Radwechsel am fahrenden Auto...

Diskutiere Radwechsel am fahrenden Auto... im Links Forum im Bereich Toyota; ...erspart eindeutig den Wagenheber: http://www.break.com/index/changing-a-tire-on-a-moving-jeep-2017478

  1. #1 Century, 05.03.2011
    Century

    Century Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Lexus GS 300 (Bernstein-metallic/sandbeige, Baujahr 2004)
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sgt.Maulwurf, 05.03.2011
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.800
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Wie viele km geht das denn da gerade aus? Respekt an den Fahrer, der den Wagen so lange oben und dann vor allem noch ruhig halten kann.
     
  4. #3 TerrorKrümel, 05.03.2011
    TerrorKrümel

    TerrorKrümel Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    P8, T23 TS, GT A-L
    Hm... ob das alles so real is...

    Aber genial siehts aus :D
     
  5. #4 Manolito, 05.03.2011
    Manolito

    Manolito Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SW20, E12 TS, EX E10
    gab´s das nicht mal bei wetten dass?
     
  6. #5 geniusatwork, 05.03.2011
    geniusatwork

    geniusatwork Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Mich kotzt diese kack Musik so derbe an, wir als Mitteleuropäer hinterlegen ja auch nicht unsere Videos mit Deutscher Volksmusik. :D :D :D


    MFG
    sebastian
     
  7. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.246
    Zustimmungen:
    172
    die musik ist astrein und das einzige, was mir an dem video gefällt....
     
  8. #7 sebastian88, 05.03.2011
    sebastian88

    sebastian88 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aygo, Corolla e12 Kombi
    Dass, das so geht !!!

    Ist doch bestimmt getrickst.
     
  9. #8 Bluedragon, 05.03.2011
    Bluedragon

    Bluedragon Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Es wäre ja noch denkbar, dass sie wirklich während der Fahrt ein Rad lose schrauben und abnehmen.
    Dies kann aber nur funktionieren, wenn die betreffende Achse nicht angetrieben wird!

    M.M.n. ist das im Video gezeigte unmöglich!
    Das würde ja heißen, dass keine Achse angetrieben wird, da die Räder der linken Seite stillstehen. (Oder sehe ich das falsch?)
    Entweder hat die angetriebene Achse ein Sperrdifferenzial verbaut und es müssen sie beide Räde dieser Achse drehen ... oder ein offenes Differenzial und es dreht sich nur das Rad in der Luft aufgrund des geringeren Wiederstandes. Bei letzteren wird aber kein Vortrieb erzeugt ... daher ist es ein Fake!
     
  10. #9 sebastian88, 05.03.2011
    sebastian88

    sebastian88 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aygo, Corolla e12 Kombi
    Genau der selben meinung bin ist !!!!!

    Wie willst du auch das rad rauf bekommen und festschrauben!!!
     
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.246
    Zustimmungen:
    172
    wie ist das mit den "sperren" bei geländewagen?

    wenn ein rad keinen grip mehr hat, wird die kraft auf die andere seite übertragen? mein schon, oder?

    bin mir da aber nicht wirklich sicher... ?(
     
  12. #11 KleinerEisbaer, 05.03.2011
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    hm schon komisch
    sperre: alle räder einer achse laufen gleich schnell - hier wohl nicht der fall
    normales diff: das rad mit dem wenigsten widerstand bekommt die kraft - hier irgendwie auch nicht der fall

    was passiert wenn man da die bremse etwas drückt, dann könnte ich mir vorstellen, dass es möglich ist, denn durch die reibung der straße muss das rechte rad mehr gebremst werden als das rad, welches in der luft ist und somit dreht es sich dann nicht mehr.
    ?(
     
  13. #12 Celi fan, 05.03.2011
    Celi fan

    Celi fan Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vectra Executive; 2x T16 2,0; Omega 24v
    das ganze geht schon, gab doch mal vor jahren ein video von Hyndai, da war acuh einer der auf der seite gefahren ist udn wo das rad gewechselt wurde. hab nur leider das tehma nicht gefunden
     
  14. #13 Bluedragon, 05.03.2011
    Bluedragon

    Bluedragon Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich oben schrieb ... es ist bestimmt machbar, bei einer Achse, die nicht angetrieben wird!
    An beiden Achsen eines Autos aber definitiv nicht machbar!

    Sollte ich mich irren, bitte ich um Aufklärung :rolleyes:
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Celi fan, 05.03.2011
    Celi fan

    Celi fan Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vectra Executive; 2x T16 2,0; Omega 24v
    schon möglich das es geht, meinte ja nur das es bei 1 antriebsachse geht... aber ws könnte bei dem jeep sein, das du z.b. nen fronttriebler hast udn die hinterachse zuschaltbar ist.. ob das wirklch machbar ist oder fake^^ wer wies das... ne interesante sache ob das bei dem ding wirklich klappt

    aber ich tippe auch auf fake
     
  17. #15 morscherie, 05.03.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.230
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    ich vermute das sie die bremse auf der linken seite manipuliert haben oder in der achse wurde die linke seite kraftfrei gemacht..
     
Thema:

Radwechsel am fahrenden Auto...

Die Seite wird geladen...

Radwechsel am fahrenden Auto... - Ähnliche Themen

  1. Auris 1.4 VVTi gekauft - Infos zum Auto

    Auris 1.4 VVTi gekauft - Infos zum Auto: Hallo Leute, nach langer Suche (suche Auto seit November) habe ich endlich ein Schätzchen gefunden. Ist ein Toyota Auris 1.4 VVTi aus dem...
  2. Bericht Auto&Leben Toyota Zeitschrift

    Bericht Auto&Leben Toyota Zeitschrift: Gratulation zum Bericht in der Toyota Zeitschrift, gut gelungen. Gruss Thomas
  3. Original Auto Radio Toyota Yaris Bj. 2015 Touch

    Original Auto Radio Toyota Yaris Bj. 2015 Touch: Gebrauchte Autoradio Original Toyota Yaris Bj. 2015 Multimediasystem Toyota Touch Kann man Toyota Navi, Freispecheinrichtung und Rückfahrkamera...
  4. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...
  5. Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.

    Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.: Seit einige Zeit ist die alte Truppe aus dem Forum dran, um mal wieder ein Treffen zu machen, wie es früher war. Da Celinator am 23.07. am Ring...