Radmuttern für Winterreifen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Toyoraner, 12.11.2008.

  1. #1 Toyoraner, 12.11.2008
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    bei mir steht diese Woche der Wechsel von Sommer auf Winterbereifung an.
    Auto ist neu, somit Winterreifen auch neu gekauft auf Stahlfelge natürlich.
    Jetzt meine Frage, ob ich die Radmuttern der Sommerräder(Original-Alu´s) auch für die Winterstahli´s nehmen kann???Oder muss ich mir andere holen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 12.11.2008
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Nein.
    Du musst leider noch andere Radmuttern kaufen.Die Muttern der Serienalus haben einen Schaft zur Zentrierung,Du brauchst aber welche mit einem Kegel...
     
  4. #3 juergeng6, 12.11.2008
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    So ist das leider.
    Brauchst echt andere Muttern.

    MfG jürgen
     
  5. #4 diosaner, 12.11.2008
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ich bin da anderer Meinung. Die Radmuttern der Serienalufelge hat einen Kegel, weil er sonst ja das Notrad nicht befestigen kann. Daher könnte er mit diesen Radmuttern auch Winterstahlfelgen befestigen. Sieht zwar Sch.... aus aber würde den Zweck voll erfüllen.
     
  6. #5 Paseopower, 12.11.2008
    Paseopower

    Paseopower Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Für das Notrad liegen im auto Kegelmuttern.
    Die alu muttern sind nur vorne angeschrägt damit man sie besser in die Bohrungen der Felge kriegt.Glaube nicht das die felgen damit wirklich lange fest sitzen. Soll heißen ich würd`s nicht machen!!!!!!!!! :(
    Bie Alufelgen mit kegelmuttern ist das kein problem. :]
     
  7. #6 diosaner, 12.11.2008
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Man kann mit diesen Muttern Stahlfelgen befestigen. Dafür haben die einen Konus, der genau in die Stahlfelge passt.Ab Werk werden keine zusätzlichen Muttern ins FZG gelegt.
     
  8. #7 Read Heat, 12.11.2008
    Read Heat

    Read Heat Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0

    Ich hatte jetzt bei meinem Auris nen Platten.Also Notrad raus.Keine Muttern für da.Also die von den Alufelgen drauf dann zu Toyota wegen Reifen stopfen.Die sagten mir wenn ich das Notrad mit den Schrauben von den Alufelgen befestige habe ich knapp 100km zeit den Reifen runter zu tun weil dann sich die schrauben lösen.das ist doch mist wenn ich nachts unterwegs bin weiter weg von Zuhause habe ich auf Deutsch gesagt die A...karte.Die wußten auch keine lösung.Werde den notreifen aus dem Auto schmeißen und mir ein Spray holen.
     
  9. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    [​IMG]
     
  10. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    @ylf
    Das ist ja die dritte Variante. Die habe ich bei meinem Vensi exe Alurädern. Für die Stahlfelgen brauchst du die Kugelförmigen...
     
  11. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ich brauche keine, ich habe ... :D
     
  12. #11 imperator2oo8, 14.11.2008
    imperator2oo8

    imperator2oo8 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Corolla E12 bj05 facelift /AYGO´08
    Ist ja geil...habe vor 10 min das gleiche problem festgestellt,wollte mein problem ins forum stellen,und siehe da...ich bin nicht alleine 8)
    sind radmuttern = radmuttern? M12 x1,5,Schlüsselweite 19
    Höhe 16mm,Kegelbund 60 Grad???
    oder gibt es da wieder verschiedene???
    Teuer können sie bestimmt nicht sein...
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Ich habe gestern meine neuen Sommeralus abgeholt und meine WR montieren lassen. Zu den neuen Felgen (Ronal) waren je 5 neue Radmuttern dabei. Da ich die WR auf die originalen Toyotaalus ziehen lassen habe, hatte ich gefragt, ob ich da überhaupt neue Muttern für die SR bräuchte. Da meinte der KB von Euromaster, das die Alus unterschiedliche Kegel haben und die Ronal die neuen und die Exefelgen die originalen Radmuttern brauchen.
     
  15. #13 Toyoraner, 17.11.2008
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir jetz paar Muttern bei ATU geholt, warn 15€ für alle 20.
    Muttern für Stahlfelgen gibts nur eine Sorte, bei Alufelgen kann der Kegel schon anders sein, also Felgenspezifisch, aber Gewinde und Steigung sind da wie bei den Stahlmutteln.
     
Thema:

Radmuttern für Winterreifen

Die Seite wird geladen...

Radmuttern für Winterreifen - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen welcher bring`s und welcher bring`s nicht

    Winterreifen welcher bring`s und welcher bring`s nicht: So jetzt ist es bald wieder so weit der Schnee fällt bald wieder vom Himmel das Eis und der Matsch kommt wieder und man brauch wieder neue...
  2. Winterreifen mit Felgen

    Winterreifen mit Felgen: Beim Angebote einholen für Winterreifen mit Felgen für Auris Turing Sports, teilte mir der Toyotahändler mit, das ich 205 55 R 16 verwenden darf....
  3. Winterreifen Dunlop Winter Response 2 Toyota Corolla E 10

    Winterreifen Dunlop Winter Response 2 Toyota Corolla E 10: Hallo, ich bite folgendes an...
  4. Ronal Alufelgen mit Winterreifen

    Ronal Alufelgen mit Winterreifen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe 4 Ronal Alufelgen 6,5Jx16 H2 ET45 LK 5x114,3 mit Winterreifen Fulda 205/55 R16 DOT 3708....
  5. Winterreifen inkl. Felgen, Radkappen und Schrauben

    Winterreifen inkl. Felgen, Radkappen und Schrauben: Hallo zusammen! Ich muss meine Winterreifen verkaufen, da sie nicht auf mein neues Auto passen. Es sind fast neue Fulda Kristall Control M+S...