleicht solltest Du Dir wirklich mal gedanken um den ersten Kat machen...
     
  4. STS

    STS Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe noch vergessen, das wir den LMM tauschen
    mussten. Soll ich vielleich noch mal die Batterie abklemmen um die Elektronik neue Parameter
    sammeln zu lassen?
    Nach dem Tausch verbraucht der Wagen ca. 1,5l
    mehr auf 100km.
    Gibt es verschiedene LMM für die unterschiedlichen
    Baujahre? Welcher ist der richtige für 'n 91er?

    ciao
    STS
     
  5. McMsk

    McMsk Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    was war LMM nochmal?
     
  6. Tron

    Tron Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2001
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Luftmengenmesser/Luftmassenmesser, eins von beiden wars :-)
     
  7. #6 Goorooj, 14.05.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    ich denke eine benzindruckanzeige wäre eine lohnende investition.

    wenn du zu wenig sprit bekommst ( benzinfilter zu / pumpe im a*sch ) himmelt dir der motor früher oder später.
     
  8. #7 HASEHASESUPRASE, 15.05.2003
    HASEHASESUPRASE

    HASEHASESUPRASE Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Wichtig wäre noch zu klären, ob das rauhe Laufen auch im Stand ist.

    Oder nur bei Bewegung.
    Schalter oder Automatik??

    Wird das Auto viel bewegt oder nur bei Schönwetter??
     
  9. STS

    STS Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    das Auto ist ein 91er Schalter und ist ein
    Schönwetterfahrzeug. Aber das war vor
    der Aktion ja genau so.
    Im Leerlauf ist das Geräusch völlig normal.
    Im Stand habe ich noch keine Versuche mit
    Drehzahlen über 4500 u/min gemacht.
    Das bedeutet das das Phänomän auf jeden
    Fall unter Last auftritt.
    :gruebel

    STS
    stefan
     
  10. Pirate

    Pirate Guest

    Also zum Tehma Kopdichtung nachziehen...
    Ich kenn das nur aus der Opelecke, also schlagt mich nicht wenns nicht zutrifft....

    Es wird eigendlich von jeder Werkstatt gesagt das die Kopfschrauben nicht nachgezogen werden dürfen, mit der Begründung das das Dehnschrauben sind und dadurch reißen können.
    Ausserdem wird der Kopf damit auch näher an den Block gezogen, ist zwar nicht viel, aber immerhin schon ne leichte Kompressionserhöhung, was dann auch zu klopfen führen kann wenn die Kompression ohnehin schon hoch ist.
     
  11. #10 Goorooj, 17.07.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    naja, du weisst es ja nicht besser, also zur erklärung:

    1. die supra hat keine dehnschrauben, die kannst du auf- und zumachen so oft du willst.

    2. die supra hat nen klopfsensor, wenn da was klopft wird vom ecu der zündzeitpunkt und das gemisch geändert.

    kann also daran nicht liegen.

    @sts
    check die benzinpumpe und den benzinfilter mann!!!!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Heiner

    Heiner Guest

    @sts

    Was tankst´e? Versuch doch mal ´ne Güte besser und schau wie sie sich dann verhällt.
    Ich vermute aber, daß etwas mit der Gemischregelung aus dem Lot ist.
    Spontaner Mehrverbrauch durch LMM-Tausch?
    Setz da mal an!


    :-) Heiner.....
     
  14. Pirate

    Pirate Guest

    Okay, wieder was gelehrnt.. ;)
     
Thema: Rauher Motorlauf MA70
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota rav4 rauer motorlauf

Die Seite wird geladen...

Rauher Motorlauf MA70 - Ähnliche Themen

  1. Supra MA70 non Turbo.

    Supra MA70 non Turbo.: Hallo liebe Forengemeinde. Verkauft wird eine Toyota Supra MA70 ohne Turbo. Es handelt sich um ein vorfacelift Modell. Schaltgetriebe....
  2. Supra MA70

    Supra MA70: Hallo Miteinander. Ich habe eine Supra MA70, 140kw Sauger, Vorfacelift, Schaltgetriebe. Also quasi eh die coolste unter den MK3 :D...
  3. Yaris unrunder Motorlauf

    Yaris unrunder Motorlauf: Moin leute einfach mal aus neugier, wir haben und grade einen yaris angeschaut, 99er baujahr, 298tkm auf der uhr, 1l maschiene. abgesehen von...
  4. Toyota Supra MA70 Standlicht Blinkerkombi US Modell

    Toyota Supra MA70 Standlicht Blinkerkombi US Modell: biete 2 gebrauchte Blinker/Positionslichter vom US Modell mit gelben Glas. Preise 20 € für beide Versand gegen Aufpreis möglich
  5. Supra MA70 springt nicht mehr an

    Supra MA70 springt nicht mehr an: Brauche dringend Hilfe! Nach Werstattbesuch , es wurde die Hydraulikleitung der Lenkung gewechselt, war die Heimfahrt ganz normal. Am nächsten...