rattern ab 90 KmH, Hilfe

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von veles, 19.07.2007.

  1. veles

    veles Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    benötige dringend Hilfe.
    Ab ca. 80 KmH fängt mein Lenkrad mit ratten/ vibrieren an.
    Hab eine T20 (180Tkm), Radlager links bereits ausgewechslt, Neue Reifen+ auswuchten machen lassen. Jetzt ist das rattern/vibrieren immernoch da, aber erst bei höheren Geschwindigkeiten.

    Die Antriebswelle hatte ich auch schon draußen und das Fett erneuert,
    war auch kein Spiel feststellbar.

    Man hat mir gesagt das die Bremsscheiben vierlleicht was haben könnten.
    können die das ganze lenkrad zum wackeln bringen?

    Bin euch sehr dankbar für jeden Tipp
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ja :] sind wahrscheinlich noch die ersten, oder ?
     
  4. #3 Bezeckin, 19.07.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Kann aber auch ne unwucht in der felge sein, die man mit Auswuchten alleine nicht mehr wegbekommt. Wenn se zum Beispiel n Ei ist.
     
  5. #4 EngineTS, 19.07.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Also es könnte ein Defekter Bremszylinder sein... war bei mir auch mal

    oder

    Felgen nicht ordentlich ausgewuchtet passiert meistens ab 100 std km

    oder das mit den Radlagern kann ich mir nicht vorstellen !!!
     
  6. #5 Carina_E, 19.07.2007
    Carina_E

    Carina_E Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    1
    hatte ich jetzt erst bei meinem carina, da war ein reifen kaputt, dh eine beule auf der lauffläche.... an der stelle war das profil fast komplett weg.......

    wenns die bremsen wären, würden die von dir beschriebenen vibrationen nur beim bremsen auftreten... (geht aus deiner beschreibung nicht ganz hervor)
     
  7. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Die ersten Bremsscheiben bei 180.000km? Ja genau?! ?(
     
  8. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    warum nicht ? Sind noch "Autos" ;)
     
  9. #8 Duke_Suppenhuhn, 20.07.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Nem Bekannten haben se die Bremsscheiben bei 250.000 gewechselt, weil die langsam alt wurden und nicht weil se abgenutzt waren. :)

    Möglich ist das schon und ja, die können böse wackeln!
     
  10. veles

    veles Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    die bremsscheiben hab ich vor zwei jahren erneuert.
    das einzige was mir noch einfaellt, hab mal ein riesen schlagloch erwischt.
    kanns das vielleicht sein.

    werde dann morgen die bremse auseinander nehmen.

    danke fuer die antworten
     
  11. veles

    veles Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ach noch was:
    als ich meine winterreifen drauf hatte habe ich keine probleme gehabt also kein vibrieren/rattern.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. fifty

    fifty Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Das grenzt den Fehler doch schon auf die Sommerräder ein, und nicht auf die Bremse. Wenn das wirklich nur bei deinen Sommerrädern so ist, werden die wohl einen Höhenschlag oder Bremsplatten haben. Aber die Bremse zu reinigen kann auch nicht verkehrt sein :]
     
  14. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Sag das doch gleich mit den Reifen :rolleyes: ;)

    Denke auch das, was fifty sagte...
     
Thema:

rattern ab 90 KmH, Hilfe

Die Seite wird geladen...

rattern ab 90 KmH, Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Hundeschutzgitter - Transportschutzgitter Toyota RAV4 CA30W ab 2006

    Hundeschutzgitter - Transportschutzgitter Toyota RAV4 CA30W ab 2006: Verkaufe hier ein neuwertiges Hundeschutzgitter/Transportschutzgitter für den Toyota RAV4 ab 2006. Bei Interesse PN. Preis: 120 VB [IMG]
  4. Schubabschaltung geht nicht ab 4000rpm

    Schubabschaltung geht nicht ab 4000rpm: Hallo Gemeinde, ich habe ein Corolla mit e12 vvti motor. Wenn ich auf der Autobahn im 5ten Gang mit mehr als 4000rpm fahre und vom Gas gehe...
  5. Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!

    Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!: Hallo bei meinem 1.8ts tackert der Motor ich habe voll beschleunigt und im 3.Gang bei ca.7000min ging plötzlich die Kraft weg so als ob das Esp...